PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ASW 15 B (Mibo - Thommys oder Schweighofer): Erfahrungen?



Bruchvogel
09.06.2009, 23:10
Hallo,
hat jemand vor kurzem eine ASW 15 B (vermutlich Mibo) in ARC fertig bespannt gekauft?

Wie ist der Baukasten?
Wie sind die Flugeigenschaften?

Vielen Dank!
Grüße
Werner

discus
10.06.2009, 08:18
Besitze eine,der baukasten ist topp,die flugeigenschaften sind von langsam bis schnell. Aber eins solltest du bedenken,ein Termikschleicher ist es nicht und für die ebene gibt es bessere!Die ASW15B ist eigentlich nur für den hang wirklich gut.Die festigkeit ist gut und zum landen benutze ich immer die Krähenstellungund damit kommt sie schön langsam rein.

mfg Roland

Gast 1648
10.06.2009, 09:10
falls ich mich nicht sehr irre handelt es sich um eine verbesserte Version der "Graupner" ASW 15, die war ja schon sehr vielseitig einsetzbar, die Berichte drüber waren alle sehr positiv. Die neue wäre mein derzeitiger Favorit, ein richtig schöner dicker Pott für den Hang!

Viele Grüße, Phoenixflieger

Guckst Du:

http://www.vth.de/fileadmin/archiv/pdf/fmt2003_01_076.pdf

Bertram Radelow
10.06.2009, 11:55
Ich habe die von Graupner und fliege sie gerne. Aber sie verführt tatsächlich zum Acro-Fliegen mehr als zum Schleichen. Festigkeitsmässig habe ich keine Bedenken; es ist ein Mordstrumm Flächenstahl. Im Moment darf meine noch nicht an den Hang, sie ist noch zu schön :cool: .

Meine wiegt mit EZFW und Scalecockpit 6,2kg und hat einen schönen Durchzug. Die Gesamtflächenbelastung ist damit 73g/dm2 - so viel schlimmer als bei der Mini-Aplina ist das gar nicht... :p

Ich bin kein Acro-Experte, aber ich kann mit ihr sehr schön turnen (gesprochen törnen), und abgerissene Rollen fliegen - sieht mit dem Schiff schon gut aus! (Aber Fliehkraft der Flächen >7kg!)

Rumpf ist sehr schön, vor allem auch das GFK-Seitenruder.

Für den Hang sicher ein Traummodell. Ich muss mal Golfrasen anpflanzen da oben.

Bertram

Alt-F4
10.06.2009, 14:03
Hallo,

habe eine abgestürzte 4m-ASW15b zum Wiederaufbau hier. Vielleicht kommt die im nächsten Winter dran. Ich brauche dafür aber eine neue Haube mit Rahmen und evtl. auch einen neuen Rumpf oder eine neue linke Fläche. Habe schon zweimal bei Thommys und zweimal bei Schweighofer Preis und Lieferzeit angefragt. Leider bei beiden ohne Ergebnis. :(


falls ich mich nicht sehr irre handelt es sich um eine verbesserte Version der "Graupner" ASW 15, die war ja schon sehr vielseitig einsetzbar, die Berichte drüber waren alle sehr positiv.
Neue Version? :confused: Was soll daran verbessert sein? :confused: AFAIK war die immer von Mibo?

PS: Warum finde ich die ASW15b nicht auf der Webseite von MIBO (http://mibomodeli.si/trgovina/index.php?main_page=index&cPath=23_27)? :confused:

Börny
10.06.2009, 14:09
Neue Version? :confused: Was soll daran verbessert sein? :confused:
...die Spanten sind nun bereits eingeharzt. Die Lagerröhrchen für die Fahrwerksklappen ebenfalls. Die Tragflügel sind bereits fertig bespannt.


Warum finde ich die ASW15b nicht auf der Webseite von MIBO (http://mibomodeli.si/trgovina/index.php?main_page=index&cPath=23_27)? :confused:
....Mibo tritt wohl nun als Händler, nicht mehr als Hersteller auf. Aber gugscht Du hier:
http://www.thommys.com/pi2/pi6/pd48.html

Thommy ist derzeit auf dem Hahnenmoos http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=151467. Vielleicht versuchst Du ihn nächste Woche einfach telefonisch zu erreichen.

