PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Karosserie für Ur-Grashopper



Josef M
22.12.2002, 20:20
Hallo Freunde!

Ich hab´im Keller meiner Eltern die Teile meines alten Grashoppers von Tamyia wieder gefunden. Und siehe da er fährt wieder.Nur ist die Karosserie leider sehr in Mitleidenschaft gezogen, da er nie geschont wurde. Da ich damals mein ganzes Taschengeld in das "Tuning" investiert habe (Öldruckdämpfer, 540er statt 380er Mabucchi) hätte er es eigentlich verdient wieder in "neuem" Glanz zu erstrahlen.

Vielleicht habt Ihr eine Idee, wo ich so eine Karosserie bekommen könnte.

Gruß Josef

X-Wing
24.12.2002, 10:21
Hallo Josef, du könntest mal bei der Homepage von Tamiya (http://www.tamiya.de) vorbeischauen, vielleicht findest du da was, das auf dein momentanes Chasis draufpasst.

Dein problem dürfte es sein, dass dein Grasshopper vom fighter buggy und dieser jetzt vom mad fighter abgelöst wurde :( ...

Aber diese Anfängerchasis sind alle vom aufbau her ziemlich gleich, von daher könntest du warscheinlich sehr viele Ersatzteile vom Mad Fighter beziehen, von dort nämlich auch die Karosse, solltest vor einem Kauf aber mal Tamiya anfunken.

Frohe Weihnachten, Salva.