PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2004er Neuheiten online



Gast 1648
05.02.2004, 16:38
Hallo!
Der Graupner 2004er Neuheitenprospekt ist online, wer noch???
Viele Grüße, Phoenixflieger!

PW
05.02.2004, 16:52
Hallo,

da kann man mal sehen.

Der Marktführer ist schon online und wo ist der Rest ....???

Gruss

PW

DirkL
05.02.2004, 16:55
Marktführer naja, Graupner lachhaft...

Stephan S.
05.02.2004, 17:00
@PW:
Darauf kommts mir net an. Viel wichtiger es, ab wann die Ware lieferbar is....und da frag ich mich manchmal: Wo ist der Marktfüherer? :D ;)

Achja, ganz nebenbei: Kontronik war schon früher online ;)

Jürgen
05.02.2004, 17:04
Moin Forum,

die Robbe-Neuheiten stehen schon seit einigen Tagen drin - was ich aber bei Graupner viel schlimmer finde: mind. die Hälfte der Neuheiten (zumindestens in dem für mich interessanten Bereich der Schiffchen) scheint bei Dicky-Toys eingekauft worden zu sein !

Gruss Jürgen

Thommy
05.02.2004, 17:05
und robbe ist auch schon Tage online :D

->Produkte -> Topneuheiten

Gruß
Thommy

Motormike
06.02.2004, 05:51
Hmm ja, hab nix bei den Neuheiten gesehen was man unbedingt haben muss. Hoff ich mal noch auf
Simprop und Multiplex....

Christoph Braendle
06.02.2004, 08:11
Also ganz so schlimm isses bei Grupner nicht, vielmehr haben sie ihre Neuheiten während des letztes Jahres, die es schon länger zu Kaufen gibt, jetzt als Neuheiten 2004 dargelegt .

@ Mike
SChau mal in den Bericht von Siggi im Magazin, Simprop scheint echt mal wieder am Puls der Zeit zu sein - das Lob ich mir !

Motormike
06.02.2004, 08:36
ich bin zu bloed das zu finden....

Florian K.
06.02.2004, 09:45
Original erstellt von Motormike:
ich bin zu bloed das zu finden....das hier??
http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=61;t=000037

grüße, flo

midgetmustang
06.02.2004, 12:23
Ja super,
Neuheiten Online!!! Endlich kann ich sehen was ich nicht vor nächstem Jahr kaufen kann, lechz..
Vielleicht dann 2 Wochen vor den neuen 2005er Neuheiten... bin mal gespannt wie lange es noch dauert bis die alten Neuheiten nach den neuesten Neuheiten geliefert werden. Lange kann das nicht mehr dauern......Ist fast wie bei ner Gehaltserhöhung. Die bekommen wir in der Zwischenzeit auch schon ein Jahr später.....

@PW, gibt es nicht eine Frist, nach der man ein angekündigtes Produkt auf den Markt bringen muss?

Also in der EDV Branche ist das so, da tickt der Wecker nach jeder Ankündigung. Weil die Kunden ja dann auf die neue Maschine warten und eventuell beim Wettbewerber nix mehr kaufen.

Gruss

mm

[ 06. Februar 2004, 00:26: Beitrag editiert von: midgetmustang ]

Weste
06.02.2004, 12:37
Hallo,

zählt bei "Neuheiten" nur das aus Nürnberg, oder auch das der vielen Herstellr, die nicht in Nürnberg austellen?

Motormike
06.02.2004, 12:52
Alles :D
Gleich mal gugga gehen.....

Uwe Jansen
06.02.2004, 19:33
Hallo Siggi!

Bist du das wirklich?

Da erkennt man dich ja kaum, siehst so seriös aus.

http://www.rc-network.de/magazin/artikel_04/art_04-0005/mamba_01.jpg

So ganz anders. ;)

Grüße von Uwe :)

PW
06.02.2004, 21:07
Hallo,

zumindest liegen schon zwei MC-24 Gold Edition im Keller. Soweit zum Thema Lieferfähigkeit (zumindest bei diesem Artikel).

Zig (ich meine 40 !!) Millionen Umsatz mit Modellbau: Da ist Graupner mit Abstand der Marktführer, ob es wahr haben will oder nicht !

Über 30.000 verkaufter MC 24 ! Das ist ein Wort. Über verkaufte MC 22 oder MX 22 rede ich gar nicht.

Gruss

PW

Rsal
06.02.2004, 21:49
Eigentlich zählen die Neuheiten in Nürnberg schon lange nicht mehr. Die liefern das ja sowiso nicht aus. Und wenn, am Santnimmerleinstag. Ist jetzt halt mal böse gesagt. Mir ist lieber die Sinsheimer Messe. Da kann ich was sehen und gleich kaufen. Das was nicht erhältlich ist, nützt mir nichts.

Also viel spass in Sinsheim.

Ralph R.
06.02.2004, 22:02
Original erstellt von PW:
Hallo,

zumindest liegen schon zwei MC-24 Gold Edition im Keller. Soweit zum Thema Lieferfähigkeit (zumindest bei diesem Artikel).

