PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe: Wasserspritze am Schlepper funktioniert nicht!



Bernd
18.09.2004, 10:50
Hallo,
habe gestern einen Billigschlepper für den Junior gekauft.
So sieht es aus: http://berlinrc.de/RC/schlepper.jpg

Lenkung, Ruder und Licht geht, aber nicht die Wasserspritze.

Weiss Jemand woran das liegen kann und hat einen Tipp?
Der Pumpenmotor gibt keinen Piep, nur ein Relais klackt an, somit kommt ein Signal an.

Wenn ich an der Spritze sauge, ist ein Drehgeräusch des Pumpmotors zu höhren.
Aber der E-Motor der Pumpe kriegts allein nicht. Er bewegt sich nicht.

Es geht um das "RC SEAPORT WORK BOAT" von Firma HenLong
wird auch baugleich von Dickie vertrieben.

PS: Wenn es einfach zu beheben ist würde ich es selbst reparieren.
Ansonsten natürlich zurückschicken zum Umtausch.

[ 18. September 2004, 10:51: Beitrag editiert von: Bernd ]

Joerg_B
18.09.2004, 13:36
Hast Du schonmal die Kabel vom relais zum Motor überprüft? Vielleicht hat sich da eine Lötstelle o.ä. gelöst.

Gruß
Jörg

Andreas Schneider
18.09.2004, 23:37
Original erstellt von Bernd:
Hallo,
habe gestern einen Billigschlepper für den Junior gekauft.Dann ist ja noch Garantie drauf, also umtauschen den Schrott.