PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Liste aktueller F3B-Modelle (die heute noch bei den Wettbewerbe eingesetzt werden)



eifel-power
22.09.2009, 19:30
Gibt es eigentlich eine Liste aktueller F3B-Modelle (evtl. mit Stärken / Schwächen)?

<Modellname> - sehr guter Hochstart, Speed nur mit extremer Balastierung mit guten Zeiten möglich ... - alternative auch für F3F geeignet

<Modellname> - super im Speed, aber Schwächen beim Streckenflug

Danke.

Gruß
Thorsten

eifel-power
22.09.2009, 19:36
hier meine Zusammenstellung der käuflichen Modelle (nicht vollständig - kann also ergänzt werden) ....

Tool
EUROPHIA 2
Radical
Crossfire
Crossfire 2
Crossfire eVo
Tanga
Ceres
Ceres Lift
Eagle
Evolution
Target
FURIO
NYX

plastikmann
22.09.2009, 19:38
Servus, klitzekleiner Hinweis, wenns recht ist....

hier wurde schonmal sowas gestartet

http://wiki.rc-network.de/F3B

siehe dann unter typische Modelle - schaut sehr übersichtlich aus.

eifel-power
22.09.2009, 20:01
Hallo Dominik,

ist selbstverständlich erlaubt und auch von mir schon besichtigt worden ... aber für meinen Zweck zu "alt" bzw. noch nicht umfagnreich genug .. aber wenn wir die Infos hier zusammen bekommen, kann das gerne auf der Seite ergänzt werden ;-)

Vor allem war meine Frage auf aktuellen Modelle die heuer im Wettbewerb geflogen werden bezogen ... aber zur Vollständigkeit können auch die etwas älteren Modelle gerne gelistet werden (die auch für den Freizeitpiloten sehr gute Leistungen bringen ... )

Dragon
Ellipse 2
Storm
Trinity

caracho3.1
22.09.2009, 20:32
Hi,

hier noch ein paar:

"Cyril" von Jiri Baudis
"Shooter" von Flugmodell-Technik Fischer
"Freestyler 3" von TUD-Modelltechnik

Gruß Matthias

nimbus38
22.09.2009, 20:42
nicht zu vergessen der Supersonic R von Marcus Becker

mfg

Dieter

Tobias Reik
22.09.2009, 22:43
Dann gehört auch noch dazu:

Estrella

Ich werde morgen mal die Modelle in das Modellbau-Wiki eintragen und bitte euch dann schon einmal jetzt im vorraus mich zu unterstützen und die Angaben zu vervollständigen.

Grüße
Tobi

eifel-power
22.09.2009, 22:46
OK ..... jetzt haben wir eine erweiterete Liste ...
* die technischen Daten finde ich dazu im Netz und werd das (die nächsten Tage) zusammenstellen

ABER
* keine Informationen zu den "Eigenschaften" ...
* keine direkte Information zur Aktualität (derzeit im Wettbewerb eingesetzt oder nicht)

Danke.
Gruß
Thorsten

Hans Rupp
23.09.2009, 08:36
Hallo,

Ich habe mal die bereits genannten Modelle zusammengefasst und ergänzt:

Tool (F3X, Stratair)
Cyril (Baudismodel)
Shooter (Flugmodell-Technik Fischer)
Freestyler 3 (TUD-Modelltechnik)
EUROPHIA 2 (Webershock, Stratair)
Estrella (Flugmodell-Technik Fischer)
Radical (Weberschock)
Radical Evo (Weberschock)
Crossfire (www.aer-o-tec.de)
Crossfire 2 (www.aer-o-tec.de)
Crossfire eVo (www.aer-o-tec.de)
Tanga (www.aer-o-tec.de, Breta-Modell)
Ceres (Baudismodel)
Ceres Lift (Baudismodel)
Eagle (Aichholzer)
Evolution (Jiri Truma)
Target (Airsport Products Hans-Peter Gölz
Furio (Breta-Modell, Modellbau Pollack)
Nyx (Breta-Modell)
Precious (Breta-Modell)
Supersonic (Aerosport Becker)
Supersonic R (Aerosport Becker)
Skorpion (Thuro)
Caracho (Vektor Modelltechnik)

Wenn man das "Erscheinungsjahr" hinzunimmt kann man recht gut die Aktualität abschätzen.
Aktuell eingesetzt sind auf alle Fälle: Radical, Shooter, Target, Ceres Lift, Tanga, Precious

Bei den Eigenschaften wird es schwierig.

So ist ein sehr schnell ausgelegtes Modell nicht unbedingt bei F3B schnell, wenn die Hochstarthöhe fehlt. Wann ist also ein Modell schnell?
Einfache Antwort: wenn es von Andreas Böhlen geflogen wird ;)
Gilt für jeden anderen Spitzenpiloten auch.

Die Frage ist, wozu so eine Aufzählung dienen soll.

Als Einsteiger macht man mit keinem der aufgezählten Modelle genauso wenig etwas falsch wie als Freizeitpilot und bis man auf den Ergebnislisten in der ersten Hälfte auftaucht hat man einen Überblick, was wettbwerbsmäßig gerade angesagt ist.

Handling empfindet jeder unterschiedlich.

Ich als Freizeitpilot mag die älteren Auslegungen wie Estrella, Europhia2, Supersonic aus der Zeit 2000 bis 2003 mit etwas auftriebstärkeren Profilen und schon sehr gutem Handling. Wobei die neueren Entwürfe eben leicht besser beschleunigen und weil man bei gleichen Bedingungen leichter fliegt agiler wirken.