Über 30.000 verkaufter MC 24 ! Das ist ein Wort. Über verkaufte MC 22 oder MX 22 rede ich gar nicht.

Gruss

PWSchenkst du mir ne 24er :D

Im Ernst, wie viel 22er verkauft sind würde ich schon mal gerne wissen. Kenne alleine 5 oder 6 Piloten die ne 22er haben. Ne 24er und noch ne 20er. Bin aber in KEINEM Verein sondern Wildflieger

Rusty
07.02.2004, 09:24
Hallo,
was hört man den von neuen Sendern bei Robbe?
Auf ihrer Seite kann ich nichts finden. Hab was gehört da soll angeblich ein Nachfolgehandsender der PCM 1024 9Z rauskommen. Weiß da jemand was davon?
Gruß Rusty

m.r.d
08.02.2004, 12:12
mal abgesehen von der person die auf dem foto zu sehen ist > was bitte ist das für ein nurflügel und von wem? danke für eure antwort.

michael

Rusty
08.02.2004, 12:52
Hallo Michael,
das ist die neue "Mamba" von Franken-Modellbau.
Gruß Rusty

midgetmustang
09.02.2004, 08:52
Original erstellt von PW:

Zig (ich meine 40 !!) Millionen Umsatz mit Modellbau: Da ist Graupner mit Abstand der Marktführer, ob es wahr haben will oder nicht !

PWHallo,

das könnten 40 Millionen 382 Euro sein wenn der liebe ältere Herr aus Kirchheim endlich die Neuheiten von 2003 ausliefern würde. Jetzt ist es nämlich soweit, die Neuheit GEE BEE von 2003 ist jetzt, nach den Neuheiten von 2004 immer noch nicht lieferbar.

Suupi.
Immerhin soll das Ding (vielleicht?) im Mai kommen. Immerhin schon 15 Monaten nach der Neuheitenvorstellung. Da komme ich mir vom Marktführer recht vera....t vor.

Gruss

mm

Mefra
09.02.2004, 09:56
Hallo,

ist vielleicht etwas off topic meine Frage:

Doch ist stelle sie trotzdem mal:

Es geht mir um die Neuheiten von Graupner. In den vergangenen Jahren habe ich sie als *.pdf Datei runterladen können.
Nun werden sie als "flsh-plugin" dargestellt.
Das ist ja nicht unbedingt schlecht, doch kann ich die kompletten Neuheiten auf offline anschauen, also auf Festplatte laden, oder muss ich jedesmal online gehen ???

(Ich bin leider nicht so ein begabter PC-Freak :) )

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Vielen Dank

Christian Schulze
09.02.2004, 13:37
@Frank

Da hast du Glück, das du überhaupt was siehst ...
Für meinen Browser Mozilla gibts leider kein Flash-Plugin

Einen Internet-Explorer gibts für mein Betriebssystem (HP Unix) halt nicht.

PDFs könnte ich schon noch anschauen. (kann mir das jemand konvertieren?)

Christian

Daniel Just
09.02.2004, 14:03
Hallo Christian,

in solchen Fällen solltest Du den jeweiligen Webmaster darauf aufmerksam machen, dass er mit sowas aktiv potentielle Betrachter ausgrenzt. Ja, ich weiss, das wird nicht *sonderlich* viel nützen, aber solange sich niemand beschwert glauben viele Firmen halt mit Ihrer Art der Darstellung im Netz auf dem "richtigen" Weg zu sein.

Grüße,

Daniel (hätte auch .pdf bevorzugt)

Mefra
09.02.2004, 20:23
@ Christian,


Da hast du Glück, das du überhaupt was siehst ...
Für meinen Browser Mozilla gibts leider kein Flash-Plugin im Büro nutze ich auch mozilla. Dort habe ich den plug in nachgeladen und kann dann mit mozilla die Neuheiten von Graupner ansehen.

Doch wie geht das mittels offline Ansicht ??? geht das überhaupt ??? :confused:

Daniel Just
09.02.2004, 20:58
Hallo Frank,

Christian schreibt, er benutzt HP-UX, hierfür bietet Macromedia offenbar keinen Flashplayer an. Ich kann das Ganze hier unter Linux auf Mozilla auch ankucken, für Linux existiert ein Plugin.

Offline anschauen geht meines Wissens nicht, das Neuheiten-flash lädt bei Bedarf nach...

Grüße,

Daniel

Mark
10.02.2004, 07:26
Hallo,

ich muss mich jetzt mal einmischen:

@pw klar als von Graupner gesponsorter bekommt man die Neuheiten schon früher...

@all wurden hier nicht die Neuheiten gesucht ???
Also Graupner, KOntronik, Robbe, was gibts sonst noch an Neuheiten ??? Auch die kleinen Hersteller sind interesant, dort kaufe ich mittlerweile eh mehr als bei irgendeinem Marktführer ;)

Gruß

Mark

PW
10.02.2004, 09:19
Hallo Mark,

falsch (auch wenn ich seit über 32 Jahren mit Graupner zusammenarbeite):

Mein Vereinskollege hat die neue MC-24 Gold schon Mitte Dezember 2003 beim Fachhändler gekauft !!

