PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EILANFRAGE Minensucher



Stephan Ludwig
29.05.2002, 10:13
ich überlege mir einen gebrauchten Minensucher anzuschaffen.

ich würde mich freuen über Tipps, vor allem wie ich die Finanzierung sichern kann :D

das Boot wird zur Zeit bei ebay versteigert, :D :

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1830284460

[ 29. Mai 2002, 10:14: Beitrag editiert von: Stephan Ludwig ]

Jürgen P.
29.05.2002, 11:06
Hallo Stephan,
na ob du da aber auf den hiesigen Gewässern fahren kannst :D .Dürfte dann ganz schön eng werden ;) .
Such dir doch einfach 200 Miteigner hätte bei RCO doch beinahe auch geklappt :D .

Ich bin mit 20 Eumels dabei :D .
Grüße
Jürgen

Stephan Ludwig
29.05.2002, 11:48
Mit zwanzig Eumels, darfste mal ne knappe halbe Stunde mitfahren :D

Konrad Kunik
29.05.2002, 12:30
Moin Ludwig,

Du bist ganz schön großzügig, die 20 Kujambel reichen doch gerade für die Getränke... :D

So eine Betriebsstunde für diese Klasse ist nicht ohne, ich wußte den Betrag mal vor vielen Jahren. Und die Enge der Gewässer ist das Salz in der Suppe, wenn man mal auf Flüssen fährt - da kommt keine Langeweile auf. :D