PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Akkuschacht für Hornet



Rainer Vetter
06.02.2003, 22:05
Nachdem ich ja jetzt sowohl die GP 750 AAH P&M als auch die Hecell 700 2/3AA P&M für mein Hörnchen besitze, habe ich über einen Schnellwechselschacht für die Akkus nachgedacht.

Zum laminieren einfach einen Akkupack mit dickem Klebeband umwickeln, Trennwachs drauf und dann harzgetränkte Gewebebänder drumpappen. Nach dem Entformen (dazu oben ev. aufschneiden) noch ein paar Erleichterungslöcher reinschnippeln. Das ganze dann mittels CA- und Gewebeband ans Hörnle kleben. Einen Gummiring aufschneiden, und auch noch mit CA befestigen (Akkusicherung).

Gewicht Gesamt ca. 7-8 Gramm mehr als Serienbefestigung.

http://vw-audi.vetter.bei.t-online.de/Akkuschacht1.JPG
http://vw-audi.vetter.bei.t-online.de/Akkuschacht2.JPG
http://vw-audi.vetter.bei.t-online.de/Akkuschacht3.JPG