Gruss

PW

Dennis Schulte Renger
10.02.2004, 10:05
Hi!!

Auch wenn Graupner es vielleicht mal geschafft hat bei der MC24 Gold (oh wunder........man freut sich schon darüber dass was pünktlich ausgeliefert wird)

Die Regel ist es nicht wirklich. Und das kann auch keienr so hinstellen.

Gast 1648
10.02.2004, 11:41
Warum auf Graupner rumhacken, wenn das doch auch für Aeronaut, Multiplex und andere zutrifft. Oft werden Modelle vorgestellt, um die Reaktion der Käufer zu testen - keine tolle aber durchaus übliche Taktik. Die "Libelle" war beispielsweise recht pünktlich zum Saisonbeginn lieferbar! Ersatzteile gab`s kurz danach auch - Kabinenhaube, billiger als befürchtet - und im Zweifel bekommt man telefonisch eine kompetente Antwort - kann ja auch nicht jeder von sich behaupten!

PW
10.02.2004, 12:18
Hallo,

schaut Euch mal die LKW Maut an, wann die "geliefert werden sollte" bzw. nun geliefert werden soll (Ende 2004).

Und da gehen Einnahmen in Millionen Höhe verloren, die in der Staatskasse fehlen.

Das sind unsere Steuergelder; da regt sich nicht einer auf,aber wenn ein Modellbauartikel vielleicht erst nach 6 Monaten ausgeliefert wird, regt man sich auf. Als wenn davon die Welt untergeht.

Wenn ich nur ein Teil rausbringe, dann ist das auch deutlichst einfacher als wenn es zig Produkte neu auf den Markt bringe.

Und der Graupner Neuheitenprospekt ist wie üblich mit Abstand der Dickste.

Vergleicht mal die Prospekte von MPW oder Robbe mit dem Neuheiten Katalog von Graupner.

Wer nur wenig neues auf den Markt bringt, hat sicherlich weniger Probleme mit der Lieferfähigkeit als Graupner.

Gruss

PW

Holofernes
10.02.2004, 12:49
Was für ein Quatsch, was für ein hahnebüchener Blödsinn.

1. Das hier ist ein Modellbauforum. Da tun die User gut dran, sich NICHT mit der Maut zu befassen. Und der Vergleich der Graupnerschen Unfähigkeit, Neuheiten im normalen Zeitrahmen zu liefern, mit der Maut, ist ja wohl mehr als an den Haaren herbeigezogen.

2. Die Behauptung, es würde sich niemand darüber aufregen, zeugt ja auch von einer ernsthaften Wahrnehmungsstörung. Die „Aufregung“ manifestiert sich schließlich in handfesten Schadensersatzforderungen. Noch nie was davon gehört?

3. Es ist geradezu lächerlich, die Dicke eines Prospekts als Maßstab für die Kompetenz einer Firma ins Feld zu führen. Wer den dicksten Prospekt hat, ist gleich der Beste auf dem Markt? Geradezu köstlich dieses kindliche Weltbild, in dem sich die Leistungsfähigkeit an der Anzahl der Blätter abzählen lässt...

Daniel Just
10.02.2004, 14:27
Original erstellt von PW:

Das sind unsere Steuergelder; da regt sich nicht einer auf,Wie ist das Wetter so in Deinem Paralleluniversum?

Ach ja, noch was zum eigentlichen Thema, soll ja nicht zu kurz kommen: Ich bin *sehr* auf die Graupnersche Turbo Raven gespannt und hoffe auf eine Flugvorführung in Sinsheim...

Grüße,

Daniel

chrissi
10.02.2004, 15:04
@Daniel
Wie ist das Wetter so in Deinem Paralleluniversum?
Danke für diesen geilen Spruch. :p :D :D Hab Muskelkater im Bauch.
Grüße
Chrissi

Ps: bin auch gespannt. Schon alleine das Triebwerk schaut brutal aus!

[ 10. Februar 2004, 15:07: Beitrag editiert von: chrissi ]

PW
10.02.2004, 15:35
Hallo,

das Wetter in meinem Paralleluniversum ist zumindest besser als das Wetter, wenn ich aus dem Fenster schaue. Auch ansonsten geht es mir gut.

Ist schon interessant, wie hier teilweise diskutiert wird. Mit persönlichen Angriffen kommt man sicherlich nicht weiter.

Gruss

PW

Erik Toncar
10.02.2004, 18:59
huhu
*grins*
mal wieder zu den Neuheiten zurück ......
Durchgestöbert hab ich den Graupnerprosket ja auch schon *schäm*.
Als ich dann den Turbo Raven gesehen hab is mir ja fast .... neee sag ich jetzt nich *ggg*
Dann kam die Ernüchterung als ich die Spannweite gesehen hab 242 Spannweite, leider nix für mich.
(Zu groß) für Elektro)
Aber gespannt bin ich auf das Teilchen trotzdem.
Wie nahe das Modell am Original ist wird sich zeigen, gibt ja nun endlich ne gescheite Scale-Doku.

