PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erstflug Mini LRK



clausurbach
07.05.2002, 20:47
Hi LRK Freunde,

habe heute bei nicht zu gutem Wetter, windig, meinen Erstflug mit meiner kleinen Selbstbau Extra aus Depron gemacht.

Habe Euch ein Video auf meinen Seiten abgelegt.

Der Motor ist wirklich allererste Sahne.
Fluggewicht 463 Gramm
Flugzeit etwa 4,5 Minuten
11x4,7 APC

Motor war nach dem Flug handwarm.

Ich werde morgen den 10x7 Prop probieren und berichten.

Video 1 (http://www.clausurbach.de/lrk.rm)

Das Video ist etwa ab 7.5.2002 21 Uhr verfügbar und etwa 2,6 MB groß. Habe keine Zeit gehabt, sie weiter zu komprimieren, sorry.

[ 07. Mai 2002, 21:21: Beitrag editiert von: clausurbach ]

misi
07.05.2002, 22:29
hehe bist also auch begeistert??

verrätst du uns noch deine wickeldaten und akku?`

danke

micha

schwaabbel
08.05.2002, 20:50
20 Windungen im Stern
Gruß Frank

clausurbach
08.05.2002, 20:57
Original erstellt von schwaabbel:
20 Windungen im Stern
Gruß FrankDanke Frank,
du warst mal wieder schneller.

Weitere Flugberichte mit anderen Latten und Modell folgen. Als nächstes MOdell wird die Pitts von Höllein dran sein, ich berichte.
Schöne Feiertage wünscht Euch allen

misi
08.05.2002, 21:37
fehlt nur noch die akkuanzahl*duck*

clausurbach
08.05.2002, 21:45
Original erstellt von misi:
fehlt nur noch die akkuanzahl*duck*Ich bin gedanklich schon im Wochenende, sorry.

Ich fliege 9 und 10 Zellen 500 AR von Sanyo, werde nächste Woche 8 Zellen 1300 CP gepusht von Hopf einsetzen.

Messung und Bericht folgt.

schwaabbel
09.05.2002, 09:52
Dann brauchst du ja pro Flugtag nur noch einen Akku.
Je nach Einsatzzweck kommen da über 42 min Laufzeit herraus.
Gruß Frank