PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Wind und Regenschutz



Fliegoor
17.09.2003, 15:53
Hallo,

da ja jetzt bald der Winter wieder anfäng,
habe ich mir überlegt einen Wind und Regenschutz
anzulegen.
Gibt es da nur die Originalen der Hersteller, oder gibt es auch noch andere?
Ich habe eine MC 22.

Oder hab ihr noch eine andere Idee wie man seien Hände vor der Kälte schützen kann?
Ich habe da schonmal an ganz dünne Stoffhandschuhe gedacht?! :confused:

Bin gespannt.

Gruß

Patrick

tanni60
19.09.2003, 15:18
Einfach Bushaltestellen-Häuschen am Startplatz aufstellen ....

eine alte aber vermutlich schwer zu realiesierende 100% Lösung, wie sie für Deutschland typisch wäre.

Conzelmann will 96 Euro .... da überlegt man doch ernsthaft seine Laubsäge zu aktivieren.

Gruß

IchWeisNix
19.09.2003, 18:44
Handschuhe ohne Finger (also auch ohne Daumen), in den Handflächen jeweils ein Loch. Durch das Loch den Knüppel reinholen. Hält warm, trocken und man hat den Knüppel direkt in der Hand (für die Gefühlsbetonten ;) )

AirWolff
19.09.2003, 21:45
für die Hände: winddichte Stoffe sind auch vorteilhaft - Goretex, Windstopper oder was es sonst noch gibt ...

Der Sender steht im Pult und wenn es regnet, flieg ich eh nicht :)

Gruß, Andreas

[ 19. September 2003, 21:46: Beitrag editiert von: Andreas v. Wolff ]

Andreas Michel
19.09.2003, 22:13
Hallo Patrick,

eventuell hilft dir das hier weiter:
Sender-Jacket (http://home.versanet.de/~amichel/#Sender-Jacket)

tanni60
20.09.2003, 09:56
Mal was ernstes aus meiner Ecke:

bei Wind und Kälte Ski-Brille, verhindert das tränen der Augen und hält wenigstens das Gesicht warm.
Von Tschibo noch eine Maske (Snowboard).

Gruß

Michael

Josef Singer
20.09.2003, 13:24
Hallo,
schau mal bei http://www.vonblon.com/ vorbei.
Die sollen ganz gut sein.

Servus
Sepp

Axel
20.09.2003, 14:07
Hallo Andreas,

ahe interessant dein Sender-Jacket. Leider funktioniert der Link zur Skizze nicht.
Könntest du das bitte korrigieren?

Danke und Gruß,
Axel

uwe neesen
23.10.2003, 14:49
Schau mal unter: http://www.gundert-modellboote.de/ka50.htm

Uwe

Rainer Vetter
23.10.2003, 20:14
Ich habe die Space Box von MPX.

Zum "Abdichten" ziehe ich mir 2 Ärmel eines alten Trainingsanzuges umgedreht an (Schulterstück nach vorne). Diese sind innen am Schulterstück mit Klettband versehen. Auf der Haube ist das Gegenstück dazu angebracht.

Billig, dichtet, warm.

tanni60
23.10.2003, 23:27
ich will wieder Sommer !

Modellflug bei Ostwind und 3 Grad ist nicht wirklich lustig, das geht nur bei Total-Entzug.

Ich bin nach wie vor für Bushäuschen an der Kante!

so

Reinhold Krischke
24.10.2003, 08:18
Hallo,

ruf mal bei Uwe Gewalt an http://www.gewalt-grossegler.de, der hat für diverse Sender einen tiefgezogenen Wind/Regenschutz.

Gruß
Reinhold

Schmidie
24.10.2003, 21:12
@ reinhold

hast du selbst so ein teil? eventuell auch ein bild davon?

Reinhold Krischke
27.10.2003, 08:27
Hallo Markus,

ich habe so einen Wind und Regenschutz aber leider kein Bild davon. Sicher gibt es das teil für die MC18/20/24 und MPX30XX/4000.

Uwe Gewalt hat mir vor meiner Bestellung ein Fax mit einem Bild geschickt, das ich aber leider nicht mehr habe.

Gruß
Reinhold

uwe neesen
27.10.2003, 10:16
Hallo Leute
Die Gundertsendertasche ist auch mehr für Handsenderpiloten geeignet. Für Pultsenderflieger gibt es ja eine viel größere Auswahl. Ich hatte früher zu meinem Pult-MC18-Sender ein GRP-Pult mit GRP-Klarsichthaube. War im Winter sehr angenehm. Nun suche ich auch noch was für meinen Futaba-Handsender und außer der Gundertfolientasche hab' ich noch nix gefunden. Hat noch jemand "die" Idee des Jahres???
Uwe

[ 27. Oktober 2003, 11:53: Beitrag editiert von: uwe neesen ]

uwe neesen
28.10.2003, 10:40
Hey, das sieht doch ganz gut aus! Nicht ungedingt billig, aber naja.
Danke für den Tip, evtl. kann man bei Zubehörhändlern der Car- / Bootfahrer etwas finden.
Uwe

Ralph Tacke
28.10.2003, 12:06
Hallo zusammen,

etwas schicker als die Gundert-Folie (das ist wirklich nur 'ne Tüte ;) ) gibt es ein Teil, das weiter oben als Bastelei vorgestellt wurde, bei Heinz Bohn.

hier der Link (http://www.rcsegel.de) , dort unter Zubehör/Schutztaschen.

Gruß Ralph