Daniel Just
12.02.2004, 10:08
Hallo zusammen,

wie man mir gerade mitgeteilt hat (Mail von Graupner, dickes Lob!), wird es die Neuigkeiten 2004 demnächst auch wieder als pdf geben. Feine Sache!

Und zum "Diskutieren" hier allgemein: "If you can't stand the heat, stay out of the kitchen"...

Grüße,

Daniel

Rainer Keller
12.02.2004, 10:24
wenn ich mir so die neuheiten anschaue...

...was ist eigentlich mit den guten alten holzbausätzen geschehen :confused: :rolleyes:

elektroernie
12.02.2004, 11:13
Original erstellt von Blue Swift:
wenn ich mir so die neuheiten anschaue...

...was ist eigentlich mit den guten alten holzbausätzen geschehen :confused: :rolleyes: Tja, so isses nun mal: Die Mehrheit der Modellflieger kann/will nicht mehr bauen, sondern nur noch ARF fliegen. Beobachte ich besonders bei unserer Jugend im Verein. Die sind auch mit ARF fast noch überfordert. Außerdem bekommt man heute ein ARF zu dem Preis, den früher einmal ein Holzbausatz gekostet hat, Dank "Made in China". Dafür muß man als echter Modellbauer heute wieder alles selbst machen, sich eine Fräse anschaffen oder die sündteuren CNC Bausätze kaufen. Auch ich bedaure diese Entwicklung sehr, aber man wird sie nicht aufhalten können. :( :(
CU
Ernie

[ 12. Februar 2004, 11:19: Beitrag editiert von: elektroernie ]

Peter Dörscheln
12.02.2004, 12:01
OT: Stimmt leider. Der Flugmodellbau ist fast völlig vom Modellflug absorbiert worden. Gute Holzbausätze sind ja schon Mangelware geworden. Hölleins Piperle und TigerMoth sind ja ganz nett, aber leider hat man wohl in Unterlauter ein enormes Faible für Klein- und Kleinstmodelle, die nicht mal über die Ein-Meter-Marke rauskommen (Pitts 650 mm, Volksplane 930 mm, Citabria 930 mm, LittleCaptain 530 mm, Microbipe 650 mm).
Schade, das ganze in der Höllein-CNC-Qualität und um den Faktor 2 grösser - das wärs.
Naja, freu´ ich mich halt über meinen TigerMoth Bausatz vom Roskothen, unglaublich wieviel Holz in so ne kleine Kiste geht :)

Peter

Maxkoh
12.02.2004, 12:13
Tja die Holzbausätze gehören wohl zu einer vom Aussterben bedrohten Spezies. Leider :(
Vielleicht könnte man eine eigene Rubrik aufmachen. So etwa "Vom Holzwurm zum Holzwurm"
Die Wegwerfflieger-Flieger könnten sich von mir aus auch ihr Forum machen. :D

Mefra
12.02.2004, 12:32
Hallo, hallo, hallo,

bitte bleibt doch bei der Sache.
Ich glaube, das ist das erste Mal, dass ich mich in die Art der Diskussion einmische.
Wir sollten doch beim Thema bleiben und uns gegenseitig nicht ankeifen. ;)

Ich persönlich verstehe die Argumentation von Peter . Graupner hat nun mal den größten Neuheitenumfang, und dort ist (mir zumindest) klar, dass alle neuen Produkte nicht ad hoc lieferbar sind, das ist aber nicht nur ein Problem von Graupner.
Ich habe auch schon bei anderen Firmen auf die Lieferbarkeit diverser Artikel warten müssen.
Es ist teilweise schon so, dass man im laufenden Jahr die Neuheiten aus dem Vorjahr erst haben kann.
Doch wie gesagt, das Allein betrifft doch nicht nur Graupner.

Es wäre sicherlich für alle Hersteller wünschenswert, Neuheiten nur dann vorzustellen, wenn diese bereits in den Lagern auf deren Auslieferung warten.
M.E. ist es aber auch ein Gesetz des Marktes: immer schnelle, immer höher, immer mehr.
Teilweise erwarten wir doch alle, eine Steigerung zum Vorjahr, mehr Modelle, neue Motoren und Anlagen usw. um dann zu sagen: war mir doch klar, dass die nicht lieferbar sind.

Natürlich wäre es schön, jetzt zwei Wochen nach Nürnberg, im Fachgeschäft alle Neuheiten zu erhalten, ich möchte auch keine Lanze für/gegen Graupner brechen, auch ich habe schon mal erlebt, dass Neuheiten schnell lieferbar waren, die teilweise auch schon während der laufenden Saison in den Verkauf kamen.
Auch in anderen Brachen ist es nicht immer Usus, die neuen Produkte direkt zu erhalten. Schaut doch mal bei Elektrogeräten, Handys an.
Wie gesagt: schön wäre es......

