PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Extra 300 L von Graupner als Elo?



peace-bulli-t2
28.07.2009, 14:47
Hali Halo,
ich interessiere mich für die Extra 300 L von Graupner (https://shop.graupner.de/webuerp/servlet/AI?ARTN=6282.MX) und wollte mal fragen,
wie schwierig es ist die Leki mit einem Elektromotor auszurüsten.(Sie ist ja für
Verbrenner ausgelegt)
Da ich meißt "wild" fliege und nicht über genug Erfahrung mit Benzinmotoren verfüge kommt Verbrenner für mich einfach nicht in Frage...

Danke schonmal im Vorraus...

PS: Falls schon jemand die Extra von Graupner fliegt, schickt mir doch bitte ne PN mit euren Erfahrungen:D -Danke

peace-bulli-t2
29.07.2009, 22:46
Ich konkretisiere mich noch ein wenig:
Ich möchte wissen, welche Verenderungen notwendig sind, um einen BL
Motor einzubauen und wie schwer es ist diese Verenderungen vorzunehemen.
Wenn ihr noch eine Motorempfehlung habt ist auch OK:rolleyes:

Danke

Meyerflyer
30.07.2009, 00:19
Ich konkretisiere mich noch ein wenig:
Ich möchte wissen, welche Verenderungen notwendig sind, um einen BL
Motor einzubauen und wie schwer es ist diese Verenderungen vorzunehemen.
Wenn ihr noch eine Motorempfehlung habt ist auch OK:rolleyes:

Danke

Ja gut, welche Verenderungen vorzunehmen sind, kann Dir von daheim aus keiner beantworten. Wenn Du das Modell hast, und den Motor musst Du halt schauen, welche Anstand der Rumpf zur Motorhaube hat und einen Motordom selbst bauen, sodass die Motorwelle vorne aus der Motorhaube rausschaut.

So wie hier:

http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=34926&d=1155371875

peace-bulli-t2
30.07.2009, 11:17
Danke dir, hatte noch nie einen Verbrenner, deswegen hatte ich garkeine
Idee, wo da der Unterschied zu Elektro ist.
Aber Danke nochmal, das reicht mir schon!!