PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Luft EZFW aufpumpen



egge
23.06.2009, 23:17
Hi !

Mit was bringt Ihr Druck in Eure Fahrwerke damit sie vernünftig einklappen :confused:
Ich hab mir jetzt mal nach 20 Jahren Modellhobby sowas gegönnt und Pumpe mich mit der Fahrradluftpumpe zutode !?

Brauch ich da "was Spezielles" ??

Sushi
24.06.2009, 00:40
Auf Flugtagen sieht man die Leute immer mit so Akku-Kompressoren...
Selbst hab ich aber auch noch kein EZFW gehabt, kanns also nicht genau sagen.

LG, Björn

Jurba
24.06.2009, 05:54
Hallo Egge,

gib mal in der Bucht Luftpumpe oder ähnliches ein................

Ich habe dort auch eine elektrische Pumpe mit Druckanzeige gekauft. Funktioniert über den Zigarettenanzünder (oder 12V Buchse) vom Kfz.

Gruß,

Jürgen

Muetze
24.06.2009, 07:25
da gibts z.B. von bosch sonen handkompressor, sieht fast aus wie nen sehr kurzer akkuschrauber ohne bohrfutter, benutzt auch die gleichen akkus...

Gast_17687
24.06.2009, 07:30
Habe noch einen Handkompressor (sieht aus wie eine Akkubohrmaschine) übrig oder auch zwei Preis 20€ pro Stück. NEU;)

Gruß Sven

pixler
24.06.2009, 08:06
"Pumpe mich mit der Fahrradluftpumpe zutode"

Das gibt richtig "Muckis" - kannst Dir dafür das Fitnesscenter sparen. Nach dem 10x von Hand pumpen willst Du gar keine elektrische Pumpe mehr. Das ist ja der Witz an der Sache - sonst kannst ja gleich ein elektrisches EZFW einbauen.

egge
24.06.2009, 09:35
Luftkompressor war DER Tip - Danke !
Bin nicht so der Fitnessfreak :D

Habe heute morgen in meiner Garage so ein Teil entdeckt !! 12V Ziggianschluß - max. 14Bar(!)
Den hab ich mal fürs Schlauchboot gekauft, der hat noch ein Preisschild "31,40 DM" !
Ich sollte wohl mal wieder Urlaub machen :D dann wüsst ich auch was so im Inventar ist :rolleyes:

Dann werd ich heute abend mal den Luftstutzen umtüddeln damit der an das Ventil passt.

Gast_17687
24.06.2009, 09:46
12V Ziggianschluß - max. 14Bar(!)

He Egge 14 Bar wird nicht funktionieren, da brauchst Du schon eine 18V Pumpi;) die 12V gibt bestimmt bei 5-6 Bar den Geist auf Akku leer:)

Gruß Sven

egge
24.06.2009, 10:41
14Bar steht zumindest auf dem Karton.
Aber egal, wenn sie auch nur 7 Bar macht, bin ich schon zufrieden.
Am Auto lief das Dingens ein Schlauchboot und ettliche Lu-mas lang und ich konnte danach noch den Automotor starten. Dann wird ja der Mini 80ml Lufttank vom Fahrwerk kein Problem sein.

Ich tests einfach mal, falls es nicht klappt kannst mir ja nen Sonderpreis für Deine Pumpe machen :D

Gast_17687
24.06.2009, 11:23
Ja Sonderpreis für Dich 55€ die 20€ Pumpi ist schon weech ;)

Du scheinst mich nicht zu kennen ich mache nie Sonderpreise Egge, will jemand schachern gehe ich rauf oder behalte alles. So fahre ich ganz gut, bin halt kein Araber oder auf einem Markt beschäftigt.;)

Gruß Sven;)

egge
24.06.2009, 11:38
War ja nur Spaß :D

Auf meinem Marktplakat würde auch "heute Sonderpreise ! auf alles 20%" stehen :D wer sagt das es -20% sein müssen :confused:

torqu-n_roll
07.03.2010, 19:35
Hi,
ich will das Thema noch mal aufgreifen...
Ich hab mir son Handkompressor gekauft, allerdings macht das Teil grad ma so mit Hängen und Würgen 5bar und nicht die 8bar, die draufstehen.

Hat jemand praktische Erfahrung mit einem solchen Kompresor gemacht und kann diesem Empfehlen??

