PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeigt her Eure Bastelkeller



Sturmbezwinger
18.05.2009, 18:45
Hallo,

mir ist vorhin der Gedanke gekommen, mal andere Modellbaukeller sehen zu wollen.

Immer wenn man ein Modell mehr verstauen muss, denkt man an die Optimierung des Bastelraumes. Zudem ist noch weniger Platz zum bauen vorhanden. Ich lagere meine Arbeitsböcke inkl. Modell schon des öfteren in die Waschküche unseres Mietshauses aus, was Gott sei Dank keinen Stress verursacht!! :D Gesegnet sei der, der ein Haus besitzt. ;)

Zudem ist es für mich mal Interessant zu sehen, wie Detaillösungen umgesetzt wurden und wie das Werkzeug angeordnet/verstaut ist.

Wie wär´s Jungs?

Zeigt doch mal Eure Bastel-Keller mit ein paar Fotos.

Waschküche als Auslagerungsort:

http://img151.imageshack.us/img151/7171/eurofigher002.jpg (http://img151.imageshack.us/my.php?image=eurofigher002.jpg)

Maistaucher
18.05.2009, 19:24
Finde ich gut.
Diese Idee einer genialen Bilderserie ist absolut neu... :rolleyes:

ukrummi
18.05.2009, 19:32
Hi Sturmi,

soll ich auch mitmachen?
Du kennst doch meinen Raum mit V.....-Teppichboden und Heizung.

Aber jetzt mache ich kein Foto - denn ich bin am Lackieren und es sieht böse aus.

Gruß
Krummi

Erich_55
18.05.2009, 19:59
Servus Sturmbezwinger

Schon mal hier geschaut ;) (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=85599)

Alles Zweckoptimiert :D :D :D :D :D

gruß Erich

Sturmbezwinger
18.05.2009, 21:59
Soll man sowas als Beispiel nehmen?! :D :D

Ich möchte Bilder sehen, wo man sehen kann wie Modelle gelagert werden und wie das Werkzeug befestigt ist, etc.
Eine Suche hier im Forum ergab leider keine brauchbaren Treffer. Kann doch nicht sein das soetwas keinen Interessiert.

@ MAISTAUCHER
Sinnfreie Posts sind über wie ein Kropf!! :D

jmoors
21.05.2009, 14:57
Hallo zusammen,

anbei mein Hobbyraum.

Das Werkzeug ist in dem roten Werkzeugwagen gelagert. Den gibt es in der Bucht.

287568

Die Regalträger für die Flieger habe ich von Hornbach. Dort ist ganz normaler Iso-Schlauch für Heizungsrohre drübergezogen.

287569

287570

Die Schränke sind Ikea-Pax mit den einfachen weißen, mit Folie beklebten Türen. Nehm' um Gottes Willen nicht die glänzenden Lacktüren. Dann bist Du nur noch am Schleifstaub wegputzen!

In den Schränken sind einfache Regalbretter. Ich habe 4 Kästen Komplement von Ikea (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S19808460) auf einige Regalbretter gestellt, in denen ich getrennt Holz- Metall- und Plastikreste sammle. Im vierten Kasten sind Servos, Motoren, etc.
Außerdem habe ich mir aus Wellpappe Kartons von 110x15x15cm gebaut, in denen ich Bowdenzüge, Balsabretter, aufgerollte Folie und aufgerolltes Glasgewebe, etc., sammle - eben alles, was lang und schmal ist. Die Kartons stehen unten in einem Schrank.



287573

Die Hängeschränke und die als Werkbank dienende Küchenzeile sind alle aus dem IKEA billigst-Programm. Ihr solltet darauf achten, dass die Küchenzeile/Werkbank nicht vorne unten durch ein Blendbrett verschlossen ist, da sich das Ganze so wesentlich leichter sauber halten lässt. (Nein, meine Frau putzt meinen Hobbraum nicht! Das muss ich selber machen.)

287571

Der Wagen vor dem Schrank ist mein Arbeitstisch. Ich arbeite im Stehen. Der Wagen wurde aus 4x6cm Holzleisten und beschichteter Spanplatte zusammengezimmert. Das Baubrett auf dem Wagen mit der Schneideauflage ist eine alte Schrankseitenwand (Spanplatte beschichtet 207x60x1,6cm) von einem Hornabch-Schrankbausatz (Stand noch im Keller rum..) mit einer von unten angeschraubten Buchensperrholzplatte 10mm, um Nadeln beim Flächenbau einstecken zu können.

287572

Die von der Decke hängenden Steckdose wurde zwischenzeitlich durch einen bekannten gelben Steckdosenwürfel ersetzt. Die Fliessen sind sehr glatt und somit einfach zu reinigen.

