PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Slotcars bei uns ?



plastikmann
22.11.2009, 18:00
Servus ´zsam

Bald ist es wieder soweit, Weihnachten naht, die Bahn kommt raus :D

:)froi :)

Daher mal die Frage in die Runde geworfen - Noch weitere Slotter bei uns ?

Derzeit bzw. seit eh und jeh (ok, etwas gemogelt, am Anfang wars eine Faller), wird bei mir am 1.Advent eine Carrera Evolution 1:24 aufgebaut.

Der Vorgang ist einfach - jedes Jahr eine kleine Erweiterung oder ein Zubehör dazu - so baut sich langsam eine nette Strecke auf.

Mittlerweile wird der Platz in den Räumen schon eng, 4x4m sollten es schon sein, insgesamt sind 22m Bahn zweispurig verfügbar.

Wie schauts bei euch aus ?

Gruss, Domi

5eckflieger
22.11.2009, 18:14
Hi Dominik,

oute mich auch, hab noch ne Faller AMS und ne Scalectrix. (aber schon eine lange Zeit nicht mehr betrieben).

plastikmann
22.11.2009, 18:37
Ja, bei mir ists, wie es schient - fast schon wichtiger das Ritual, wie der Weihnchstbaum, von klein auf......

Genau die wars damals, eine Faller AMS - mit den Kupferschienen... als sie über die Jahrzehnte dann doch mal den Geist aufgab kam die Carrera nach.

Garnichtmal so einfach die 20m zu planen hab ich grad mal wieder gemerkt, jedes Jahr wirds ja interessanter, vor allem die Zwischeneinspeisungen passend zu legen.

Nu gut, Scalextric hab ich allerdings die Wagen, die gefallen mir eindeutig am Besten, sei es von der Detailierung, als auch vom Fahrverhalten.
Irgendwann kam dann auch noch mal ein Racemanagement nach... usw usw bladibla...

Ich darf ja nicht vergessen, Slotprofis würden das natürlich anders sehen, aber bei mir kommt auch schon mal Hinz und Kunz und dreht ne Runde, da ist Unkompliziertheit dann doch besser ;)

Und eines schönen Tages.... schraub ich noch Verlegeplatten zusammen und dann ist sie festinstalliert auf dem Dachboden.

5eckflieger
22.11.2009, 20:28
Tja, meine AMS war auch so gut wie hinüber und dann habe ich über einen Bekannten erfahren das es in Bamberg einen Händler gibt bei dem man heute noch AMS Teile (auch neue aus USA importiert) bekommt.

Habe daraufhin erstmal Schienen und Ersatzteile sowie 2 neue Autos bestellt und die ganze Bahn wieder reaktiviert. Das Teil macht schon sehr viel Spaß, du hast mich animiert mal wieder alles aufzubauen.

Glaube ich werde morgen mal wieder alles rauskramen. :cool:

plastikmann
22.11.2009, 21:01
Glaube ich werde morgen mal wieder alles rauskramen.


Ja is denn schon 1. Advent ? :D

Ich arbeite derweil mal ein wenig vor...... 3,90x3,40... muss noch bissel optimiert werden

373813

bimbambum
23.11.2009, 21:07
och, ich muss auch mal wieder auspacken, macht unheimlich bock. Was fürn System habt ihr? Ich hab Carrera Evolution/Exclusiv
Hab 13m Strecke, 3 Formel 1 Autos 1:32, 2 DTM 1:32, einen Silberpfeil 1:24, Einen 1:32 R8 und nochn 1:32er '08er 911

Bis auf die DTM (Scalextric), der Rest Carrera. Wie viel Meter Strecke habt ihr?



Achso, Ich hab nen verschiebaren Notfallbresmser der sich Katze nennt.

Morgen stell ich genaurer Bilder rein, hab nur keinen bock jetz den Windoof Pc hochzufahren.

plastikmann
23.11.2009, 21:21
2x F1 Scalextric, Toyota
2x Scalextric GT40 in limitierter Auflage
1xBMW+1xAudi Le Mans Carrera
1xBMW+1xAudi R8 Le Mans Carrera, neue Auflage

jeweils 1:24, Strecke ist Carrera Evolution mit Race Management

Insgesamt ca.28m derzeit, wovon gerade nur 20m gepant und am 1.Advent aufgebaut werden. Wächst jährlich um etwa nen Meter Wobei das Platzangebot, meine Räume sind gerade mal 6x5m Maximum, langsam limitiert, oder ich gehe ab nächstes Jahr mehr auf Überfahrten, dass ich schachteln kann.

Engelbert Hanisch
23.11.2009, 22:59
Frage: Die AMS ist das die alte im H0-Format?

5eckflieger
24.11.2009, 16:08
@ Engelbert

zumindest die Schienen sind dieselben und passen problemlos zusammen, ich glaube aber die Auto´s sind etwas größer passen aber zu den Kontaktschienen.