Dragon, Dogan, Storm und Konsorten sind leistungsseitig für den Freizeitpiloten gut, aber durch das höher Gewicht (bedingt durch den günstigen Preis kann man bei Materialauswahl und Verarbeitung nicht so leicht bauen) leidet die Agilität und das Handling. Wir fliegen Energijas mit einem unballastierten Abfluggewicht zwischen 2,2 und 2,7kg, da spürt man im Handling deutlich Unterschiede. Durch die andere Massenverteilung ist auch aufballastiert noch der Unterschied spürbar.

Noch ein paar Quellen:
Hier (http://www.aerodesign.de/) gibt es unter Modelle eine umfangreiche Übersicht die Modell bis 2003 erfasst hat.

Hier (http://f3b.rcsolutions.ch/index.php?show=120&mainTab=momentTotals) sind die eingesetzten Modelle teilweise gelistet (wenn man über das Flugzeugsymbol fährt wird der Name angezeigt).

Hans

Laddl
23.09.2009, 08:45
Hallo All,

vielleicht habe ich da was überlesen, aber ist es nicht ratsam das Ganze in der WIKI Datenbank zu erfassen? So wie die Servodatenbank wäre auch die Modelldatenbank für F3B oder auch F3J Modelle usw. sehr hilfreich. Sicherlich als Übersicht ein wertvoller Schritt!

Gruß
Laddl

Sorry .... sehe nach einigen "Klicks" das es die Datenbank schon gibt!
Ich blindes Huhn ... Toll gemacht und übersichtlich :)

guckux
23.09.2009, 09:28
Guckux Laddl


vielleicht habe ich da was überlesen, aber ist es nicht ratsam das Ganze in der WIKI Datenbank zu erfassen? So wie die Servodatenbank wäre auch die Modelldatenbank für F3B oder auch F3J Modelle usw. sehr hilfreich. Sicherlich als Übersicht ein wertvoller Schritt!

Sorry .... sehe nach einigen "Klicks" das es die Datenbank schon gibt!
Ich blindes Huhn ... Toll gemacht und übersichtlich :)

Es ist jeder herzlich willkommen, selbst auch Modelle einzutragen. Je mehr Leute "mithelfen", sei es die eigenen Modelle, oder auch andere, desto schneller werden mehr erfasst sein. Auch persönliche Kommentare sind herzlich willkommen! (Ich will nicht schreiben: "sie sind ein muss" - sie sind erwünscht ;) )
Wir sind dankbar für jede Hilfe - und ich denke, jeder wird dankbar um Einträge sein :D

Wenn Fragen sind - wendet Euch an die Person Eures Vertrauens - ich helf auch gern aus :D

eifel-power
23.09.2009, 09:37
Sorry .... Ich blindes Huhn ...

Hallo,

hab heute morgen noch die Tomaten auf den Augen ... ich finde die aktuelle Modell-DB irgendwie nicht ... bekomme immer den alten Stand angezeigt :-(

Kann jemand den kompletten LINK posten ...

Danke.

Gruß
Thorsten

Tobias Reik
23.09.2009, 09:44
Tool (F3X, Stratair) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Tool)
Cyril (Baudismodel) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Cyril)
Shooter (Flugmodell-Technik Fischer) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Shooter)
Freestyler 3 (TUD-Modelltechnik) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Freestyler_3)
EUROPHIA 2 (Webershock, Stratair) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Europhia_2)
Estrella (Flugmodell-Technik Fischer) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Estrella)
Radical (Weberschock) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Radical)
Radical Evo (Weberschock) - finde ich leider nicht genügend daten
Crossfire (aer-o-tec) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Crossfire)
Crossfire 2 (aer-o-tec) - finde ich leider nicht genügend daten
Crossfire eVo (aer-o-tec) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Crossfire_eVo)
Tanga (aer-o-tec, Breta-Modell) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Tanga)
Ceres (Baudismodel) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Ceres_F3B)
Ceres Lift (Baudismodel) - finde ich leider nicht genügend daten
Eagle (Aichholzer) - finde ich leider nicht genügend daten
Evolution (Jiri Truma) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Evolution)
Target (Airsport Products Hans-Peter Gölz - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Target)
Furio (Breta-Modell, Modellbau Pollack) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Furio)
Nyx (Breta-Modell) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Nyx)
Precious (Breta-Modell) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Precious)
Supersonic (Aerosport Becker) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Supersonic)
Supersonic R (Aerosport Becker) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Supersonic_R)
Skorpion (Thuro) - finde ich leider nicht genügend daten
Caracho 3000 (Vektor Modelltechnik) - Erledigt (http://wiki.rc-network.de/Caracho_3000)

Hallo Leute,

wie versprochen nehme ich gerade die Modelle in das Modellbau-Wiki auf.
Bitte ergänzt meine angaben.
Mit jedem Aufgenommenen Modell aktualisiere ich diese Liste.
Die Übersichtsseite lasse ich alle paar Modelle von Ulrich Horn aktualisieren.
http://wiki.rc-network.de/F3B

Tobi

Jan
23.09.2009, 12:17
Anregung: Nicht nur SP, sondern auch selbst erflogene Ruder-Einstellwerte in Wiki aufnehmen.

Ansonsten: Lobenswertes Vorhaben.

Tobias Reik
23.09.2009, 12:34
Hi Jan, und alle anderen.

das Wiki lebt vom mitmachen nicht davon einzelne zu Motivieren ;)

Ich erstelle nur die Gerüste mit den Technischen Daten.
Die Einträge mit weiteren Daten und erfahrungen zu füllen überlasse ich gerne euch :)

Danke für eure Unterstützung !

Tobi

caracho3.1
23.09.2009, 19:33
Hi,

einen "Radical evo" gibt es nicht!!! Dafür aber einen "Radical Pro";-)!!!

Gruß Matthias