PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Hersteller ist bei einer B4 mit 3,75m in ARF bzw. ARC zu empfehlen?



Bruchvogel
26.05.2009, 18:07
Hallo,
suche eine B4 mit 3,75m Spannweite und ein Gewicht bis ca. 5,5 KG haben. Die Maschine sollte doch weit vorgefertigt sein. Preisklasse zwischen 500-700€.
Habe folgendes gefungen: Mibo bei Tommys, Krause, Geitner,
Gibt es sonst noch einen Hersteller mit gutem Vorfertigungsgrad?

Danke!
Grüße
Werner

loscho
26.05.2009, 19:42
Hallo Werner,
die B4 mit 3,75m von Schwabbauer.
Die Vorfertigung ist weiter als die von Krause, da die Nasenleisten dran sind und verschliffen.
Gewicht 6-6,5kg. Festigkeit ohne Ende.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=58236&page=3&highlight=pilatus

Gruß
Lothar

Rascal
26.05.2009, 21:18
Hallo Werner

Bei mir ist die B4 von RS Modellbau mein Lieblingsmodell.
Wir fliegen sie auf dem Platz mit 3.75 und 6m.

Mein Lieferant in der Schweiz hat Fotos und Videos.

www.roma-air.ch

Vorallem der Schwerpunkt muss auf 5 gramm genau stimmen, dann fliegt sie fantastisch.

Gruss

Daniel

Ingo Martin
26.05.2009, 23:08
Hallo zusammen,
meine Voll-Gfk von Geitner fliegt sogar ohne Empfänger-Impuls und landet brav im selbst gewählten Abstieg in den Büschen. So geschehen nach einem Empfänger-Ausfall im letzten Herbst in Dachau. Spaß beiseite, die Geitner B4 mit den NACA-Profil ist mein bevorzugtes Gebirgsmodell und kann auch im F-Schlepp das, was ich will. Mit dem NH-Profil wäre sie noch etwas agiler, aber nicht so thermikstark. Die Profilwahl ist entscheidend für das, was die B4 können sollte. Ingo