Such mal im Internet unter Bauer, Bamberg. Finde leider im Moment die Adresse nicht mehr.

oliver30
25.11.2009, 20:50
Ich baue selbst in 1:24 und fahre oder bin auch rennen bei clubs damit gefahren.

Gruß Oliver

plastikmann
27.11.2009, 23:20
So, Adventsbereit..... die ersten zaghaften Runden können gedreht werden ;)

Frecherweise hab ich doch tatsächlich mal versucht 20m ohne Mitteleinspeisung anzufahren.... und siehe da, geht auch.. reine Bequemlichkeit im Moment, ist ja auch noch nciht ganz soweit ;)

Christian Lucas
03.12.2009, 00:26
Hallo Domi,
ich oute mich auch mal hier.Ich bin seit klein Kindalter,5 Jahre ,Slotracer,also jetzt gut 45 Jahre.Angefangen habe ich mit einer Scalectrics ,noch mit den alten elastischen Schienen und den damals sauschnellen Formelwagen Cooper Climax und Ferrari ,die mit den Schlangengewirr als Auspufanlage .Dazu noch einige Vanwal und BRM .Heute sind es über 70 Slotracer.Davon auch einige Thingies ,das sind völlige Eigenständige reine Slotracer diees so nie in Wirklichkeit auf den Straßen gegeben hat.Bei den Motoren habe ich in der wilden Slotracer Zeit die Edeltriebwerke von Camen.und Koford verwendet.Das sind sehr Luftige 10-12 g Motoren die 250000 U/min drehen.Meine letzten Spelereinen sind Slotracer mit Brushlessmotoren .Einer ist ein 1:32 Panoz LMP von Fly den ich einen Brushlessmotor von Maxon eingeplanzt habe .Der andere ist Heftiger ,ist ein 1:25 Fahrgestell in dem ein kleiner Innenläufer von Faigao sitzt .Zum Regeln verwende ich einfach eine Fernsteuerung ,kleiner Spectrum Empfänger für Cars und den Sender vom Blade MX Miniheli.Geht wunderbar und hat Power ohne Ende.Brauch aber eine große Bahn ,am besten ein blue King 1:24 mit 8 Spuren.Das macht Laune.
Chassis habe ich aus dünnen Blechen punkt geschweist wie auch aus Drähten zusammen gepunktet.Als nächstes möchte ich Slotracer mit Fernsteueranlege aufbauen und die unbenutzten Kanäle zum steuern von anderen Funktionen per Servos angehen.So zb. um einen Gegner zu Attakieren und ihn heraus zu drücken.
Ich mach mal Aktuelle Bilder ,aber vorab ein paar aus den Regalen.Bei den Autos mag ich vor allem Le Mans Rennwagen ,also zb.Allemöglichen Langheckversionen von Porsch 917 über Ferrari 512 bis Bently der Neuzeit usw. .
Seit 30 Jahren habe ich nur noch 1:24 Carrera Schienen und bei den richtig Stromhungerigen muss es eine Anlage mit Flachlitzenband sein um den Stromer wenigstens einmal um den Kurs zu bekommen.Für den Strom sorgen dann dicke Parallel geschaltete LKW 12 Volt Batterien.

HorstA
20.12.2009, 20:37
Dank Alibikind endlich wieder eine Carrerabahn ;) Mehr Platz hab ich im Wohnzimmer nicht frei machen können. Leider ist das Budget jetzt für den neuen Fliega auf Eis :cry:

Wollte eigentlich als Auto's die vom Film "Cars" kann aber leider keine im Maßstab 1:32 finden. Würde auch selber auf Digital 132 umbauen, wenn also jemand einen Tip hat, wo ich "Lightning McQuenn" und "Konsorten" in 1:32 herbekomme, würde ich mich sehr freuen.

Bisherige erfolglose Recherche:

Slotcar foren
ebay
Google etc.
Walmart store Mattel etc.
hier
Slotcar Fachhändler

aber nirgens einen "Lightning McQuenn" in 1:32
Also, wenn jemand einen Tip hat, bitte Info an mich.

Gruß Horst

Christian Lucas
21.12.2009, 08:28
Hi,
Lightning McQeen gibts nur von Carrea als GO größe ,die gehen aber auch auf der großen Bahn .Mein Jüngster hat auch die kleine GO Bahn mit Lightning McQeen und den Autos aus Speed Reacer . Macht einfach Spaß.

HorstA
21.12.2009, 10:07
Servus,

Danke für den Tip, aber nach Rücksprache mit zwei Fachhändlern, lassen sich die Go Fahrzeuge leider nicht auf Digital 132 umbauen.

Gruß Horst

Fantal1
21.12.2009, 17:02
Hallo Leute,

ich weis zwar nicht ob das jetzt richtig ist was ich mache, aber probieren geht über studieren.
Nein Günther, das ist leider nicht richtig! Solche Angebote gehören in die :rcn:-BÖRSE (http://www.rc-network.de/forum/forumdisplay.php?f=205)

Grüße aus Salzburg

Günther