PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ortungspiepser mit eigener Stromversorgung ?



MMaas
21.07.2003, 18:28
Hallo,

Suche eine Bauanleitung/Kaufadresse für den Ortungspiepser mit eigener Stromversorgung.

Ich habe gestern leider ein Modell verloren !! :(

Durch den abgetrennten Akku war es mir nicht möglich nach Servobrummen oder Motorgeräusch zu suchen, deshalb suche ich nach einer Lösung,die unabhängig von der Stromversorgung des Hauptakkus funktioniert, oder direkt darauf befestigt werden kann !!

Will nicht nochmal Lehrgeld zahlen! :mad:

Gruß, Matthias

Tobi
21.07.2003, 20:30
ich hatte das auch vor kurzer zeit, nur dass ich mein modell wieder gefunden habe, aber irgenwie total kaputt.

interessant wärs schon, villeicht so was mit elko der sich durch den empfängerakku aufläd...

aber gibts so was zu kaufen?

marvin
21.07.2003, 21:10
Jupp, die gibt es!
Zumindest als Layout mit Bauanleitung, war sowas letztens in der E-Modell oder FMT! Ich werde mal suchen...

Such, such, schei...
Ich finde das nicht! Vielleicht war es auch die letzte FMT extra RC-Elektronik???

[ 21. Juli 2003, 21:30: Beitrag editiert von: marvin ]

MMaas
22.07.2003, 06:27
Schaut mal hier, beitag war in Modell 3/2003

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=4971&sid=&hilight=piepser&hilightuser=0

Frank Polzin will ihn selbst produzieren und verkaufen.

Gruß, Matthias

funduz
22.07.2003, 12:04
Hallo,

der Pipser war in einer E-Modell oder ....woanders???

Ich habe mit die Platine schicken lassen, war sehr gut gemacht und der Aufbau in SMD kein Problem. Und er funktioniert gut.

Aber in welcher Ausgabe war das nur, ca ein Jahr her.....

Nachteil: wenn das Modell so zerbröselt dass der Pipser 50 Meter weiter fliegt, findet man die Brösel nicht, hä hä
Gruß
funduz

fw56
13.08.2003, 07:43
Gibts inzwischen sowas zu kaufen,
beim letzen "Schnupperfliegen" unseres Ferienprogramms ging einiges im Mais verloren.

Wer baut, verkauft sowas.

Gruss
Sepp Hölzl
MAISGESCHÄDIGTER :mad:

red_alert
13.08.2003, 09:30
Das Bauen wäre ja nicht so schwer. Nur wie erkennt das ding das es Abgestürtzt ist? Den rest könnte man schon selber machen!

HeinerDE
13.08.2003, 10:58
Auch für diesen Fall möchte ich an folgende Adresse verweisen:
http://corsair.flugmodellbau.de/files/elektron/191612~1.PDF
Das Teil wird erst nach dem Abschalten des Senders aktiv oder wenn keine Empfängersignale vorhanden sein sollten. Die Stromversorgung kann man vom Empfängerakku entkopplen
Komplette Liste unter:
http://corsair.flugmodellbau.de/files/elektron/elektron.htm