Weitere Fragen?


Gruß, Jürgen Moors

limberu
21.05.2009, 15:25
@Jürgen:

Führst du in deinem Bastelkeller operationen an offenen Herzen durch?
Ist so klinisch sauber alles! Und vor allem so viel Platz:eek:

jmoors
21.05.2009, 19:46
Der Keller ist 5,4 Meter breit (das ist die Wand mit dem Fenster, an der auch die Flugzeuge sind oder umgekehrt die Wand mit Tür, Heizung und Küchenzeile) und ich glaube 4,7 Meter lang (Wand mit den IKEA-Pax-Schränken).

Klinisch sauber: na ja...
Der Keller ist Ende letzten Jahres neu gemacht und alles neu gekauft worden. Deswegen vielleicht?
Ach ja: Ich habe unter den Küchenhängeschränken und über der Arbeitsplatte mit Schraubstock und Bohrmaschine eine 2m Metallleiste an die Wand geschraubt, um dort mit Magneten Zettel zu befestigen.

Zu der Sauberkeit tragen entscheidend die superglatten Fliesen bei. Ich habe immer einen Staubsager neben mir stehen, mit dem ich zwischendurch immer wieder Dreck wegsauge. Ich habe auch sehr darauf geachtet, keine offenen Schränke/Regale zu haben, da sich dort nur Dreck ansammelt. Deswegen habe ich auch von der üblichen Lochrasterwand mit Werkzeug Abstand genommen. Ich habe nicht viel Zeit zum basteln, aber wenn, dann möchte ich auch Basteln und kein Werkzeug putzen.

Gruß, Jürgen

wakuman
22.05.2009, 00:09
Juergen

sieht schon fast klinisch rein aus.

Nun fehlen bloss noch schoene Modelle (schliesslich ist das ja der Hauptzweck:p ).

Mein Bastelraum hat eine seperaten Eingang mit Terasse, fuers grobe (schleifen, lackieren)hab ich noch extra Raum in der Scheune.
287768


Greez

Thomas

limberu
22.05.2009, 15:57
Meine Rümpel- und Arbeitskammer:

http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=287668&d=1242931001
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=287669&d=1242931001
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=287670&d=1242931001

Zur Zeit suchen wir ne neue Wohnung, und ich muss sagen, was einem da als großer Keller verkauft werden soll.... Dagegen ist mein Keller noch groß :eek:
2mx2m werden da allen Ernstes als großer Keller angepriesen!:mad:

AlexB
22.05.2009, 19:39
Fräse ist ganz schön laut,gelle?;) ;) Deine Schallschutzmaßnahmen schießen echt den Vogel ab. Konnte mir da ein Grinsen kaum verkneifen. Bringt das viel?

Gruß

Alex

limberu
22.05.2009, 20:40
Zumindest soviel, dass der Nachbar nach 2 Stunden fräsen nichtmehr in der Tür steht und meine Fräse nichtmehr seinen Fernseher übertönt!

jmoors
22.05.2009, 22:02
Nun fehlen bloss noch schoene Modelle (schliesslich ist das ja der Hauptzweck ).

Na ja.. den Last Down 3XL V3 hat es zerlegt, siehe Last Down Thread hier im Forum. Mein Cularis ist auch hinüber. War schon schwer, den richtig kaputt zu bekommen.
Jetzt liegen ein Climaxx und ein Easy Glider auf der Arbeitsplatte. Zelebanu und Cularis folgen. Im September sollen, wenn die Flieger heile von der WaKu zurück kommen, :rolleyes: sollte ein Paragon folgen. Was danach kommt, hängt von diesem (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=147833) Ausgang ab.

Ich weis, war ein bisschen OT. :)

Gruß, Jürgen

ThomasE
23.05.2009, 11:48
Ich habe fast 100qm zur Verfügung. Dachboden. Im Winter leider zu kalt, und ein wenig staubig, ständiges putzen notwendig :D .

288103
288104
288105

bahnibob
23.05.2009, 23:40
hi thomas
was ist das für ne maschine?
(die kleine gelbe im letzten bild)

Peter Maissinger
29.05.2009, 09:02
Das hier ist meine neue Werkstatt. Noch ein bisschen chaotisch, aber es wird schon.:D
Das absolut Beste daran: Hinter dem Zaun (25m entfernt) liegt eine 150m Asphaltstartbahn.:)

André Heß
30.05.2009, 08:31
So sieht es bei mir aus... :D

290767

Gruß
André

Klaus Harich
19.06.2009, 00:54
Leider viel zu klein, aber relativ gut sortiert: Was mich immer nervte war die Lagerung der Balsabretter etc. . Bis mir mein Leisten- und Stangenlager eingefallen ist. Das Ding hängt an der Decke und kann ohne Kraftanstrengung durch einen Art Flaschenzug mit Gegengewicht leicht an die Decke geschoben werden. Somit nimmts keinen Platz weg, ist schnell ereichbar und bleibt sauber.

