PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt der Typhoon vertrieben von EMC ???



ASTERIX
29.03.2009, 08:55
Hallo zusammen,

Guten Morgen,

Die Saison steht vor der Tür, und ich bin noch auf der suche nach einem Hang-Modell, à la F3…???

Wer kennt den Typhoon, vertrieben von EMC-Vega, Bau-Qualität, Flugerfahrungen?

Gruß aus dem schönen Elsass.

Asterix

Detlef
29.03.2009, 10:15
echt lecker aus das Teil.

Bin mal auf weiter Infos gespannt.

Gibt es schon einen Preis?

Detlef

ASTERIX
29.03.2009, 10:20
Nach Preisliste EMC >> CFK = 449€

Asterix

Raffi
29.03.2009, 10:55
Hallo


Der Typhoon kommt aus dem gleichen Hause wie der Predator.
Die Das Höhenleitwerk ist gelagert und es werden Schubstangen zur Anlenkung verwendet.


Seht selbst:http://www.rcrcm.com/?cat=6



Gruss Raffi

ASTERIX
29.03.2009, 16:54
Die Das Höhenleitwerk ist gelagert und es werden Schubstangen zur Anlenkung verwendet.
Gruss Raffi

Hei Raffi,

Das mit den Schubstangen finde ich gar nicht soooo schlecht, das ergibt eine knackige Anlenkung, vorausgesetzt, es ist kein weiche Stange, 5 / 6 mm CFK ist auf eine Länge von 80cm noch kein Problem, und wen, wird es abgestürzt.

Höhenruder gelagert??? In (mit) was? Kugel-Lagern? Oder Kunststoff-Lager?

Gruß

Asterix

Raffi
29.03.2009, 17:26
Hallo

Ja, mit einem Kugellager.
So weit ich das gesehen habe.

hbe
03.04.2009, 14:10
Hallo,
der Typhoon (Wirtschaftsmagnat und/oder Wirbelsturm) ist mit einem Profil der neuesten F3F/F3B-Generation für extremen Durchzug ausgelegt. Die chinesische Produktionsstätte wird von mir seit ca. 1,5 Jahren technisch vorangebracht, sodaß ein Vergleich mit tschechischen Edelschmieden inzwischen erlaubt ist. Das Modell ist seit vier Wochen in der Serienproduktion. Die ersten Modelle habe ich in Dortmund, danach größere Mengen. Ich habe nur die Carbonversion, weil die GFK-Auslegung etwas empfindlich ist. Neu sind auch Alukaschierte Vlieschutztaschen und fertige Kabelbäume mit MPX-Steckverbindungen und Servobuchsen bzw. Kupplungsbuchsen an den Enden. Schutztaschen plus Kabelbaum kosten 49 Euro extra. Für Bergwanderer gibt es dann noch gefütterte Rucksacktaschen.
Alle Anlenkungen sind schon fertig.
Also in Dortmund vorbeischauen.
Ciao HB

ASTERIX
03.04.2009, 20:38
Hei HB,

Ist das nicht der Vater, Designer vom Typhoon und Co.,,??? James…James Hammond???

So was liest man, bei Nachbar…Forum…;-))


Gruß

Asterix

Gideon
03.04.2009, 21:19
der Typhoon (Wirtschaftsmagnat und/oder Wirbelsturm)


http://de.wikipedia.org/wiki/Tycoon

airsoft-collector
03.04.2009, 22:40
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1015216