PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elektromotor umpolen?!



Christian_S
23.04.2002, 18:35
Hallo... habe vor kurzem eine Winde im Net gesehen, die hat zwei E-motoren (speed 700)!
Und die sind beide auf die trommel gesteckt worden (auf jede Seite einer)

Motor-Trommel-Motor

. Nun dreht ein Motor ja gegen die "richtige" Laufrichtung! Kann ich den einfach umpolen oder muss ich was an den Kohlen oder so verändern, wenn ja wie!?

Vielen Dank,

Christian

******
Hallo Christian. Ich schieb´s mal zu den E-Motoren. Da bekommst du sicherlich mehr antworten!
Arno Wetzel
******

[ 23. April 2002, 21:49: Beitrag editiert von: Arno Wetzel ]

P.Frach
23.04.2002, 23:08
Einfach Umpolen geht. Weil die Dinger auf eine Vorzugsdrehrichtung ausgelegt sind, wird der eine allerdings mehr leisten und/oder der andere mehr Strom ziehen. Müßte bei einer Winde aber zu vernachlässigen sein.
Gruß P.Frach

gertheinz
25.04.2002, 22:32
Hi!
Wenn das Lagerschild sich drehen laesst, kann der verkehrt laufende Motor dem anderen angepasst werden.
Gruss Gert