PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Swift S1 als .dxf



mc8588
19.01.2010, 22:51
Hallo!

Habe mal einen Swift gezeichnet.


Gruß

Manfred

Eckart Müller
20.01.2010, 08:51
@ Manfred

Wenn es wieder funktioniert, kann ich den in die :rcn:-Grafikdatenbank aufnehmen. Die dxf-Files haben nur die seltsame Eigenschaft, in lauter Einzelteile (Objekte) zu "zerfallen", wenn sie mit Corel Draw geöffnet werden. Um die Flächen füllen zu können, müssen alle einzelnen Umrissobjekte wieder zu einem geschlossenen Kurvenzug kombiniert werden. Ist aber kein Problem, nur etwas lästig...:rolleyes:

mc8588
20.01.2010, 09:59
Hallo!

Mir Corel Draw 11 konnte ich den Swift öffnen. Leider kann ich keine .cdr hochladen, sonst hätte ich das getan!

Gruß

Manfred

Micha Chianti
20.01.2010, 11:21
Hallo Manfred kannst im C. Draw die dateien von Cdr auf Jpeg ändern

Mfg Micha

Eckart Müller
20.01.2010, 12:01
...kannst im C. Draw die dateien von Cdr auf Jpeg ändern.
Das ist richtig! Hat aber den gravierenden Nachteil, dass dann ein vollständiges Nachzeichnen fällig wäre. Dann doch lieber nur die dxf-Teilstrecken zusammenfügen...:rolleyes: