PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F 35 Voltmaster



UweH
17.07.2009, 21:57
Hallo Leute,

kennt jemand dieses Schaumteil oder hat schon Erfahrungen damit?

Voltmaster F 35 RFR 770 mm (http://www.voltmaster.de/Flugzeuge/Modelle/Voltmaster/Impeller-Modelle/Voltmaster-F-35-RFR-770-mm.html)

Mich würde interessieren wie das Teil fliegt, Qualität, notwendige oder sinnvolle Tuningmaßnahmen oder Änderungen usw. da ich das Teil halt schon mal bestellt habe und auch fliegen möchte, möglichst ohne es in die Wiese zu stecken oder abrauchen zu sehen;)
Als Akku hab ich schon 3S 1800er LemonRC 25 C.

Danke und viele Grüße,

Uwe.

UweH
21.07.2009, 22:40
Hallo Leute,

heute ist sie angekommen.
Es ist ein Styrobomber und auf dem Karton steht Guanli F 35.

Zu dem Flieger gibt es auch ein Video:
http://www.youtube.com/watch?v=xqvWy0fzy90

Es scheint ein gemütlicher Parkflyer zu sein:confused: , dafür sehr gutmütig.
Das Modell ist sehr gut verpackt und das ist auch nötig, damit die ersten Druckstellen tatsächlich erst beim auspacken rein kommen:rolleyes:

Es ist ein 70er Impeller und ein eingebauter kleiner Aussenläufer mit Regler dabei. Mal schauen wie sich das alles so fertigstellen und fliegen läßt, ich werd zumindest für die stärker beanspruchten Oberflächen Papier und Aqua-Parkettlack aufbringen.

Viele Grüße,

Uwe.

Jense
21.07.2009, 22:58
Gut, dann mach soch ein paar bilder der baugruppen, oberflächen und luftkanäle...

UweH
21.07.2009, 23:24
Gut, dann mach soch ein paar bilder der baugruppen, oberflächen und luftkanäle...

Meine Kamera ist wegen Defekt zurück zum Verkäufer:( Wenn die Austauschkamera da ist mach ich ein paar Fotos. Kann aber sein dass es bis dahin nicht mehr Lieferzustand ist, je nachdem was schneller ist, bauen oder Kamera umtauschen:rolleyes:

Viele Grüße,

Uwe.