PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frequenzüberwachung



RSO
14.10.2002, 15:16
Hallo,

ich habe mir einen Palm mit Scanempfänger von ACT zugelegt. Kann man den Palm auch mit Akkus betreiben?

Gruss, Raimund

Gregor Toedte
14.10.2002, 16:35
Hi Raimund,
welchen Palm haste denn ? Ich nutze den M100 für den Scanner und betreibe ihn mit mit Accus ohne Probleme. Die Laufzeit ist halt deutlich geringer, aber für 'nen Flugtag + mehr reichts allemal.

Grüsse aus Kassel
Gregor

RSO
15.10.2002, 07:56
Hallo Gregor,

ich habe einen Palm 105.
Benutzt Du NC oder NIMH - Akkus?

Arbeitest Du da mit 2 x 2 Zellen im Wechsel?
Oder gibt es ein Ladegerät für den Palm?

Gruss, Raimund

Gregor Toedte
15.10.2002, 09:53
Moin Raimund,



Benutzt Du NC oder NIMH - Akkus?
NC


Arbeitest Du da mit 2 x 2 Zellen im Wechsel?
jepp


Oder gibt es ein Ladegerät für den Palm?
keine Ahnung, habe für die AA und AAA Zellen einen
8xLader von Conrad, da sind immer frische Zellen für Walkman, Kinderspielzeug, Palm etc drin

Grüsse, Gregor

Thommy
17.10.2002, 11:26
Hi,
ich benutze Nimh-Akkus, und lade diese aber auch extern. Gruß Thommy

RSO
17.10.2002, 13:00
Danke für die Tipps.

ich werde NimH einsetzten.

Gruss, Raimund

Marcus M
19.10.2002, 12:20
Hy
Frage :
Macht NiMH keine Probleme wenn es extrem kalt ist ?
Meine Digicam konntest mit NiMH vergessen im Winter. 5 Bilder und das Wars. Im Sommer gehen locker 100 Bilder.

Marcus

Thommy
22.10.2002, 10:19
Hi,
wenn ich ehrlich bin hab ich das nicht ausprobiert,
aber ich vermute mal wegen des geringeren Stroms sollte das immer noch gehen, und selbst wenn Du nur die Hälfte der Kapazität nutzen kannst, liegst Du auf einer Höhe mit den Nicds.
gruß
Thommy

wolf
22.10.2002, 15:46
Hier steht alles, was der Palmer wissen muss...

http://www.pdaforum.de/

Viel Spass
wolf

Spunki
22.10.2002, 16:55
Hallo Jungs :)

Neben unserer permanenten Windansage über Wertkartenhandy (Tel: 0043/676/523-58-27) überlegen wir nun uns für die nächste Flugsaison auch eine permanente Frequenzanzeige anzuschaffen. Und zwar soll sie in oder an der Clubhütte für jeden einsichtbar sein und ununterbrochen die Kanalbelegungen anzeigen und ggf. mitprotokollieren!

Wäre das ACT-Vereins-Set dafür brauchbar? - ich spreche von 24h-Dauerbetrieb 365 Tage lang!

Und wenn ja wie sieht es mit der Initialisierung aus? - mit Sender?, ohne Sender?, usw. ...

Wo wären sonst noch Probleme zu erwarten?

12V sind über Solaranlage vorhanden.

Besten Dank und schöne Grüße

Spunki

RSO
22.10.2002, 22:08
Hallo Spunki,

der ACT Scanempfänger mit Schnittstelle leistet das. Ein anderes Aufzeichnungsgerät z.B. Laptop brauchte man. Da liefert ACT die PC-Software mit.
Müsste man mal am PC ausprobieren .

Gruss, Raimund

Spunki
22.10.2002, 23:15
Hallo Raimund :)

Mit einem Palm und externer Stromversorgung würde es nicht gehen? ... Dauerbetrieb? ... was spricht dagegen?

Besten Dank

Grüße Spunki

RSO
23.10.2002, 07:55
Hallo Spunki,

der Palm zeichnet nur die letzten 2 Stunden auf. Das würde nicht ausreichen. Es gibt aber auch eine Windows CE-Schnittstelle. Vieleicht kann ein anderer Minicomputer mehr.

Gruss, Raimund

Spunki
23.10.2002, 12:13
Hallo Raimund :)

2 Std. wären schon ok! ... es geht ja nur darum im "Falle des Falles" nachgucken zu können ob da was war bzw. ist!

Der Palm müßte dann halt nur so einfach zu bedienen sein sodas dies jedes Mitglied machen kann?

Mir gings eher um die technische Seite ob irgendetwas dagegen spricht den Scan+Palm durchlaufen zu lassen?

Grüße Spunki

RSO
23.10.2002, 12:37
Hallo Spunki,

der Palm ist puppenleicht zu bedienen und könnte auch durchlaufen. Müsste man halt an ein Netzteil anschliessen (2x1,5V). Der Palm versteht auch die Programmiersprache C (Ausführbare Dateien können mit dem mächtigen CodeWarrior programmiert werden), so dass durch eigene Programme alles machbar gemacht werden kann. Ein Palm ist echt super.
Weitere Infos zum Palm105 massenhaft im Internet

Gruss, Raimund