Holm & Rippenbruch
Börny

Crash-Hoschi
10.06.2009, 14:26
Hallo

Ich fliege auch eine ASW 15 in der "alten" Graupner-Version.

Bin die 15-er bis jetzt nur im Schlepp geflogen. Ist sicher kein Termikschleicher aber mit den nicht orginalen Wölbklappen kann der Flieger doch schön langsam geflogen werden.

Durch die Hochdeckerauslegung ist das Landen im Gebirge sicher auch etwas einfacher, da sich die Flügelenden nicht so schnell einhängen. Die Störklappen wirken ausgezeichnet.

Bei mir steht die Hangflugpremiere ebenfalls noch aus (wie bei Bertram auch, Gruss an dieser Stelle, hat leider diesen Winter nicht mehr geklappt).
Habe aber einen guten Südwind-Hang gefunden dieses Jahr, könnte sein dass die Premiere bald statt findet.
@Bertram, wenn dein Golfrasen steht, ruf mich bitte an.

mfg Rico

Bruchvogel
10.06.2009, 19:44
Hallo,
vielen Dank für die Antworten!
Habe jetzt meine Kaufentscheidung getroffen (B4 von Mibo 3,75).

Aber hab nochmal eine Frage: Mibo ist doch der Hersteller oder?

Danke!
Grüße
Werner

saltoflyer
11.06.2009, 09:41
Hallo Ihr,

ja Mibo ist der hersteller der ASW 15, der Graupner Libelle, Der Hornet, Der B4, der Swist in drei Größen (micro, Graupner 2,1m, Thommys 2,54m) und auch von vielen anderen Modellen.

Mibo hat diese nicht auf seiner HP, da er auch nur als Hersteller auftritt.
Mibo hat z. B. auch für Geitner aus Österreich mal produziert, Gerüchte gibt es , das auch die neue Rümpfe der Firma Bruckmann in Kevlar bei Mibo gemacht werden.

Fakt ist, dass die Qualität von Mibo in Ordnung ist, gebaut wird bei Mibo alles vom Voll GFK Jet bis zum Segler für verschiedenste Gruppierungen oder Firmen.

Grüße
Markus

fasteddi
26.08.2010, 21:47
kann mir jemand die bauanleitung mailen?
habe heute eine ASW15B bekommen aber ohne jegliches dokument:o

Uwe

soaringfan
27.08.2010, 00:13
Hallo Uwe

Habe Dir mal ein mail geschrieben.

Gruss, Martin

Thommy
27.08.2010, 09:16
Hallo,


kann mir jemand die bauanleitung mailen?
habe heute eine ASW15B bekommen aber ohne jegliches dokument:o
Uwe

eigentlich dachte ich mit der telefonischen Durchgabe inklusiver ausführlicher Bauberatung zur Lösung diverser Detailfragen wäre das erledigt.
Außerdem hatte ich ja zugesagt die Bauanleitung heute nachzureichen, ist ja inzwischen auch geschehen.

Gruß
Thommy

Bertram Radelow
27.08.2010, 14:24
hi Thommy,

gibt es die 15 auch ohne rot, nur in weiss? Evtl. auf Wunsch gefertigt mit verlängerter Lieferzeit? (Einem Klubkollegen gefällt "meine" so gut...)

515746

P.S. habe gerade bei ihm den Bericht in der modell (?) gelesen. Also soo hoch finde ich die Grundgeschwindigkeit nicht. Am Hang vergisst man ja üblicherweise das scalemässige Schleichen :rolleyes: - und für Thermikflug in der Ebene: nun gut, ein Ballon ist sie nicht.
Ansonsten beschreibt der Artikel die 15 recht gut.

Thommy
27.08.2010, 14:28
Hallo,
also weißes Seitenruder ist machbar, und die Flolie ist ja schnell geändert,
da ich im Moment davon ausgehe, dass alle schon mit rotem Randbogen bebügelt sind.
Gruß
Thommy

Bertram Radelow
27.08.2010, 14:37
Danke!

