PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feine Bohrmaschine?



Maximi
05.12.2009, 12:52
Hallo,

bin derzeit auf der Suche nach einer kleinen & feinen Bohrmaschine. Würde mir ungern eine dremel oder sowas kaufen, weil ich gerne eine Universelle hätte. Also sowohl für Hausarbeiten als auch für Modelbau. Gibt es da was vernünftiges?

Bin mal gespannt auf eure Antworten. ;) (http://www.bohrmaschine.li/)

Gruß Maximi

Julez
05.12.2009, 13:42
Ich glaube das bringt nix.
Mit ner kleinen Bohrmaschine bekommste keine 15er Löcher in Beton, und mit einer, wo das geht, kriegst keine feinen Löcher in ein Ruderhorn oder so.

Nen Proxxon fürs Feine, und nen Fettes Teil für den Haushalt, das ist der beste Weg.

hänschen
05.12.2009, 14:07
richtig, das eine schliesst das andere qasi aus.
Für Modellbau z.B. die Akku-Dremel (steht bei mir auf dem Wunschzettel;))

Julez
05.12.2009, 15:14
Jo.
Ich hab Vattis große Metabo fürs Heimwerken, nen kleinen, leichten VPX Akkuschrauber (http://www.amazon.com/Black-Decker-VPX1201-Li-Ion-7-volt/dp/B000UMLDR2)(sehr geil, da mit A123 Zellen) für größere Modellbaubohrungen, und nen 220V Proxxon fürs Feine und zum Schleifen.
Mehr braucht man nicht.

Gast_17021
05.12.2009, 16:50
Moin

Ich habe diese (https://shop.b-s.de/shop_html?ansicht=artikeldetail&woher=Suche&Nr=288661&gesamt=16&rest_anzahl=16&lieferant=&suchtext=bohrmaschine) (Vorgängermodell) im Geschäft und nutze sie auch für Modellbausachen. Ist im Prinzip eine Dremel...

Gruß Christian