PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Robbe Gaslötkolben



dimateo75
27.04.2009, 07:51
Hallo Leute !

Habe mir unwissend wie gut er ist einen oben genannten Lötkolben gekauft - und jetzt zweifle ich daran ob er auch was taugt ???? Hatte bisheute noch nie was mit Löten zu tun - nur ich mag damit nicht immer meine Kollegen belästigen . Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät - Könnt Ihr mir Empfehlungen geben - Umtauschen - behalten ??
Ihr fragt Euch wieso ich Ihn gekauft habe ? War im Modellbaushop und hab den gesehen - dachte mir weil Robbe draufsteht - ist es sicher der richtige für Modellbau :rolleyes:
Freue mich auf ein paar Tips von Euch - Danke im voraus !


Beschreibung:
Hochwertiges Multifunktionsgerät zum Löten, Schrumpfen, Kleben, Farbentfernen und vielen weiteren Anwendungen. Löttemperatur bis 500 °C.
11-teilig.

278582

not4joke
27.04.2009, 13:50
Hallo

Wenn Du löten kannst, kannst Du auch damit löten. Wenn Du es nicht kannst, währe eine Lötstation mit Temperaturkontrolle besser geeignet. Da stimmt dann wenigstens die Temperatur.

Eine Alternative währe der neue "Dremel Versaflame 2200-4". Mit dem Katalysator Aufsatz kann man sehr gut Schrumpfschlauch schrumpfen und auch ganz gezielt Epoxy-Klebestellen wärmen.

dimateo75
27.04.2009, 16:46
:( aber ich werde es lernen - hab auch nicht Modellfliegen gelernt :D hab heut echt überlegt ihn umzutauschen - aber ich glaub ich behalt ihn doch.

not4joke
27.04.2009, 17:03
Alles klar :)

dimateo75
27.04.2009, 17:44
ich machen - Danke Toni - für deine Hilfe - Gruß aus Tirol