B.

blubblub
27.08.2010, 16:54
Hallo Bertram ,
von wem ist denn deine ?
Gruss Michu

Bertram Radelow
27.08.2010, 17:10
hi Michu,

von Mibo :rolleyes: - Händler: Graupner
Das war sozusagen die ARC-Version, bevor sie von Thommy als ARF-Version vertrieben wurde und wird.

Bertram

blubblub
27.08.2010, 17:20
Danke Bertram,

(Wenn doch der Tomy mir eine ARC verkaufen würde. Ich liebe ARC:rolleyes:)

Gruss Michu

fasteddi
30.08.2010, 23:19
habe die ASW gerade fertig gebaut. ein ordentlicher bausatz mit guter ausstattung bis auf eine ausnahme: die kabelschächter in den flächen waren
unbrauchbar da sie immer an den servoausschnitten vorbei führten oder am holm endeten:mad:
also mit nem heißen draht neue gebohrt.....................

ich brauche 465gr blei in der nase um auf den bauplanschwerpunkt zu kommen.:cry:

Uwe

Bertram Radelow
30.08.2010, 23:40
ich brauche 465gr blei in der nase um auf den bauplanschwerpunkt zu kommen.:cry:

Uwe

das schadet gar nicht, wirst Du sehen! Es wird ab und zu Tage geben, da wünscht Du Dir nochmal 2kg mehr.

Bertram

suschi3
24.03.2016, 09:02
Hallo zusammen, Ich hole den Beitrag hier wieder einmal hervor.

Auf der Homepage von Mibo heisst es ja schon länger: ASW-15 B... coming soon:cool:
Nun will ich so eine und hab bei mibo nachgefragt. Es wird die gleiche Grösse sein wie bissher jedoch mit GFK Tragflächen und einem neuen Profil. Leider wird diese erst 2017 auf den Markt kommen, ich suche jedoch für diese Saison eine......
Ein Kollege fliegt die 15-er von Mibo und ist begeistert. Ich selbst finde auch dass dieser Flieger nicht nur hübsch aus sieht sondern auch wirklich gut geht.
Wenn jemand eine 15-er von Mibo verkaufen möchte, ich wäre offen dafür ;)
Gruss Sascha

Bertram Radelow
24.03.2016, 11:10
hi Sascha
weisst Du was für ein Profil kommen soll?
___

Zur Thermiktauglichkeit: verglichen mit anderen leichteren Seglern die hier fliegen habe ich eigentlich nur am Anfang der Thermikbildung mehr Mühe den Einstieg zu finden. Wenn der Aufwind dann "normale" Stärke hat, ist es nicht schwieriger mit den anderen mitzuhalten. Für solche Flüge ist für mich eine möglichst hohe Flächentiefe (Sichtbarkeit) und doch eine gewisse Grundgeschwindigkeit (Vorwärtsdrang gegen horizontale Windkomponente) wichtig. Also mithalten kann man ziemlich gut - am Hang ist sie allerdings schon eine Wucht: Aus 250m Höhe normal abgefangen und 10m vor einem vorbeigerauscht, da kommt Freude auf!


1576088
(die ASW ist der kleinere Segler)

Bertram

suschi3
24.03.2016, 13:37
Hi Bertram du glücklicher Davoserseeflieger ;-)
Atillio hat letzten Samstag am IGG Treffen auch vom Seefliegen geschwärmt.
Das würde mich auch mal reizen.

Ich hatte folgende Infos von Bogo Stempihar (Mibo) erhalten:
Hi, ASW 15 project is is rescheduled for 2017 because of new Ventus project which is comming soon.
When we will make it will be same size as old one (same fuselage mould). Wings and elevator will be also moulded with new airfoils designed by Philip Kolb.

Das lässt natürlich Raum für Spekulationen, denke aber dass da etwas tolles entstehen wird. Die aktuelle Profilierung ist ja schon eher für den Hang konzipiert und für genau das möchte ich eine und zwar jetz...:cry::cry::cry:;)
Gruss Sascha

stobi
23.10.2017, 18:36
Hallo,

nachdem meine jetzt schon lange unter der Decke hängt wollte ich es nochmal
mit ihr versuchen.
Ich hatte sie auf 35 Mhz eingeflogen. Das Programm ist aber mit dem Sender gestorben.
Wer hat denn noch Einstellwerte? Swp war ja glaube ich 91 - 93 ?
Ich würde gerne Hochstarthaken einbauen. Wer hat so was gemacht?

