PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OT: Drehzahlsteller 12V nicht RC



AchimS
28.12.2002, 04:17
Ist zwar off-topic, aber vielleicht weiß hier jemand ne schöne ( einfache ) Schaltung.
Möchte die wieder ausgegrabene Modelleisenbahn damit regeln.
Also rund 12V DC rein und irgendwas mit variablem Pulsbreitenverhältnis raus. Sollte wohl min 1-2 A bringen. Vorwärts reicht auch, dann kommt halt ein Relais / Schalter dran.

Achim

Jürgen N.
28.12.2002, 15:26
Achim,
meinst Du so etwas:
http://www.m-detzner.de/stainz.htm
Würde natürlich genauso funktionieren, wenn die 12 V am Gleis anliegen würden.
Gruss Jürgen

AchimS
28.12.2002, 21:01
Nein, viel zu kompliziert. Ich suche was ganz ohne RC, also 12V rein und geregelt raus. Regelung mittels Poti. Sowas müßte sich mit nem NE 555 und ein bisschen Beschaltung wohl einfach machen lassen. Oder sogar mit nem CD 4000.
Vielleicht hat jemand sowas in der Schublade liegen? Sonst muß ich wohl doch Application Notes lesen oder, schlimmer noch, nachdenken. :)

Achim

Norbert Eisert
02.01.2003, 17:58
Hallo Achim,

wenns Dir was nützt:

Ich hab hier noch nen original verpackten (DDR)Piko Regeltrafo für Eisenbahn liegen. 220V input vorwärts/rückwärts 0-16V=

Sogar der Preis steht noch drauf: EVP 65,50 M :D

Bei Intresse meld Dich per mail.