So, nun wieder zum Thema :)

@ Daniel,

hey, das wäre ja suuper.
Nicht dass mir die Präsentation derzeit nicht gefällt, doch das Abspeichern einer *.pdf und dann in Ruge geniessen, das wäre doch schön...

Karl Hinsch
12.02.2004, 13:46
Hallo Frank,

was die Lieferfähigkeit von neu vorgestellten Produkten auf der Spielwarenmesse angeht, berücksichtigt doch bitte, das das eine Händlermesse ist und keine Publikumsmesse. Daher ist der Vorlauf für neue Produkte durchaus größer, vor allem da die Spielwarenbranche auf den Weihnachtsverkauf ausgerichtet ist! Natürlich wäre es schön, wenn auf der Messe präsentierte Produkte innerhalb von 2 Wochen beim Händler im Regal stehen würden, aber es ist nunmal so, daß viele der auf der Messe gezeigten Exemplare Prototypen, aufgemotzte Teile ohne Funktion usw. sind, die eben erst noch fertig entwickelt werden müssen bzw. die Fertigung in größeren Stückzahlen eben noch nicht angelaufen ist.
Also, etwas Geduld ist schon angebracht.

Weniger glücklich finde ich aber Produkte, die nach einem Jahr nach Messevorstellung immer noch nicht lieferbar sind (kommt aber auch in anderen Branchen durchaus vor).

Gruß, Karl Hinsch

Rainer Keller
12.02.2004, 14:56
Original erstellt von elektroernie:
Beobachte ich besonders bei unserer Jugend im Verein. Die sind auch mit ARF fast noch überfordert.Ist wirklich fast beängstigend, ich seh das auch an einem Kollegen, der ist mit dem zusammenleimen eines Styrobombers überfordert...
Ich selbst bin nu 20 und ARF oder ARC Flieger kommen bei mir nichtmehr auf den Bautisch. Mit 12 hab ich meinen ersten Holzflieger gebaut (ohne Hilfe, und er flog :eek: ) und mit ca. 15 dann eine Klemm von Krick und bis jetzt unzählige andere Holzflieger.
Was das ganze gelaber soll? Ich fordere endlich wieder vernünftige Holzbaukästen! :)

Rusty
12.02.2004, 16:59
Hallo,
mir ist ehrlich gesagt mittlerweile egal wann die Neuheiten lieferbar sind. Die Versprechungen sind doch jedes jahr das selbe und werden nie eingehalten.
Mittlerweile habe ich mir eine Fräse zugelegt und habe mir schon einige Modelle selber konstruiert und gebaut. Das macht mir richtig Spaß.
Gruß Rusty

chrissi
14.02.2004, 13:23
Hallo,
beim Lindinger kann man den neuen Excel competition 3!!!!und den Excel Big :eek: Betrachten!!!
Gruß Chrissi

DLH404
14.02.2004, 14:01
Hallo!

Ich wollte mir ganz gerne die Cessna 182 von Graupner kaufen.
Wurde von meinem Fachhändler am 7.2.2003 bestellt.
Leider ist das Modell bis heute noch nicht lieferbar.

Ciao

Jan

Mefra
17.02.2004, 09:40
Off topic

Kurze Info:

Ich habe gestern die Neuheiten von Graupner als *.pdf Datei runtergeladen, ca 20 MB.
Nun kann ich diess auch offline ansehen.

Ich finde das ein super Service, dass der Webmaster von Graupner reagiert hat.

Ob die Firma Graupner hier heimlich mitliest ??? :)
Find ich schon o.K.

Motormike
17.02.2004, 10:00
Unten auf dem Link hab ich auch Bilder von den neuen Modellen drin, wird laufend erweitert...

Meinrad
17.02.2004, 10:44
Hallo,

so ganz unschuldig sind wir Kunden am Neuheiten-Lieferproblem auch nicht.

Stellt euch mal vor, Graupner hat an einem Jahr keine Neuheiten, weil er endlich mal mit der Lieferfähigkeit auf 100% kommen will.

Hähme und Spott würde tonnenweise ausgegossen, von Pleite bis: Denen fällt wohl überhaupt nichts mehr ein, kein Fünkchen Verständnis würdet ihr alle dafür haben!

Woher ich das weíß?

Nun, Schlüter (Hubschrauber) hat dies vor mehr als 10 Jahren einmal versucht, nur jedes zweite Jahr Neuheiten, dazwischen die prompte Liefermöglichkeit herstellen. Ging voll daneben, keine Spur von Verständnis bei den Kunden.

Gruß Meinrad

Peter Dörscheln
17.02.2004, 11:22
beim Lindinger kann man den neuen Excel competition 3!!!!und den Excel Big Betrachten!!! meine Fre.se, wo soll das noch hinführen... :eek: :eek: :eek:

800.- Mark, jetzt halt 400.- EURO für einen knapp 2,9 Meter grossen Flieger mit GFK-Rumpf und bespannten Flächen. Über die qualitativen Fragen des EC II lasse ich mich mal garnicht aus...