W-Schorsch
23.10.2017, 23:02
Servus Peter

Ich habe gerade die Bauanleitung der Graupner ASW 15 zur Hand und die Seite mit den Einstellwerten und der Schwerpunktsangabe eingescannt.
Da diese die ARC Version der Mibo ASW war sollten die Einstellwerte die gleichen sein. In einer früheren FMT 2002 - 2004 erschien ein Testbericht darüber mit
den Einstellwerten, sowie in einer Ausgabe der Aufwind. Hier der dazugehörige Link http://aufwind-magazin.de/redaktion/asw203/index.html sowie
die Seite aus der Graupner Bauanleitung.1858071 somit hast Du unterschiedliche Werte und kannst die passenden aussuchen.
Die FMT kann ich auf die schnelle nicht finden. Die EWD beträgt 1 Grad. Die Höhenruder Nasenleiste sollte mit der Markierung am Seitenleitwerk übereinstimmen.

Gruß
Schorsch

stobi
24.10.2017, 09:57
Hallo, Super Danke.

Das hört sich ja so an das man immer mit hängenden QR und WK fliegt. Sozusagen die richtige Stellung für das Fliegen in
der Ebene.

Die Hochstarthaken würde ich als V- Seilhaken ausführen. Wir haben selten Schlepper....:rolleyes:
Position würde ich Profilachse, SWP und 8° nach vorn am Rumpf entlang nehmen.
Oder ist das zu weit vorn? Gestartet wird mit F3B Winde vom Boden weg.
Macht das jemand?

mattersburger
24.10.2017, 10:47
Hallo Peter

Ja, habe ich gemacht, klinkbaren Haken gebaut, bisserl Vorspannung und zart nach oben getapst.

War mit einer Grob Club 3B 450cm 6,8kg.

1858131185813218581331858134

Da man aber mit Winde oder Gummiseil (RES) IMMER in einer Platzecke steht und die Kollegen gezwungener Maßen permanent über deine Köpfe starten und fliegen ""müssen""?? neuerlich kommen die ja mit Düsenfliegern und einem Höllen Lärm, tendiere ich für die Zukunft in so manches Segelflugzeug einen FES ein zu bauen. Das hab ich bei einer 6meter K6 gesehen und bin absolut begeistert.

LG Andreas

Börny
24.10.2017, 12:26
...Macht das jemand?
Hallo Peter,

das starten vom Boden weg an der Winde mit V-Seil an Haken (so, dass man ihn von oben nicht sieht ;) ) links und rechts unter der Fläche (http://www.mfg-waechtersberg.de/pixlie/pixlie.php?q=/Sonstige/2017/Schnappschuesse+Juni+bis+September/2017_09_10_16_25_w.jpg) ist am Wächtersberg (http://www.mfg-waechtersberg.de/pixlie/pixlie.php?q=/Sonstige/2015/Schnappschuesse+November/2015_11_01_16_22_w.jpg) seit Piloten (http://www.mfg-waechtersberg.de/pixlie/pixlie.php?q=/Sonstige/2015/Schnappschuesse+April/2015_04_12_14_28_w.jpg) gedenken gang und gäbe. Die exakte Position der Haken ist hier nicht so wichtig wie beim F3B, da Du ja nicht unter Höchstbelastung für's Material die letzten cm Höhe heraus kitzeln musst. Das wird dann über das Höhenruder erledigt. Der Start mit V-Seil sorgt für einen sicheren, ausbruchfreien Start. Am Wochenende ist übrigens Dreisamtalpokalfliegen (http://www.msfk.de/index.php/7-neuigkeiten/68-27-suedbadische-kombinationsfliegen-2017) in Kirchzarten, da kannst Du Deine Haken gleich mal ausprobieren!

stobi
24.10.2017, 12:29
Hallo ,

klasse Idee. Aaaaber In Welcher Position zum Swp ist denn dann der Haken?
Ich weis es halt noch von Früher. Wenn der zu weit vorn war dann kommt wenig Höhe raus.
Das Rad ist doch schon auf Vorderkannte Flügel? Musst du da im Start nicht ziehen wie verrückt?

stobi
24.10.2017, 12:33
Wow, hallo Börny,

das war jetzt gleichzeitig.
Bis Kirchzarten wird es dieses Jahr eher nix. Schade.

