PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Fußpedal für Winde



Fliegoor
11.10.2003, 01:35
Hallo,

hat jemand eine Idee wie man sich ein Fußpedal selber bauen kann, um eine Winde stufenlos zu regeln?Bis jetzt wird das über ein 100k Schiebepoti gemacht.
Kann man da vieleicht was von einer Nähmaschine verwenden?

:confused: :confused: :confused:

Patrick

Daniel Just
11.10.2003, 09:44
Hallo Patrick,

ohne jetzt die Windenspezifischen Anforderungen genau zu kennen: Schau Dich vielleicht mal beim Musiker-Zubehör um, vielleicht bekommst Du irgendwo ein von der Elektronik her defektes Wah-Wah oder Volume-Pedal von einem E-Gitarristen oder auch Bassisten. Diese Dinger sind normal (Bühneneinsatz!) einigermassen hart im Nehmen, sollte also auch für den Windeneinsatz funktionieren. Das Problem dürfte eher im "günstig bekommen" liegen...

Ansonsten als absolute Billigvariante: Einen Locher modifizieren...? :)

Grüße,

Daniel

FlugFisch
17.10.2003, 07:46
Hi..

Nähmaschinenpedale sind glaub ich normalerweise mit Tyristor-Phasenanschnittsteuerung, also nur für Wechselstrom geeignet.
Vielleicht findest du irgendwo (ebay?) gebraucht ein günstiges halbdefektes Joystick-Pedalpaar, das du umbauen kannst.
Ich hab bei mir die Windensteuerung auf den Gashebel der Fernsteuerung gelegt, das hat sich auch sehr bewährt.

mfg
andi