PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Böhler Minitools



Gast_5351
30.05.2009, 09:52
Moin

Baue gerade eine ASK 13 in 1:3 komplett in Holz. Für die dort anfallenden Schleifarbeiten will ich mir maschinelle Unterstützung holen. Da ich schon eine Böhler Kreissäge habe und damit super zufrieden bin überlege ich mir wieder bei Böhler zu kaufen.
Stelle mir nur die Frage, welches Tool.

Bandschleifer
Winkelschleifer
Stichsäge

Bis jetzt habe ich den Winkelschleifer als Favoriten, weil ich damit Schleifen und Schneiden kann. Und ich brauche kein teures Spezialschleifpapier. Doppelseitiges Klebeband und normales Papier tun es hier auch.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Winkelschleifer oder einem der anderen Geräte?

MfG Jan

Mefra
30.05.2009, 21:02
Hallo Jan,

ich habe neben der Kreissäge und der Bohrmaschine den Bandschleifer und den Pendelschleifer.

Ich bin mit den Geräten sehr zufrieden, habe sie schon eingie Jahre im Einsatz und oft genutzt.

Mit dem Bandschleifer kann man sowohl Grobes als auch recht fein schleifen, er liegt gut in der Hand.
Den Pendelschleifer nehme ich i.d.R bei Schleifarbeiten an Rümpfen und Tragflächen.
Damit kann man z.B. die Fläche schleifen ohne das Profil zu verändern ;)

Das Einzige was mich bei Böhler stört ist der langsame Lieferservice (Internetshop) . Bei der letzten Bestellung von Schleifpapier and anderen Teilen habe ich, trotz mehrerer Nachfragemails, fast 6 Wochen auf die Lieferung gewartet.

Aber i.S. Qualität sind die Werkzeuge in Ordnung.

Gast_5351
01.06.2009, 12:27
Moin Frank

Danke für deinen Beitrag.
Habe bei Ebay den Bandschleifer für 30€ und nen Proxxon Netzteil mit Winkelschleifer für zusammen 33€ ergattert. Denke bei dem Preis hab ich echt Glück gehabt. Netzteil wieder verkaufen und gut ;-)

Bin gespannt wie es sich mit den beiden Teilen arbeiten lässt

MfG Jan

Gerald Lehr
01.06.2009, 16:44
Hi,

ich habe auch mehrere Böhler Werkzeuge und bin mit allen mehr als zufrieden.
Bandschleifer, Winkelschleifer, Stichsäge, Crosssäge und natürlich die Tischkreissäge.

Gekauft habe ich alles hier: http://www.gw-werkzeuge.de
Lieferzeit maximal 3 Tage.


Gruß

Gerald

rainerwahnsinn
02.06.2009, 15:10
die Tischkreissäge ist da jetzt nicht mehr lieferbar...:cry:

Nur im Moment?

egge
02.06.2009, 18:12
Hat jemand Erfahrung mit diesem Winkelschleifer oder einem der anderen Geräte?



bei meinem Böhler Winkelschleifer war nach 1 Jahr Hobbyeinsatz die Kontaktfeder im An/Aus Schalter etwas müde.
Ging nicht mehr zum Einschalten.
Tool aufgeschraubt, Feder etwas nachgebogen damit sie wieder den Kontakt schliessen konnte - Funzt wieder !
Mittlerweile hört sich das Umlenkgetriebe etwas rauh an :(

"zum Spielen" reichts !:D

SirToby
16.08.2009, 09:35
Hallo Kollegen,

was ist denn mit Böhler Minitools? Ich find' die nirgends mehr!?

Habe Interesse an dem Bandschleifer, scheint mir ein sehr Praktisches Tool zu sein.

Grüße

Tobias

Gerald Lehr
16.08.2009, 18:44
Böhler gibts nicht mehr.
Es ist wirklich eine Schande.


Gerald

SirToby
16.08.2009, 20:04
AU BACKE!

Wo bekomme ich denn nun so einen kleinen Bandschleifer her :confused:

Der von Proxxon taugt nicht für meine Zwecke, da er einseitig begrenzt ist.

Grüße

Tobias

Siberian
16.08.2009, 21:41
AU BACKE!

Wo bekomme ich denn nun so einen kleinen Bandschleifer her :confused:



Versuch's mal hier:


Frank Haufe Modellbauladen
Kapplerstr. 33
79117 Freiburg
Telefon: 0761 62150

ich meine, der müsste noch so ein Teil vorrätig haben...

Gruß Peter

Arnout Janssen
07.10.2009, 22:43
Wieso gibts nicht mehr??

Günther Böhler GmbH
Carl-Benz-Strasse 6, D-79211 Denzlingen , Germany,
Tel.: +49 (0)7666 26 52, Fax: +49 (0)7666 10 32
E-Mail: info@boehler-minitool.com

http://www.boehler-minitool.com/index2.htm

Kaleas
05.11.2009, 22:33
Sehr geehrte Forenteilnehmer,

die Firma Böhler gibt es in der bisherigen Form tatsächlich nicht mehr.
Uns ist es jedoch gelungen, die Produktion der bewährten Minitools zu übernehmen. Wir werden die Produkte auch in Zukunft zum Verkauf anbieten und Bewährtes weiter verbessern. Da die Übernahme des Produktion Anfang November erfolgte, werden wir noch ein paar Tage benötigen, bis wir wieder lieferfähig sind.
Ebenfalls liefern wir auch Ersatzteile für Ihre Maschinen.

Derzeit überarbeiten wir auch unseren Internetauftritt vollständig. Besuchen Sie uns in den nächsten Tagen: www.kaleas.de .

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Viele Grüße,

Thomas Vollrath

Geschäftsführer / CEO
Kaleas GmbH & Co. KG
-----------------------------
Waldkircher Straße 50
79211 Denzlingen / Germany
T +49 (0) 7666 88 48 58 -10
F +49 (0) 7666 88 48 58 -99
mailto: welcome@kaleas.de
-----------------------------

Gerald Lehr
08.11.2009, 19:13
Da kann ich nur sagen: Gottseidank!!!

Das ist die beste Nachricht dieses Wochenende.