PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mir im Süden- Die Schwabenhymne



Le concombre masqué
28.03.2009, 20:11
http://www.youtube.com/watch?v=ZKfIQWGoc9M

:D

Adrenalin
29.03.2009, 09:55
So, mein lieber Eric,
dann will ich mal der erste sein, der auf Dein - Ich provozier mal mit ´nem Video und kuck mal, was passiert - Spielchen antwortet. :D:D:D

Alles, was da gesungen wird, stimmt. So ist das halt. Ich lebe am Rande der pulsierenden Schwabenmetropole Stuttgart und ich lebe gerne hier. Wir haben hier eine tolle Infrastruktur, Arbeitsplätze, für meine Firma hat´s genug Kunden mit Geld in der Tasche, die Teck ist zum segeln nicht weit weg, usw.
Es mag schönere Landschaften geben, lustigere Leute, etc.

Ok, um München herum ist es auch schön, da könnt ich auch wohnen.

Aber ansonsten? Nun ja.

Weisst Du eigentlich, was Menschen aus Norddeutschland und Störche gemeinsam haben? Eine grosse Klappe und den Drang nach Süden.
Es wird bei uns tatsächlich sehr viel Hochdeutsch gesprochen. Aber wo soll man auch hin, wenn man was ordentliches arbeiten will.:D

Naja, in dem Lied wurde ja schon alles gesagt.

So isch´s halt, gell?

Gruss Adrenalin

Andreas Maier
29.03.2009, 10:11
http://www.youtube.com/watch?v=MyJtf-oIB-M&NR=1

Adrenalin,
des hosch vergessa.


grüßle
Andreas

Yeti
29.03.2009, 10:48
Sterbefälle durch Suizid 2006 / Standardisierte Sterbeziffer (Suizide/100.000 Einwohner)

Schleswig-Holstein 372 / 11,8
Hamburg 217 / 11,3
Niedersachsen 840 / 9,8
Bremen 69 / 9,4
Nordrhein-Westfalen 1 635 / 8,4
Hessen 763 / 11,4
Rheinland-Pfalz 510 / 11,7
Baden-Württemberg 1 334 / 11,8
Bayern 1 772 / 13,3
Saarland 122 / 11,0
Berlin 419 / 11,6
Brandenburg 335 / 11,6
Mecklenburg-Vorpommern 200 / 10,1
Sachsen 648 / 13,0
Sachsen-Anhalt 193 / 6,6
Thüringen 336 / 12,7
Deutschland 9 765 / 10,9

Quelle: http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Content/Publikationen/Querschnittsveroeffentlichungen/WirtschaftStatistik/Gesundheitswesen/AktuellSuizid,property=file.pdf

Daran sieht man jetzt aber nicht, dass es im Süden eindeutig besser ist als im Norden :confused:

Ost
29.03.2009, 10:51
Also sorry liebes Gürckchen,
Du hast doch so überhaupt ganz ond gar koi Ahnung- wo soll´s au herkomma:eek:
Schwäbisch:
http://www.ernstundheinrich.de/kostbrocken/kostbrocken.html

Des isch Schwäbisch ond guat,
besser als alles was ich je über Schwaben gesehen habe (unter Kostbrocken)
Hosch´s jetzat?

Oliver

Ost
29.03.2009, 11:06
Einfach mal Ernst und Heinrich in youtube eingeben:cool:
http://www.youtube.com/watch?v=yyU8w2RK7C4
Da findet man dann auch solche Schmankerl:
http://www.youtube.com/watch?v=yj5_pSwJ0Ao&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=fxjkyFIErb8&feature=related

Wie klingt sowas in Hanseatisch?
Gar ned:D

Oliver

Udo Fiebig
29.03.2009, 11:58
Hier in Büttenwarder (http://www.youtube.com/watch?v=IEKXFWtpZwU) fühlt sich Eric sicherlich viel wohler :cool: !

Ost
29.03.2009, 12:20
Wow,
da gucksdu ein Video und nix passiert:confused:
Dia musch ja kiezla zom lacha:D

Oliver

Gast_8281
30.03.2009, 11:02
Wohnsinnig viel Schwooobeseggel do... wo sin die gonze Badenser? :D :D :D

Gerald Lehr
30.03.2009, 11:36
wo sin die gonze Badenser?

Du moinsch dia Gelbfiaßler?

Ond weils grad so passd:

Was isch dr Unterschied zwischa ner Güllagrub in Bada und oiner in Württemberg?
Vor derra in Bada schtoht en Schprungbredd :D :D

Gelle :D


Ibr Württemberg lachd dia Sonn, ibr Bada d´ganze Welt

Börny
30.03.2009, 12:31
...Ich lebe am Rande der pulsierenden Schwabenmetropole Stuttgart und ich lebe gerne hier. Wir haben hier eine tolle Infrastruktur, Arbeitsplätze, für meine Firma hat´s genug Kunden mit Geld in der Tasche, die Teck ist zum segeln nicht weit weg, usw...
....volle Zustimmung ! Außerdem investieren wir in das richtige Marketing:
http://www.youtube.com/watch?v=uF2djJcPO2A . Daher auch die unangefochtene leadership position ;) .

