PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neuer motor, aber welchen?



redi
03.10.2003, 15:17
also ich würde gern einen motor haben der eine hohe endgeschwindigkeit hat und zu dem auch gut von unten heraus kommt. endgeschwindigkeit wären so um ca. 80 km/h gut. ( gibt es sowas überhaupt)

hab den hier gefunden:
GT-2 Turbo 11x2
41600 U/min, 172 Watt

ich denke dann wäre noch zu empfehlen das man sich einen digitalen regler holt oder ?
da hab ich den hier gefunden:
LRP-Regler F1 PRO Reverse Digital No Limit

hab ein ein TT-O1 chassis

vielen dank im vorraus für hiflestellung

redi
03.10.2003, 18:19
kann ein mod den beitrag mal in rc-cars elektro verschieben thx

X-Wing
04.10.2003, 21:27
Hallo,

Die beiden Komponenten hatte ich auch im Tl-01.

Geht gut... Aber 80 Sachen wahrscheinlich nicht(ganz).

Du solltest auch darauf achten, dass deine Akkus möglichst noch in gutem Zustand sind, das kann dir einiges an Beschleunigung bringen (und frust sparen)!

Dr. Lagu
05.11.2003, 23:26
a

Dr. Lagu
06.11.2003, 12:08
LRP Drag 4

schrummel
06.11.2003, 14:58
Original erstellt von X-Wing:
Hallo,

Die beiden Komponenten hatte ich auch im Tl-01.

Geht gut... Aber 80 Sachen wahrscheinlich nicht(ganz).

Du solltest auch darauf achten, dass deine Akkus möglichst noch in gutem Zustand sind, das kann dir einiges an Beschleunigung bringen (und frust sparen)!Eine Frage: Wie und womit hast du dein Tl-01-Modell auf 80km/ gekriegt??? Was hast du am Modell verändert?

X-Wing
07.11.2003, 14:21
ich sagte ja... 80 sachen nicht (oder nicht ganz)

Ich hab' mir später mal gepushte akkus ausgeliehen (kumpel)... *FG*

Aber das Tl-01 hat schon ein starkes potential... vor allem mit dem Speed getriebe, da können es locker 80 werden, jedoch nur 3 min Motorlaufzeit... :D :D (ihr könnt euch ja ausrechnen, wieviel Strom da der motor gezogen hat, bei 3300er akkus)