PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Servozucken mit ACT Fuzzy pro SMM Flächenkreisel



heliprofessor
23.04.2009, 14:45
Hallo, wer kann mir helfen.
Habe ein Problem mit einem ACT Fuzzy pro SMM Flächenkreisel.

Wenn ich die Kreiselempfindlichkeit vom Sender aus erhöhe fangen die Servos an zu zucken. Um so höher die Empfindlichkeit desto mehr zucken diese.

Der Flieger bewegt sich natürlich nicht.

Wenn die Empfindlichkeit auf 0 ist, ist Ruhe.

Auch ohne Kreisel funktionieren die Servos bestens.

Habe auch schon Analoge Servos probiert mit dem gleichen Ergebnis.

Servos sind im moment Hitec HS5955TG.

Kreisel ist neu.

Anruf bei ACT brachte keinen Erfolg. Laut Aussage kann das nicht sein.

Wer hat ein ähnliches Problem?

Falko Klein
23.04.2009, 17:18
Hallo Markus,
ich habe den gleichen Kreisel, früher auf HS 645MG und jetzt auf HS 5985MG und habe kein Servo Zucken.
Wie hoch ist die Empfindlichkeit am Kreisel selbst eingestellt? Ist die etwa schon am "Anschlag".

Gruß
Falko

heliprofessor
23.04.2009, 18:23
Am Kreisel ist das Poti Main.Gain auf min. Linksanschlag.

Wenn ich am Sender auf 25% gehe fängt es an zu zucken.

Das steigert sich dann mit zunehmender Erhöhung.

Klar das man nicht mit 100% Empfindlichkeit fliegt aber
bis 50% sollte evtl. möglich sein denke ich ohne das er überempfindlich reagiert.

ejectionseat
23.04.2009, 18:53
Hi Markus,
frag doch mal den Claus Hertler (Nickname Sukhoi), der hatte (wenn ich mich recht erinnere) auch mal so`n Prob. Das hat der Weste aber irgendwie wegbekommen.
Gruß Otto

heliprofessor
24.04.2009, 20:42
So, problem ist gelöst.

Hitec programmiergerät genommen und
die DB Width ein bisschen erhöht, jetzt ist das zucken weg.

Gut das man die Hitec Sevos programmieren kann
und an solche gegebenheiten anpassen kann.

ejectionseat
24.04.2009, 23:52
So, problem ist gelöst.

Hitec programmiergerät genommen und
die DB Width ein bisschen erhöht, jetzt ist das zucken weg.

Gut das man die Hitec Sevos programmieren kann
und an solche gegebenheiten anpassen kann.

O.K. kann man machen, das Servo wird aber "weicher" in der Null-Lage. Schau das nochmal genau an.
Grüße Otto
PS: Kommst du runter zur Academy ?

heliprofessor
25.04.2009, 10:23
Hallo Otto

Ja, das Servo wird weicher wenn man den Wert zu stark erhöht.

Musste aber nur von Originalwert 2 auf 3 gehen und da merkt
man kaum einen Unterschied vom weichwerden.

Wir haben bei einem Freund der den gleichen Kreisel hat das mal probiert
mit dem Ergebnis das sein Kreisel sich genauso verhält.

Werde heute mal fliegen und probieren.


P.S. bin an der Aka dabei.