Das es nicht so wichtig ist wie F3J oder F3B ist schon klar.
Aber ich dachte da gibt es sicher einen Anhaltspunkt in Winkel oder so.

Börny
24.10.2017, 12:40
..Aber ich dachte da gibt es sicher einen Anhaltspunkt in Winkel oder so.
...pi mal Auge ;) . Einfach ein Stück weit unter der Fläche hinter der Nasenleiste. Eben so, dass sie -wenn das Modell am Boden ist- nicht weiter zu sehen sind. Schade, dass Du nicht nach Kirchzarten kommst.

W-Schorsch
24.10.2017, 12:44
Servus Peter

bei den Angaben über die Querruder und Wölbklappenstellungen sind nur die Stellungen für Thermik und Streckenflug angegeben. Du kannst auch ohne Verwölbung der Ruder fliegen.
Es ändert sich nur die Geschwindigkeit und der Gleitwinkel. Hast Du den verlinkten Bericht in der Aufwind gelesen? Hier steht auch etwas zum Fliegen mit Wölbklappen.
Ich fliege die ASW 15 meist in Thermikstellung da sie dann im Flugbild dem Original ähnlicher ist. Zum Landen benütze ich nur die Stöhrklappen, da dies für mein Empfinden völlig ausreichend ist.
Die ASW 15 habe ich bisher nur im F-Schlepp gestartet.

Gruß
Schorsch

stobi
25.10.2017, 09:20
Hallo Schorsch,

danke für deine Info.
@Börny: Wird sicher auch wieder besser...

Zaunkonig
11.08.2019, 23:02
Auf der Homepage von Mibo heisst es ja schon länger: ASW-15 B... coming soon:cool:
Nun will ich so eine und hab bei mibo nachgefragt. Es wird die gleiche Grösse sein wie bissher jedoch mit GFK Tragflächen und einem neuen Profil. Leider wird diese erst 2017 auf den Markt kommen, ich suche jedoch für diese Saison eine......


ASW ... ab 3.00min

On-board Video: Reichard Lunak & Neues voll CFK Test Model Mibo ASW15B (Aerodinamics and airfoils by Philip Kolb, Cad/Cam by Matjaz Brus)

Vremscica / Slowenien


http://youtu.be/emT9_3FOmbw

GTS
12.08.2019, 11:17
Hi

Gibt es wohl bald eine neue 15 ? Gibts schon ein paar Infos??

Zaunkonig
12.08.2019, 12:25
Ja 'bald':D

Bis jetzt ist ein Test Model in der Luft:

Also 4m, 5.5kg RTF Elektro, CFK Verbinder, Profil bei Philip Kolb in Richtung F3B

Maiden:
https://www.youtube.com/watch?v=ZNUR7-5jOoQ&feature=youtu.be&fbclid=IwAR25HRjgEbIXUnArDj2opT3dBumM8DRgmO0h51VIjSWSuVlccQvavWZ1oTg

https://scontent.flju2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/66780509_10218962485164074_787400894156111872_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQktfmAJX9mida1u--LM9J8spymm64Bg2emXtjHlK6WWmQ34IrSx9gFsoEiAB-zOSCc&_nc_ht=scontent.flju2-1.fna&oh=d21f7190fb53f0d484a2df380afcb120&oe=5DD3244E

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/65936751_10218891506509652_6904328407002120192_n.jpg?_nc_cat=103&_nc_oc=AQkWDttsn7G0AvB6ubsSdLRh7qVTvnR7yjIYKjBzh_OlbI_HjA5eloLBQwcGY-mOqkY&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=910f4979b56d2720df40518aa2eb0235&oe=5DCE32BD