Wenn es Schwaben schaffen würde (die Gelbfüssler bräuchten man dazu nicht mal, die könnte man mit dem Saarland zusammen an die Franzosen verkaufen :D ) , sich mit Bayern (ja, ja, ich weiß, ausgerechnet mit den Bayern -aber egal-) selbstständig zu machen und einen eigenen Staat zu gründen, so würde der Rest der Republik in kürzester Zeit pleite gehen :D:D :D :D :D :D :D :D :D :D .


Holm & Rippenbruch
Börny

Hans Schelshorn
30.03.2009, 14:44
Sterbefälle durch Suizid 2006 / Standardisierte Sterbeziffer (Suizide/100.000 Einwohner)
...
Daran sieht man jetzt aber nicht, dass es im Süden eindeutig besser ist als im Norden :confused:
Ist zwar ein ernstes Thema, ich wage aber dennoch einen Erklärungsversuch:
Viele von denen, die zum Missionieren in den angeblich unterentwickelten Süden kommen, müssen zu ihrem Schrecken erkennen, daß sie nicht mithalten können.
Und zurück können sie aus Gschamigkeitsgründen nicht mehr …

Servus
Hans

seagull1
30.03.2009, 17:08
Mei Vatter hot scho gsagt:

"Lieber a Ratt im Bett als a Schwob im Hausgang!" :D

Adrenalin
30.03.2009, 17:50
Mei Vatter hot scho gsagt:

"Lieber a Ratt im Bett als a Schwob im Hausgang!" :D

Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Bundesland Baden-Württemberg geschaffen. Die Badner waren schon immer dagegen, noch heute gibt es militante Separatistengruppen.
Uns Schwaben waren die Badner eigentlich immer recht gleichgültig.
Wer redet hier in Stuttgart z.B. über Karlsruhe? Keine Sau, weil´s einfach egal ist.

Nun denn, weiter im Text: Nun hat also der grosse Bruder Württemberg den kleinen, halbverhungerten und verarmten Badner in seine Obhut genommen (nehmen müssen) und mühsam hochgepäppelt.
Man stelle sich diese Gutmütigkeit vor: Über 50 Jahre lang immer nur Geld hinschicken, Strassen bauen, Schulen, Kindergärten für den Badnernachwuchs, Wirtschaftsförderung, etc.

Und was ist nun der Dank?

Sprüche mit Ratten im Bett, etc.

Schämt ihr euch eigentlich gar nicht, ihr Badner? Pfui Deibel.




:D:D:D

Gruss Adrenalin

Adrenalin
30.03.2009, 17:53
Was isch dr Unterschied zwischa ner Güllagrub in Bada und oiner in Württemberg?
Vor derra in Bada schtoht en Schprungbredd :D :D



Das war der beste seit langem :D:D:D

Gast_8281
31.03.2009, 10:20
Nun hat also der grosse Bruder Württemberg den kleinen, halbverhungerten und verarmten Badner in seine Obhut genommen (nehmen müssen) und mühsam hochgepäppelt.
Man stelle sich diese Gutmütigkeit vor: Über 50 Jahre lang immer nur Geld hinschicken, Strassen bauen, Schulen, Kindergärten für den Badnernachwuchs, Wirtschaftsförderung, etc.

Und was ist nun der Dank?


Da sag ich nur: Schwabe schaffe!! Badner denke... :D

Udo Fiebig
31.03.2009, 10:28
Da sag ich nur: Schwabe schaffe!! Badner denke... :D
Ond mir Reigschmeckte kennet ond teend BEIDES !!! :p :p :p
Aber wir fühlen uns seit vielen, vielen Jahren sauwohl im Ländle! ;)
Danke für's Dauer-Visum! :D

Gast_7405
07.04.2009, 08:39
http://www.ka-news.de/nachrichten/karlsruhe/karlsruhe-spezial/Karlsruhe-Spezial;art788,21224

:p :D

Figaro
07.04.2009, 08:54
Ond mir Reigschmeckte kennet ond teend BEIDES !!! :D

Also Udo das heißt jetzt aber wirklich anders: " Ond mir Reigschmecke kenned
ond dennd boides"

André

PS. Ihr Reigschmeckte dennged au blos das ihr boides kenned und denn.
Aber na lass mer eich halt in dem Glauba.

Udo Fiebig
07.04.2009, 09:18
@ André / Figaro
Ist ja gut, i lern's wohl nie richtig!? ;)

Aber: Nobaddi isch pörfeckd !!! :D :D :D

Figaro
07.04.2009, 09:32
@Udo
Isch ja au egal, dafier kausch du ja besser fliega wi i. :D

André