PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motor zu Alliance



christof
13.01.2003, 18:16
Hallo allerseits

ich hab eine Alliance von Ripmax (kleines F3A Modell). Abfluggewicht komplett ca. 800 Gr., Akku
8*1700 AUP von Hopf, Motor momentan Fun 400-28,
8*5 CamProp. Standstrom ca. 35A.
Diese Lösung hat bei Vollgas den Vorteil, dass das
Modell senkrecht steigt, aber den Nachteil eines
schlechten Wirkungsgrades mit der entsprechenden
Konsequenz für die Laufzeit.
Welche beseeren Möglichkeiten gäbe es eurer
Meinung nach unter der Voraussetzung dass weiter-
hin senkrechtes Steigen möglich ist, der Prop.
nicht über ca. 11 Zoll gross wird und der Durchmesser des Antriebes nicht über ca. 33 mm
am Motorspant beträgt?
Besten Dank für euren Input

schwaabbel
13.01.2003, 21:04
Mini LRK mit rund 20A mit 8x6 - 7x6 Prop
könnte aber knapp werden mit Senkrecht.
Motor ist leichter und Sparsamer
Gruß Frank

Motormike
14.01.2003, 08:50
Aeronaut Getriebe 2,33:1 oder FUn400-23

David
22.02.2003, 17:22
@all

wie fliegt sich die Alliance: Geschwindigkeitsbereich, Kunstflug, Landung,...

mein Erstflug steht bevor... Wetter :mad:

danke für eure Antworten

David

Michael Brakhage
22.02.2003, 20:14
eine sehr schöne kombo ist folgende:

hacker b20 mit getriebe 4:1
aeronaut cam carbon 12x6
8 zellen p+m cp1300

geht bis zum ende senkrecht.

achja der steller sollte min 30 amp können :)

Gast_00010
23.02.2003, 16:43
Michael, hast du einen 15- oder 18-Winder?
Ist das eine "normale" Aeronaut Cam Carbon?

Arne
23.02.2003, 19:54
Hallo!

Nicht ganz billig abre m.M. nach der absolut beste Antrieb für die Alliance ist ein Lehner 1020-16 mit Getriebe 5:1. z.B. Micro Edtion Light.
Bin ich selbst lange in meiner Alliance geflogen und geht im direkten vergleich zu zwei bei uns geflogenen Hacker Versionen nochmal merklich besser. Senkrecht mit etwas über Halbgas, schon mit inzwischen leicht veralteten Sanyo 800 AR (8x) ca. 8 min Flugzeit bei absolut durchgehendem Kunstflug. Latte 12x6 oder 11x8 (Klapp Aeronaut bzw. Graupner).
Eine absolut geniale Kombo!

Gruß Arne

[ 23. Februar 2003, 19:56: Beitrag editiert von: Arne ]

zetcad
23.02.2003, 19:58
Hallo Christof,

schau doch mal unter www.torcman.de (http://www.torcman.de) im Bereich Faszination - Praxisbeispiele .

Da werden sie geholfen ...

Gruss Jochen

Michael Brakhage
24.02.2003, 18:26
hallo

@jürgen ich selbst habe keine alliance. ich habe nur mal staunend einen fliegerkollegen aus meinem verein mit dieser antriebsauslegung fliegen sehen. der motor war der 15 winder. bei der latte könntest du mich erschlagen. war auf jedenfall eine schwarze klapp-latte. ich meine aeronaut.

ich selbst verwende den b2015l mit einer apc slow 11x4.7 und den ts1700aup. auch super und etwas gebremster.....