Klaus

Sturmbezwinger
19.06.2009, 10:39
Leider viel zu klein, aber relativ gut sortiert: Was mich immer nervte war die Lagerung der Balsabretter etc. . Bis mir mein Leisten- und Stangenlager eingefallen ist. Das Ding hängt an der Decke und kann ohne Kraftanstrengung durch einen Art Flaschenzug mit Gegengewicht leicht an die Decke geschoben werden. Somit nimmts keinen Platz weg, ist schnell ereichbar und bleibt sauber.

Klaus

Ja genau so stell ich mir meinen Bastelkeller vor. In einem Mietshaus leider schlecht machbar.

Meine Deckenhöhe ist auch nicht so hoch und der Keller ist zudem noch mit Weihnachts, Helloween, Ostern, etc. DEKO Artikeln belastet.

Natürlich ist auch ein Kühlschrank für Geburtstage dort enthalten, sowie die Reinigungsdinge für die KFZ, Koffer für Urlaub,......

Lagern, bauen, absolut suboptimal.

PS
16.08.2009, 10:26
Hallo zusammen,

anbei mein Hobbyraum.


Weitere Fragen?


Gruß, Jürgen Moors

Hallo Jürgen,

passiert da eigentlich noch mehr ausser " Desinfizieren " ?


Gruss Peter

limberu
16.08.2009, 11:59
Hallo Jürgen,

passiert da eigentlich noch mehr ausser " Desinfizieren " ?


Gruss Peter

:D

jmoors
16.08.2009, 15:14
Hallo Limberu!

Nach der Desinfektion ging es los. Siehe hier (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?p=1494960#post1494960).

Gruß, Jürgen

Thermik-V
16.08.2009, 17:03
Ist zwar kein Keller, macht aber trotzdem Spass hier zu werkeln

332296

332297

332298

Marion

limberu
17.08.2009, 17:02
Hallo Limberu!

Nach der Desinfektion ging es los. Siehe hier (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?p=1494960#post1494960).

Gruß, Jürgen

Ich habe das mit dem Desinfizieren nicht behauptet, fand es nur lustig. Wobei ich dich um den Bastelraum/-keller beneide! Viel Platz!

Brandy0815
29.08.2009, 15:29
Hi,
die linke Seite muss ich noch aufräumen rechts `haben fertig` :) .
Hat noch jemand ein Tip für ein gutes Bastelbrett ? Ich hätte mir eine Fichte- Leimholzplatte gekauft!

Gruß

Patrick Kuban
31.08.2009, 17:52
Hallo,


Ich hätte mir eine Fichte- Leimholzplatte gekauft!


Treffer, versenkt!

servus,
Patrick

BIGJIM
31.08.2009, 23:43
.
Hallo,

Brandy0815
Hat noch jemand ein Tip für ein gutes Bastelbrett ?

..ich bevorzuge die Tischlerplatten.
Als Kern sind es verleimte Holzstäbe und die Ober- und Unterseite ist eine Furnierplatte.
.
..als mögliche weitere Holzplatte, es ist eine Kostenanfrage –
Eine mehrfach verleimte Sperrholzplatte.
.
Beide Holzplattenarten verziehen sich kaum, es ist meine Meinung.
.

.
Gruss BIGJIM

limberu
01.09.2009, 00:57
Bei mir tuts ne MDF-Platte... Ist aber auch nur ein Provisorium. Mal sehen, was ich in meiner neuen Bastelbude nehmen werde, dauert aber noch was, bis es soweit ist. Bis dahin muss ich aber auch mal wieder aufräumen (siehe Foto weiter oben ;))

Thermik-V
01.09.2009, 08:02
Ganz einfach eine Küchenarbeitsplatte. Reste gibt es sehr
günstig. Sie verziehen sich nicht.

Darauf kommen nur Frauen:D

Marion

Mooney
01.09.2009, 11:52
..............Darauf kommen nur Frauen:D

Marion


auf die Arbeitsplatte????? :rolleyes::eek:

....da tun sich ja Abgruende auf....;)

Nice
01.09.2009, 18:03
Hi
ihr macht ja schöne Fotos von euren Bastelräumen, aber ich finde kein Bild, wo ich ersehen kann, wie ihr das mit dem CFK und GFK macht.
Die Oberfläche muß ja glatt sein, sonst bleibt das Gewebe ja dran hängen und min 1,2m muß sie ja auch breit sein.