Mfg Jannik

Fiehte
07.03.2010, 19:43
Ich hab diesen Handkompressor (http://www.amazon.de/Akku-Luftpumpe-Druckluftpumpe-Koffer-Pumpe/dp/B000NLQ6CM/ref=sr_1_11?ie=UTF8&s=diy&qid=1267987093&sr=8-11).
Fisch geladen macht er auch 8 bar problemlos. Für einen Flugtag hat die Ladung bisher immer gereicht.

Falls der Akku mal schlappmacht. bau ich halt irgendeine andere 12V Lösung in den Handgriff.

Gruß Fiete

Burschi
08.03.2010, 14:54
Kompressor 12V aus dem Baumarkt. (Autoabteilung)

Macht locker 10 Bar! Kostet 10€


419642


Grüße Ralf

Gast_3576
08.03.2010, 15:15
Fisch geladen macht er auch 8 bar problemlos. Für einen Flugtag hat die Ladung bisher immer gereicht.
Gruß Fiete


Das geht aber nur an der Küste, oder???

Gast_17687
08.03.2010, 16:43
Wieso kompliziert wenn es auch einfach geht Ralf.

Gruß Sven;)

Rusty
08.03.2010, 19:34
Wieso kompliziert wenn es auch einfach geht Ralf.

Gruß Sven;)

Noch einfacher gehts elektrisch.
http://www.youtube.com/watch?v=ZYGYp8Dq2Lo
Gruß Bert

Burschi
08.03.2010, 20:45
Wieso kompliziert wenn es auch einfach geht Ralf.

Gruß Sven;)


Hallo Sven,

ist nicht kompliziert!

Startbox hab ich eh dabei, Kompressor anschließen und gut.
Brauch ich nich noch nen Akku frisch zu halten.

Grüße Ralf

ScaleMuckel
14.03.2010, 16:59
Hallo zusammen,

wie schliesst Ihr denn den Luftdruckschlauch vom Fahrwerk an den Kompressor an? Das vergleichsweise mickrige Schläuchlein passt doch nicht einfach an das Kompressorventil, oder?:confused:

Zur Info: Ich habe das EZFW von Aeronaut.

Viele Grüße,

Fred

egge
14.03.2010, 17:10
Im Fahrrad/Sportgeschäft (oder auch im Lieferumfang des Geräts) gibts Adapter zum Fußbälle mit der Pumpe/Kompressor aufzupumpen.

Da passt vorne ein Stück Spritschlauch o.ä. ran, welchen man dann an den Nippel vom EZFW Ventil ranmachen kann.
Also, Pumpenschlauch - Adapter - Spritschlauch - FW Ventil.

So hab ich das zumidest gelöst.

Gast_17687
14.03.2010, 18:10
@ Fred das Aeronaut EZFW kenne ich nicht. Den mickrigen Schlauch einfach in eine Festokupplung stecken und aufpumpen, wenn fertig blauen Rand zurück drücken Schlauch schnappt raus.
Der mickrige Schlauch an der Pumpe ist nur ein Stückl Luftdruckschlauch vom EZFW.

@ Bert, ich kenne keinen der ab 250 SPW noch ein elektrisches EZFW verbaut
@ Ralf zum AKKU laden "Brauch ich nich noch nen Akku frisch zu halten."
einmal das System aufpumpen und locker 3-4 Flüge machen, die Luft hält ewig;)


Gruß Sven

Fiehte
14.03.2010, 18:33
Hallo zusammen,

wie schliesst Ihr denn den Luftdruckschlauch vom Fahrwerk an den Kompressor an? Das vergleichsweise mickrige Schläuchlein passt doch nicht einfach an das Kompressorventil, oder?:confused:

422284

Bei meiner Handpumpe war unter anderem ein Aufsatz mit passendem Messingröhrchen für den 3 mm Festoschlauch dabei.

Gruß Fiete

Burschi
14.03.2010, 19:34
@Sven, mit Akku frisch halten meinte ich den Akku von der Handpumpe!

Grüße Ralf

Gast_17687
14.03.2010, 19:37
Ich auch;)

ScaleMuckel
14.03.2010, 20:07
Danke Jungs,

ich habe meine Fahrradpumpe mit dem Fußballventil probiert. Funktioniert wirklich gut. Auf die Idee hätte ich auch selber kommen können....:rolleyes:

Viele Grüße,

Fred