PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Swift 2,54 m Profilfrage



Thermike
25.08.2009, 19:08
Da die Mibo- Swift leider nicht mehr erhältlich ist, bauen wir jetzt selber welche.

Formen für den Rumpf und die LW sowie Haube sind vorhanden (abgeformt).

Was für Profile würdet Ihr anstatt dem RG 15 verwenden?Wir werden die Spannweite leicht auf 2,60 m erhöhen, ebenso die Flächentiefe aussen um maximal 20 mm.

Unsere Vorschläge: MH 43
HQ/DS
HN ???

Ziel, ist es noch schneller, mehr Durchzug, eigentlich rein für`s gnadenlose Heizen

m.f.G. Michl

P.S. Das Harz für den Duoflügel ist schon nach 3,5 Wochen eingetroffen, Wahnsinn dieser Service in Deutschland

Merlin
25.08.2009, 19:31
wie wär`s mit einem DS21?

Bernd

Hangfritz
26.08.2009, 08:34
Hallo,
wenns hauptsächlich um Geschwindigkeit geht, könnte ich dir das HD45 empfehlen. Bei der grossen Flügeltiefe der Swift ist auch dieses 7-prozentige Profil noch problemlos zu bauen und es ist auch bei ruhigeren Wetterlagen in der Thermik gut zu fliegen.

Fritz

saltoflyer
26.08.2009, 09:00
Hallo Michl!

Du schreibst, dass Du eine Form für das Leitwerk hast.

Ich habe noch einen Rumpf mit Flächen vom Mibo Swift aber leider kein Höhenruder:(

Kann ich von Dir eines beziehen?

LG MAEX

Thermike
26.08.2009, 20:07
Danke, hab mir das Profil angeschaut, macht eine schnellen Eindruck. Es wird ja auch erfolgreich auf der Trinity eingesetzt.


m.f.G. Michael

@ alle

wir bauen nur für uns, sind froh wenn wir unsere Projekte durchbringen