Ich frage das, weil ich mir grade Bastelzimmer 2 und 3 einrichten will, dachte an eine sehr große Glasplatte um die Gewebe zu zuschneiden.

Habt hier nen Tipp, wie ich das machen kann, welche art von Platten? So ne Glasplatte geht in die Hunderte von €ronen.

Maistaucher
02.09.2009, 07:30
"Irgendjemand" meint, bei mir würde es soo (http://www.maistaucher.de.tl/Die-Werkstatt.htm) aussehen... :rolleyes:

Maistaucher
02.09.2009, 09:35
..."Irgendjemand"...
Das sind übrigens diese "Verbrecher" hier (http://www.maistaucher.de.tl/Die-Lumbeseggel-.htm). ;)

Martin Petrich
02.09.2009, 12:11
Hi Dennis,

der "Tisch" ist eigentlich egal, wenn man mit einer Linoleumunterlage arbeitet.
Beispiel:
http://jw-air.de/asw22.49.jpg
von http://jw-air.de/asw22.5.htm

Subba Fips
05.09.2009, 15:07
So, hier mal mein bzw. unser Reich.
Weiß gar nicht, warum die Bilder so unscharf sind, vielleicht mal die Linse putzen ;-)
Eigentlich kann man's aushalten, allerdings zeichnet unlängst ein Platzproblem ab, da wir drei so Bekloppte (Mein Dad, mein Bruder und meine Wenigkeit) sind. Zu Zeiten des "Kleinen Uhu" ging das ja noch, aber man will sich ja auch weiterentwickeln, unter anderem bei der Größe der Modelle.
Darum sind die Fliegerle inzwischen übers ganze Haus verteilt, was Muttern nicht so gern sieht. In der Werkstatt st im Regal nur das "Kleinvieh" untergebracht, der Rest ist dann im Kellervorraum und im Treppenhaus unter der Treppe stationiert.
Bilder vom Dachboden (=Flugzeugfriedhof bzw. das was man momentan nicht unbedingt benötigt) erspare ich euch lieber.
Einigen von euch geht's platzmäßig sicher ähnlich, oder? Zum glück bin ich in nicht allein...

Viele Grüße

Philipp

Nice
05.09.2009, 22:27
Hi
so viel Flieger sind doch nicht bei dir 2 oder 3?:D
Ja ist schon blöd, wenn MAMA nicht mehr in der Küche kochen kann, weil kein Platz da ist.

Zu dritt auch noch, da brauch man eh nicht aufräumen, bringt ja nix.
Ich mach mir grad auch mein zweites Zimmer fertig, wie du schon sagtest, die werden immer größer, maximal geht es bei mir auch nur bis 20Meter SP mehr past nicht in die Scheune:D

Das mit der Linoleumunterlage ist eine gute Idee, eine Platte von 110x250Meter hat sich auch noch an gefunden, da kommt dann so was drauf, danke.

tweeg1
06.09.2009, 15:47
Hi
ihr macht ja schöne Fotos von euren Bastelräumen, aber ich finde kein Bild, wo ich ersehen kann, wie ihr das mit dem CFK und GFK macht.
Die Oberfläche muß ja glatt sein, sonst bleibt das Gewebe ja dran hängen und min 1,2m muß sie ja auch breit sein.

Habt hier nen Tipp, wie ich das machen kann, welche art von Platten? So ne Glasplatte geht in die Hunderte von €ronen.

siehe hier:
http://www.rc-network.de/forum/showpost.php?p=1492922&postcount=2

damit gehts perfekt, die Oberfläche bleibt immer glatt, verrutschen tud auf der Unterlage auch nichts und gibts in allen erdenklichen längen und breiten.

JANDMFly
26.01.2010, 20:40
Mein sauberer Bastelkeller :)

stoffel1563
27.01.2010, 21:07
Na dann will ich auch mal meine kleine Ecke zeigen
Was nicht stehen kann muss hängen.

Wings Unlimited
28.01.2010, 08:06
Man beachte das Schild auf der Eingangstür...*stolzgugg*

Peter Maissinger
28.01.2010, 08:12
Da es in der Werkstatt momentan saukalt ist, habe ich unsere Flugplatzkneipe kurzerhand in eine Laminierstube umgestaltet. :)
Kann man sich daran gewöhnen: offener Kamin. Leinwandfernsehen und gut ausgestattete Bar :D:D

Maistaucher
28.01.2010, 19:05
...Meine Werkstatt...
Da war ich schon mal, da war ich schon mal drin. :)

FamZim
28.01.2010, 19:25
Bei uns auf dem Platz gab es "früher" immer Batteriewasser ??? schmekte irgendwie nach Apfel :D
Baaaar hatten wird nicht!

Gruß Aloys.