Und statt bestehendes zu verbessern, gibt es halt den EC III - für 300.- EURO.

Naja, geht wahrscheinlich nur mir als Durchschnitts-Familienpapa so. Ich kann da einfach nicht mehr mithalten... :(

Peter

Motormike
17.02.2004, 12:08
Ich habe mit dem Preis kein Problem, solange es in Deutschland gefertigt wird.
Statt x Monate spar ich dann halt ein paar mehr.

chrissi
17.02.2004, 14:13
Hallo Peter,
Kannst du mir ein Modell nennen, dass 2,9 m und die gleiche Leistungsfähigkeit hat die dieser Flieger und dann noch billiger ist?
Ich bin nämlich auch nur ein durchnitts Familienvater und dazu noch Student.
Aber in der Güte- und Größenklasse wirds schnell mal schwer.

Gruß
Chrissi

Ulrich H.
17.02.2004, 16:27
Tach auch,

ich finde schon interessant, wie geschickt PW bei jeder Gelegenheit Werbung fuer Gr... macht und -sobald mal fundierte Kritik kommt- den Oeffnungsmechanismus seiner Kommunikationsmechanik nicht mehr findet..... :(

Heinz-Werner Eickhoff
17.02.2004, 17:23
Original erstellt von waliser:
Tach auch,

ich finde schon interessant, wie geschickt PW bei jeder Gelegenheit Werbung fuer Gr... macht und -sobald mal fundierte Kritik kommt- den Oeffnungsmechanismus seiner Kommunikationsmechanik nicht mehr findet..... :( und was hat das mit "2004er Neuheiten online" zu tun?

Ulrich H.
17.02.2004, 17:50
Tach auch,

ok, der Beitrag sass vielleicht ein bisserl an der falschen Stelle, aber wo ist dann die richtige Stelle? Mir ist dieses Verhalten eben schon an mehreren Ecken aufgefallen (auch in diesem Thread) :mad: und da konnte ich mir leider nicht mehr verkneifen eine Bemerkung drueber zu machen, wenn's allzu sehr stoert, kann gerne mein vorhergehender Beitrag rausfliegen, wenn mir jemand sagt, wo ich das passender absetzen koennte. :confused:

Christian Schulze
18.02.2004, 17:06
Wieder zurück zu den Neuheiten 2004 ...

Danke Graupner-Webmaster fürs PDF. Wenn ich dich mal irgendwo sehe (und du dich dann zu erkennen gibst), dann geb ich dir ein Bier aus !

Es lesen hier doch mehr Laute mit, als man glaubt. Habe nämlich gar keine Mail geschrieben.

Die Hornet ist schon eine sehr schöne Maschine, die Vodoo Chile auch (hat die schon jemand live gesehen? vielleicht in Sinsheim)
und die Turbo Raven erst ...

midgetmustang
18.02.2004, 18:20
Hallo,
dass es auch anders geht, zeigt wiedereinmal KAVAN. Da waren die Neuheiten welche mich interressiert haben bereits lieferbar. Und sind momentan zu mir unterwegs. Es geht also.

Gruss

mm

PW
19.02.2004, 07:25
Hallo Waliser,

den Ausführungen von Mefra und Meinrad ist nichts mehr hinzuzufügen; da brauche ich meine "Kommunikationsmaschine" nicht mehr anzuwerfen.

Gruss

PW

Ulrich H.
19.02.2004, 11:56
Tach auch

Gefahr von offtopic, aber ich muss mich ja irgendwie verteidigen und mir hat bis jetzt keiner gesagt, wo ich das alternativ zu hier tun kann:

Hallo PW:
Hat mich mal wieder wunderbar bestaetigt, zwei selektierte 'Zitate', dann will ich mal fragen, wo die Antworten zu Dr. Kimble, midgetmustang (2x), Dennis Schulte Renger, Holofernes, Daniel Just, Rusty, DLH404 sind? Dass PW ziemlich Graupner-lastig ist, ist damit ja wohl hinreichend geklaert. Wer's nicht glaubt kann ruhig in anderen Foren nachstoebern, da findet sich einiges.
So, Ende offtopic, ich sag da jetzt nichts mehr dazu, sonst haengt mir bald der Moderator richtig am Hals und das ist's mir nicht wert. Soll sich jeder sein eigenes Bild machen, sonst eskaliert das wie schon in manch andern Threads.

Daniel Just
19.02.2004, 12:32
Original erstellt von Christian Schulze:
Wieder zurück zu den Neuheiten 2004 ...

Danke Graupner-Webmaster fürs PDF. Wenn ich dich mal irgendwo sehe (und du dich dann zu erkennen gibst), dann geb ich dir ein Bier aus !

