PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltplan



philipp87
04.09.2009, 00:21
Hallo zusammen!


Hat ev einer von euch einen elektroschaltplan einer 2,4Ghz empfängerschaltung????


Wär euch mit dank verbunden!!!


lg philipp

Jürgen N.
04.09.2009, 09:11
philipp,
solltest du dich mit dem Gedanken befassen, 2.4 GHz selber herzustellen, gleich zu Anfang:
Vergiss es!
Einen Schaltplan zu erlangen ist das Eine, die Software hierzu etwas ganz Anderes.
Woher willst du die Software nehmen?
Gruss Jürgen

Julez
04.09.2009, 09:14
Schau mal bei RC Groups nach, da machen das einige.
Lohnt sich aber nicht, find ich.

philipp87
05.09.2009, 11:09
@ jürgen hast du einen schaltplan für einen 2,4ghz empfänger????

lg philipp

Jürgen N.
05.09.2009, 12:06
Nein.
Gruss Jürgen

shoggun
05.09.2009, 13:27
Was willst du denn mit einem Schaltplan?

Hast du denn schonmal etwas in die Richtung gemacht? da reicht ein schaltplan bei weitem nicht aus...

du musst die platinen herstellen, diese sind üblicherweise dubble layer - also nichts was man so mal auf die schnelle macht.

dann musst du smd löten, auch kein spass, und dazu musst du dann noch die ganzen Bauteile auftreiben, die kriegst du sicher nicht alle bei einem hersteller, sondern musst zig bestellungen machen bei x firmen - für jeweils 1-2 winzige bauteile.

kauf dir doch einen empfänger und programmiere den chip um wenns dir darum geht?

aber kompletten eigenbau halte ich für sinnlos!

Gruss Mathias

SCHLOTMANN
06.09.2009, 10:20
Hallo Phillip,

geh mal auf die Webseiten von Microchip (www.microchip.com) oder Atmel (www.atmel.com). Die bieten die 'Chips bzw. Chipsets' mit entsprechender unterstützung (Application Notes, Layouts etc.) an. Klar, sowas wird 'ein bisschen' Arbeit und man braucht hier und da spezielle Geräte. Aber es ist machbar! Ausser den genannten Firmen gibts noch einige andere die solche Chips etc. anbieten.

Gruss
Günter