PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit AXI 2814/12 ?



quax4
25.04.2002, 17:22
Ich war bisher sehr interessierter Mitleser hier im Forum und habe mich jetzt entschlossen mich an eurem regen Wissensaustausch zu beteiligen, bin zwar noch kein E-Flug Profi, aber jeder fängt mal klein an :cool: .
Ich habe leider nicht die Möglichkeiten selbst zu bauen, deshalb interessiere ich mich für den AXI 2814/12 von Model Motors, der Preis im Set mit 40A Regler von 163 EUR ist echt Klasse denke ich. Hat jemand dieses Duo schon im Einsatz? Wie schauts mit der Qualität und Effizienz im Vergleich mit den bekannten LRK-Anbietern aus?
Fiebere schon mal euren Antworten entgegen.

Aussenlaufende Grüsse

Andy

Peter Rother
25.04.2002, 17:49
Hi Quax

es gab mal einen Fred bei rco, der genau den AXI2820 als Thema hatte. Ich habe dort auch Diagramme reingepostet. Fazit: dreht schneller als die grossen LRKs, also muss mit der kleineren LS Vorlieb nehmen und hat ein bischen weniger Wirkungsgrad, was auf den hoeheren Leerlaufstrom zu fuehren war, aber insgesammt mit dem MGM-Controller eine sehr gute Wahl.

schwaabbel
25.04.2002, 21:40
Mit dem 14er Axi (nicht 20er) habe ich auch noch keine Erfahrungen, beim 20er war das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung.
Gruß Frank

Fredi
26.04.2002, 19:53
Hi quax!
Hoffe du hast viel Freude mit dem Motor!