PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welcher kabelquerschnitt?



Jörg Paysen
16.06.2002, 11:27
moin allerseits,

welchen mindestquerschnitt sollte ein kabel haben ueber das bei einer leitungslaenge von ca. 20cm ein strom von ca. 8A fliesst. es ist mir schon klar das je groesser der querschnitt desto kleiner der widerstand ist. leider waechst aber auch das gewicht dementsprechend. fuer eine slowy ist also der beste kompromiss aus querschnitt(gewicht) zu widerstand(verlust) gesucht.

viele gruesse,
joerg

Jürgen Heilig
16.06.2002, 20:17
Ich würde 0,5qmm Silikonkabel von Nessel nehmen. :) Jürgen

Ulrich Horn
20.06.2002, 03:13
Moin,

0,5 mm² dürfte bei 8A ziemlich die Untergrenze darstellen (da macht Silikon-Iso schon einen Sinn :D )
Wenn es nicht wirklich auf jedes Gramm ankommt, würde ich mich mit 0,75 oder 1 mm² wohler fühlen.

Grüße, Ulrich Horn

Jürgen Heilig
20.06.2002, 07:12
Keine Bange - ich empfehle nichts was ich nicht auch getestet habe. Da wird noch nichts warm. :) Jürgen

[ 20. Juni 2002, 07:13: Beitrag editiert von: Jürgen Heilig ]

Snoopy
20.06.2002, 08:21
0,5qmm reichen. Simprop liefert z.B. den RS16-08 (16A Speed 400 Steller) mit nur 0,5qmm aus, das halte ich dann wiederum für ein bischen wenig, da fließen auch mal mehr als 10A.