Es lesen hier doch mehr Laute mit, als man glaubt. Habe nämlich gar keine Mail geschrieben.*ganz bescheiden meld* Ich hatte dort deswegen angefragt und auch Antwort bekommen.


und die Turbo Raven erst ...Wobei ich sagen muss, dass in der Richtung beinahe inflationär Neuheiten am Anrollen sind, beim Durchblättern der neuen FMT (oder war es Modell?) fielen mir neben Graupner noch die Firmen Airworld und LionAir mit Turbo-Ravens auf.

Grüße,

Daniel

[ 19. Februar 2004, 00:33: Beitrag editiert von: Daniel Just ]

Thomas Stein
19.02.2004, 13:24
Hallo Waliser,

ohne mich mit dir streiten zu wollen, muss ich dir sagen dass ich deinen Auftritt in diesem Thread einfach nur peinlich finde.

P.W. ist pro Graupner, 100% loyal und hat noch bei keiner Gelegenheit versäumt diesen Fakt jedem unmissverständlich mitzuteilen.

Deine Wadenbeissertaktik geht vollkommen ins Leere und wirkt einfach nur peinlich, wem denkst du ezählst du hier was neues?

Um Missverständnissen vorzubeugen, ich persönlich vermeide wo immer möglich den Kauf von Graupnerprodukten.

Gruss,
Tom

Ulrich H.
19.02.2004, 13:40
Tach Thomas,

ich wehre mich nicht dagegen, wenn jemand zu 100% loyal zu einer Firma ist. Nur betont PW stets, dass er zwar mit Graupner seit was weiss ich wie lange zusammenarbeitet, aber unabhaengig waere. Man kann diese Art von Publicity auch sehr viel angenehmer gestalten. Bestes Beispiel fuer mich ist da Thommy, der macht zwar durchaus Werbung fuer seine Artikel, aber nur da, wo es wirklich passend ist und ganz gezielt auf den entsprechenden Thread ausgerichtet. Das ist OK. Was mich auf die Palme bringt sind die Kommentare (wie weiter oben in exakt diesem Thread) wie "Der Marktfuehrer ist schon online und wo ist der Rest ....???", nur weil sich jemand freut und allen mitteilen will, dass man jetzt die Neuheiten von Graupner ansehen kann. Diese Arroganz geht mir einfach auf den Zeiger, speziell wenn die Aussagen falsch sind, wie die nachfolgenden Beitraege (z.B. "robbe ist auch schon online") zeigen. Ich will mich mit niemandem streiten um des Streitens willen. Mich wundert nur, dass ich bei der ersten Bemerkung in diese Richtung vom Moderator abgestraft wurde, PW aber den voellig unzusammenhaengenden Rundumschlag auf die Konkurrenz absetzen kann, ohne dass jemand mault. Dieser Beitrag war naemlich im Endeffekt der Anfang des ganzen 'off topic'.

[ 19. Februar 2004, 13:42: Beitrag editiert von: waliser ]

beagle
19.02.2004, 14:12
Original erstellt von Blue Swift:
Ich fordere endlich wieder vernünftige Holzbaukästen! :) [/QB]Die gibt es doch von Pilot oder Maru Taka

Gerhard Würtz
19.02.2004, 15:15
Hallo,


Um Missverständnissen vorzubeugen, ich persönlich vermeide wo immer möglich den Kauf von Graupnerprodukten.Dann sind wir mindestens zu zweit. :D :D :D

Heinz-Werner Eickhoff
19.02.2004, 18:17
Original erstellt von waliser:
.................. wenn mir jemand sagt, wo ich das passender absetzen koennte. :confused:

in beliebig vielen E-Mails als Beispiel.
Ich sagte schon mal, hier interessiert es niemanden :mad: :mad: :mad:
Was soll diese persönliche Anmache??


Gefahr von offtopic, aber ich muss mich ja irgendwie verteidigen und mir hat bis jetzt keiner gesagt, wo ich das alternativ zu hier tun kann:

hier mußt Du dich niemals verteidigen!! Lass die Pöbeleien, dann hast Du Ruhe.


Hallo PW:
Hat mich mal wieder wunderbar bestaetigt, zwei selektierte 'Zitate', dann will ich mal fragen, wo die Antworten zu Dr. Kimble, midgetmustang (2x), Dennis Schulte Renger, Holofernes, Daniel Just, Rusty, DLH404 sind? Dass PW ziemlich Graupner-lastig ist, ist damit ja wohl hinreichend geklaert. Wer's nicht glaubt kann ruhig in anderen Foren nachstoebern, da findet sich einiges.


also noch einmal, man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben. was hat das mit "2004er Neuheiten online" zu tun . Poste etwas zum Thema oder schweig.


So, Ende offtopic, ich sag da jetzt nichts mehr dazu, sonst haengt mir bald der Moderator richtig am Hals und das ist's mir nicht wert. Soll sich jeder sein eigenes Bild machen, sonst eskaliert das wie schon in manch andern Threads.

