PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer hat erfarung mit E-Solo



radampl
27.04.2009, 17:47
Wäre schönn wenn meldet sich jemand um erfarungen austauschen

Gruss Adam

jmoors
27.04.2009, 20:54
Schon in die aktuelle Aufwind geschaut?

Auf S. 24 ist ein Bericht mit E und ohne E.


Gruß, Jürgen

Cucumber
28.04.2009, 16:41
Auch in der FMT 02-2009 Seite 100 ist ein Testbericht beider Solo-Versionen zu finden.
Weitere Erfahrungen von Privatusern würden mich auch interessieren.

Gruß,
Dankwart

Chrima
01.05.2009, 09:14
Schon in die aktuelle Aufwind geschaut?

Morgen
Hab das Heft jetzt auch erhalten, schön dass immer etwas über Nurflügler drin steht. :)
Allerdings lesen sich die Beiträge, auch jener über den Ridge Runner, doch immer etwas abschreckend für Nicht-Nurifans !
Nicht zu sprechen über die lustige Idee die bekannterweise empfindlichen Höhenruder über einen Schalter zu trimmen ! :rolleyes:

Grüsse
Christian

Klaus Jakob
01.05.2009, 14:30
Hallo

@Christain:

Allerdings lesen sich die Beiträge, auch jener über den Ridge Runner, doch immer etwas abschreckend für Nicht-Nurifans !
Richtig!

Gut, dass Herr Quabeck in seinem Artikel noch dazu schreibt, dass er am Ridge Runner Fehler entdeckt hat, und dass der Vogel verbesserungsfähig ist. Gerade das Problem mit der negativen V-Form ist doch schon seit Jahren von bekannten Nuripionieren erkannt und gelöst worden. Und die Wichtigkeit der Masseverteilung ist auch schon vielen bekannt.

Nicht-Nuri-Fans werden sich wundern, wieviel man rechnen muss, um so etwas herauszubekommen. Ein Praktiker, der sich mit der Materie ein wenig auskennt, macht das aus dem Bauch raus vermutlich besser.

Klaus.

hotwinglet
11.05.2009, 15:13
Mein Nachbau vom Ridge ( mit diversen Änderungen ) funktioniert sehr gut.

Jo

Funktoniert.

Nach 25 Sek, Failsave ( 35 Mhz ) war die Schlacht verlohren , mein Datenlogger hat alles schön aufgezeichnet. Er fliegt so gut das er auch Thermik angenommen hat bevor er richtig Schwung in 3 Steilspiralen holte und dann ... an ich muss ja nicht mehr sagen.

Schrott

Andreas