PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Akkukabel für MPX- Sender



MPX- Flieger
12.04.2004, 20:11
Hallo,

ich möchte für meine Multiplex MC 3010 einen neuen Akku aus GP 3300-Zellen konfektionieren, da ich momentan nur 1300er Zellen drinnen hab. Mit diesen ist nach 3 Stunden der Saft aus.
Jetzt brauche ich nur noch das passende Kabel bzw. den Akkustecker hierfür. Den jetzigen möchte ich nicht verwenden, da ich den Akku noch als Ersatzakku verwenden möchte. ;)
Kann mír jemand evtl. einen Shop nennen, der sowas verkauft?

David

Manfred Schnaible
13.04.2004, 07:45
Hallo David,

vor dem gleichen Problem hab ich mal bei meiner Cockpit MM gestanden, der Stecker war nirgendwo zu bekommen. Ich habe deshalb als zusätzliche Trennstelle einen MPX-Stecker mit Buchse (die grünen) in das originale Kabel eingelötet. Das hat auch den Vorteil, dass man (an der Platine und am Schalter vorbei) den Akku mit höheren Strömen laden kann, als es der Hersteller für den Sender vorschreibt.

Gruß
Manni

M.Neufeld
13.04.2004, 07:48
hallo David,

wenn du mir Deine Adresse mailst kann ich dir ein Stecker schicken. Mein Händler hier hat die auf Lager und ich habe mich damit eingedeckt.
Gruß
Manfred
PS: bin bis zum Wochenende in Urlaub

MPX- Flieger
13.04.2004, 23:19
Hallo,

erstmal danke für die Hilfe. :)
Mir hat Karl eine Adresse zugemailt. Damit auch andere, die das gleiche suchen, auch die Bezugsadresse wissen- hier ist sie:

Modellbau Steinbauer
Heidestraße 5a
93426 Roding-Mitterkreith
Tel. 09461-5428
FAX 09461-910576
Mobil 0170-9802594
Mail: steinbauer-schweiger@t-online.de
Internet: www.modellbau-steinbauer.de.vu (http://www.modellbau-steinbauer.de.vu)

David