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/65867380_10218891507789684_1817984503059054592_n.jpg?_nc_cat=108&_nc_oc=AQnLTMiWnNfPTFltkJVVX993VtwvdywUA1_3g2f-yRyR8WmF6W7t8-viJCgdLU3bsP8&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=a4e9afd02954cbcb521fa8890484a36c&oe=5DCF7842

https://scontent.flju2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/65770479_10218897945310618_5232870230824321024_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQmtUYwu-jeGUA9x3MyXjQ90KjHH5QyzPBbj8J5DNNRuhPWXXCmFdOMbfa_ft477epI&_nc_ht=scontent.flju2-1.fna&oh=276d5900ead0a482549f6892ca99c6ec&oe=5DE38E09

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/61225775_10218621161711201_3533822829709492224_n.jpg?_nc_cat=108&_nc_oc=AQk9K-lSm9Auuj8RkSa0RxXjIMdH1bGK5h158L-ZdyNa_M_2cbhK4sUnKpFlDVkdN3w&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=9735500d6c631567b5c266a83dc101a8&oe=5DE3722D

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/61521011_10218621156871080_6299229057582104576_o.jpg?_nc_cat=108&_nc_oc=AQmofQlPUKUAXLOGwlQH9lMsVhA2GMbHTJygcXxjhhgq0meXE0al1Lx9PKUxO8YOK0w&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=19431b909090469707aef669372369b6&oe=5DE7760B

https://scontent.flju2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/61706071_10218621164191263_1318827866388955136_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQlo8DMA3ar54WWW6bGKfUBoRJKudhmOzqWB3JUr-5613QV-MHsqhVk-7lRcrtM77pA&_nc_ht=scontent.flju2-1.fna&oh=b011821b7d11a2f795a5850a1caea5c7&oe=5DDD460C

GTS
03.12.2019, 18:14
Hi
Gibts news zur neuen 15 ?

Eckart Müller
04.12.2019, 14:33
https://scontent.flju2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/66780509_10218962485164074_787400894156111872_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQktfmAJX9mida1u--LM9J8spymm64Bg2emXtjHlK6WWmQ34IrSx9gFsoEiAB-zOSCc&_nc_ht=scontent.flju2-1.fna&oh=d21f7190fb53f0d484a2df380afcb120&oe=5DD3244E

Foto 1

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/65936751_10218891506509652_6904328407002120192_n.jpg?_nc_cat=103&_nc_oc=AQkWDttsn7G0AvB6ubsSdLRh7qVTvnR7yjIYKjBzh_OlbI_HjA5eloLBQwcGY-mOqkY&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=910f4979b56d2720df40518aa2eb0235&oe=5DCE32BD

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/65867380_10218891507789684_1817984503059054592_n.jpg?_nc_cat=108&_nc_oc=AQnLTMiWnNfPTFltkJVVX993VtwvdywUA1_3g2f-yRyR8WmF6W7t8-viJCgdLU3bsP8&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=a4e9afd02954cbcb521fa8890484a36c&oe=5DCF7842

https://scontent.flju2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/65770479_10218897945310618_5232870230824321024_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQmtUYwu-jeGUA9x3MyXjQ90KjHH5QyzPBbj8J5DNNRuhPWXXCmFdOMbfa_ft477epI&_nc_ht=scontent.flju2-1.fna&oh=276d5900ead0a482549f6892ca99c6ec&oe=5DE38E09

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/61225775_10218621161711201_3533822829709492224_n.jpg?_nc_cat=108&_nc_oc=AQk9K-lSm9Auuj8RkSa0RxXjIMdH1bGK5h158L-ZdyNa_M_2cbhK4sUnKpFlDVkdN3w&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=9735500d6c631567b5c266a83dc101a8&oe=5DE3722D

https://scontent.flju2-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/61521011_10218621156871080_6299229057582104576_o.jpg?_nc_cat=108&_nc_oc=AQmofQlPUKUAXLOGwlQH9lMsVhA2GMbHTJygcXxjhhgq0meXE0al1Lx9PKUxO8YOK0w&_nc_ht=scontent.flju2-2.fna&oh=19431b909090469707aef669372369b6&oe=5DE7760B

Foto 2

https://scontent.flju2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/61706071_10218621164191263_1318827866388955136_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQlo8DMA3ar54WWW6bGKfUBoRJKudhmOzqWB3JUr-5613QV-MHsqhVk-7lRcrtM77pA&_nc_ht=scontent.flju2-1.fna&oh=b011821b7d11a2f795a5850a1caea5c7&oe=5DDD460C

Warum sind nur zwei Fotos aber sechs "Fehler" zu sehen? Wären die bei :rcn: hochgeladen, würde das nämlich nicht passieren!