Diese Eskalationen verdanken alle genau solchen Typen wie Dir. :mad:


Der Waliser


HWE

midgetmustang
20.02.2004, 08:38
@HWE,

beruhige Dich bitte wieder. Nach meinem Empfinden hat Walliser bezüglich PW nicht unrecht. Wo war Dein Einsatz beim Rundschlag von PW gegen den Rest der Modellbau Industrie? Da erwarte ich von einem Modi, dass er anklingen lässt, etwas mehr Objektivität von allen Usern des Forums zu verlangen. Loyalität zu einer Firma ist ok, aber nicht auf Kosten anderer. Das ist unfair. Dagegen bin ich allergisch. Wenn ich als Hersteller oder Vertreiber jemand eine gewisse Unterstützung zukommen lasse, tue ich das nicht, weil ich so ein gutes Herz habe, sondern weil ich mir davon früher oder später einen Vorteil davon verspreche. Das ist halt in einer Marktwirtschaft wie wir sie hier haben so. Ist ja auch ok. Wie dabei die Beiträge von PW abschneiden, sei dahingestellt. Viele wissen, dass PW, wie er ja selber schreibt, eine gewisse Zusammenarbeit mit Graupner verbindet. Ist ja auch nichts schlimmes. Schlimm wird es erst, wenn neue Nutzer des Forums welche diese Erfahrungen erst noch machen müssen, solche Postings lesen. Wir sind hier ein öffentliches Forum, desshalb erwarte ich, dass Leute wie PW welche durchaus in Modellflugkreisen bekannt sind besonders sorgsam mit Ihren Beiträgen umgehen. Wenn die das dann nicht können oder wollen, dann sind die Modi's gefordert.

Gruss

mm

Holofernes
20.02.2004, 09:18
An die verehrte Moderation.

Hier eine kleine Auswahl an Einlassungen des lieben PW:

Der Marktführer ist schon online und wo ist der Rest ....???

...zumindest liegen schon zwei MC-24 Gold Edition im Keller.

Mein Vereinskollege hat die neue MC-24 Gold schon Mitte Dezember 2003 beim Fachhändler gekauft !!

Und der Graupner Neuheitenprospekt ist wie üblich mit Abstand der Dickste.

das Wetter in meinem Paralleluniversum ist zumindest besser als das Wetter, wenn ich aus dem Fenster schaue.

den Ausführungen von Mefra und Meinrad ist nichts mehr hinzuzufügen; da brauche ich meine "Kommunikationsmaschine" nicht mehr anzuwerfen.

Wie jeder, bis auf einen, erkennen kann, alles streng am Thema „2004er Neuheiten online“ orientiert. Ja,ja...!

Und dann riskiert mal einer was zu sagen, was nicht eng am Thema ist. Ergebnis:

Was soll diese persönliche Anmache?

Lass die Pöbeleien...

genau solchen Typen wie Dir....

Poste etwas zum Thema oder schweig.


Man kann moderieren wie man will. Aber die Außenwirkung sollte dabei nicht übersehen werden. Man kann auch mal ein Auge zudrücken, sicher. Aber wenn man beide Augen verschließt, ist man blind. Gleiches Recht für alle und nicht nach dem Schema, der eine darf ungestraft alles und der Kritiker dessen bekommt gleich eins (mehrfach) übergebraten. Das ist ganz schlechter Stil!! :(

Genießt PW hier vielleicht Narrenfreiheit! Helau!!

Motormike
20.02.2004, 09:33
Der Marktführer ist schon online und wo ist der Rest ....???Eine einfach zu beantwortende Frage.
Wo ist das Problem?


...zumindest liegen schon zwei MC-24 Gold Edition im Keller.
Mein Vereinskollege hat die neue MC-24 Gold schon Mitte Dezember 2003 beim Fachhändler gekauft !!Ne Neuheit 2004 schon erhaeltlich auch kein Problem


Und der Graupner Neuheitenprospekt ist wie üblich mit Abstand der Dickste.Das hat auch mit Neuheiten zu tun und ist beweisbar denke ich....

[ 20. Februar 2004, 09:38: Beitrag editiert von: Motormike ]

Gast_1787
22.02.2004, 15:15
Was nützen die besten Neuheiten wenn sie noch nciht lieferbar sind?!

Oder sollte es dies Jahr anders sein :confused:

Kurt Wächter
22.02.2004, 22:07
hallo zusammen

Das ist meines Erachtens alles halb so schlimm mit dem PW. Der PW hat sicher grosse und beneidenswerte Verdienste in der germanischen Akroszene von weiland, aber der Typ ist nach meiner Ferndiagnose (anhand RCN-Beiträge) völlig uncool, sonst würde er nicht versuchen, sich mit so lapidaren Dingen wie der Graupner-Katalogdicke 2004 etc. herumzuschlagen. Ich vermute, es handelt sich hier um eine Extremform von Altstarproblemen, die bei Mister W offensichtlich besonders ausgeprägt zu sein scheinen.
Ich kann gut damit leben, die Welt darf ruhig etwas bunt sein.

Gruss

Kurt