PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VERBRENNER GEHT AN UND WIEDER AUS!



panzer-paul
14.07.2009, 14:24
Hallo,
ich habe hier zwei verbrenner . Beide wurden mit 16 %igem sprit betankt,beide gehen auch an aber nach wenigen sekunden wieder aus .Mit einem kann man auch ein paar kreise fahren dann geht er aber auch aus . Ich hoffe ihr könnt mir helfen mfg panzer-paul

plot599
14.07.2009, 14:40
Klingt mit den wenigen Informationen nach Spritzufuhr.
Hast Du eine funktionierende Tankbelüftung? Sind die Schläuche geknickt? Verdreckt?

panzer-paul
14.07.2009, 22:14
denkst du wirklich das ich so dumm bin? oO

punk
15.07.2009, 22:17
Bei der Gegenfrage: ja.

Greenpiece
17.07.2009, 08:43
denkst du wirklich das ich so dumm bin? oO

Super Antwort :mad: Meinst du wirklich, dass dir jetzt noch einer ernsthaft helfen will.

Mit fallen spontan mind. 5 Punkte ein die du prüfen solltest, da du aber schlauer bist wirst du schon selbst drauf kommen. :rolleyes:

Eckart Müller
18.07.2009, 06:16
Ich hab's kommen sehen!
313152
Kameraden, schön lieb zueiander sein.
Big Modi is watching you!
Also: Zurück zum Thema, bitte!

Thomas463
18.07.2009, 15:27
Vergaser vll. zu Fett eingestellt, sodass er dann langsam absäuft?

Wie hört sich das absaufen des motors etwa an? (kannst du davon vll. ein Video machen? Könnte beim beurteilen des Problemes hilfreich sein)

plot599
18.07.2009, 18:06
denkst du wirklich das ich so dumm bin? oO

Dachte ich eigentlich nicht, aber da Du ja nur spärliche Informationen gegeben hast, habe ich mit dem naheliegensten angefangen. Deine Reaktion ist jedenfalls wirklich souverän....:D
und die obenstehende Frage beantwortet sich damit von selber.

Vielleicht hast Du ja das nächste Mal mehr Zeit Detail-Informationen zu geben, wenn Du eine Frage stellst, dann brauchst Du dich auch nicht mit deiner Meinung nach "unqualifizierten" Tipps herumzuärgern...