Zaunkonig
05.12.2019, 09:29
Hm, sind aus Facebook Fotos ... und leider nicht meine. Aber bald gibt es eine neue Thema ;)

Stv. Moderator
05.12.2019, 13:10
...leider nicht meine.Dann hast Du aber sicherlich die Genehmigung des Bildrechteinhabers, die Abbildungen im Forum von :rcn: zu nutzen bzw. zu verbreiten. Wenn nicht, wäre die Nutzung illegal und zudem ein Verstoß gegen die NuR von :rcn:, hier NuR 1.8!

Zaunkonig
05.12.2019, 13:53
Die Bilder sind von Kollegen, und auf FB mit Global Gezeichnet....also freie Nutzung :confused:


Anmerkung des Moderators

Na toll, Du bist Dir also überhaupt nicht sicher, ob Deine Einschätzung der Sachlage rechtskonform ist. Deshalb solltest Du in Zukunft besonders vorsichtig sein, wenn Du es mit fremdem Bildmaterial zu tun hast.

Natürlich hat der Bildersteller durch Hochladen der Fotos bei FB der Plattform die Nutzungsrechte, zumindest innerhalb der Plattform bzw. im Namen der Plattform gegeben, darüber hinaus mag er auch zugestimmt haben, dass FB die Fotos "global" publizieren und damit für alle FB-User einsehbar und teilbar machen kann. Allerdings beinhaltet das eben nicht die Veröffentlichung bzw. Nutzung an anderer Stelle, z. B. :rcn:. Also hat :rcn: weder mit FB noch mit dem Fotografen bzw. beim FB-Hochlader eine Nutzungsvereinbarung geschlossen, also dürfen sie bei uns nicht hochgeladen werden.

Mefra
05.12.2019, 18:36
Hallo Zaunkönig,

kannst Du mir ein paar Details zur Motorisierung geben?

Mich interessieren inbesinders:

Motor
Zellenzahl
Luftschraube.

Ich habe eine ASW 17 mit dem Mibo Rumpf und selbstgebauten Flächen. basierend auf dem SA7036mod.-Strak und möchte diese gerne mit FES ausrüsten ( inkl. Bodenstart).

Vielen Dank :)

GTS
05.12.2019, 19:25
Da gibts irgendwann mal ein geiles neues FLZ
Und das einzige was interessiert ist eine Motorisierung ????????

Naja denke dafür gibts das Elektro-Abteil

Mit freundlichen Grüßen

Zaunkonig
06.12.2019, 08:11
Hallo Mefra, ein Hacker A40 10L auf 3S 13x8 prop. und mit Special MB ASW15 Spinner ;)

2223102

2223103

2223104

2223105

Börny
06.12.2019, 12:18
Hallo Mefra, ein Hacker A40 10L auf 3S 13x8 prop. und mit Special MB ASW15 Spinner ;)
...nur 3S? Also die ASW15s, Hornets und was es in dieser Größe noch alles gab und gibt, die ich so kenne, die fliegen üblicherweise mit 5S. Wenn nicht sogar 6S.

Zaunkonig
07.12.2019, 08:44
Aha Ok dann 2x3s (ich habe 3s packs gesehen) Fur mich ist es egal. Ich brauche nur 2S :) ;):

Mefra
07.12.2019, 13:20
Hallo Mefra, ein Hacker A40 10L auf 3S 13x8 prop. und mit Special MB ASW15 Spinner ;)



Hallo Zaunkönig,

Super, vielen Dank für die Info.
Ja 6s passt wohl zu dem Antrieb.

Kannst Du mir bitte noch sagen, wo man den Spinner kaufen kann? ;)

Viele Grüße :)

Zaunkonig
07.12.2019, 15:56
Spinner ist von Matjaz Brus Modellbau Technik, und war speziell für den neuen Mibo ASW gefertigt. Wenn der Modell serienreif ist, wird auch der Special Spinner bei Mibo zu verfügung gestellt.