PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PC Interface für GM Racing "VIS Commander"



Stephan1
13.09.2002, 19:49
Hallo zusammen!

Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Als ich mir vor Ca. 3 Jahren den GM Racing Lader
"VIS Commander" kaufte, versprach mir mein Fachhändler, GM Racing würde in absehbarer Zeit ein PC-Interface für dieses Gerät rausbringen.
Weiß vieleicht jemand, ob dieses Teil jemals auf den Markt kam, und wenn ja, wo es günstig zu haben ist?

Außerdem will ich demnächst NiMH-Zellen einsetzen.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob die Delta-Peak
abschaltung des VIS Commander Empfindlich genug ist. Vieleicht hat hier jemand Erfahrungen gemacht?

Gruß Stephan

Jürgen Braitmaier
13.09.2002, 21:23
Hallo Stephan,

zum zweiten Punkt deiner Frage:

Im Menuepunkt "Cyceln" läßt sich nach drücken der "Modus"-Taste die Deltapeakschwelle in 10 mV Schritten von 10-30 mV einstellen.
Nimm bei NIMH 10 mV.

Gruß Jürgen

[ 13. September 2002, 21:23: Beitrag editiert von: Sonntagsflieger ]

Stephan1
16.09.2002, 20:15
Hallo Jürgen,

Diese Option hat mein VIS Commander leider nicht.
Welchen Softwarestand hat den dein Gerät (Meiner
hat 1.03)?

Jürgen Braitmaier
01.10.2002, 12:55
Hallo Stephan,

war ein paar Tage in Urlaub :cool:
darum erst jetzt die Antwort.
Meiner meldet sich mit V2000.

Gruß Jürgen

Hansi
01.10.2002, 13:40
Hallo Stephan,

ruf doch mal bei GM an 07021 - 722128 und lass Dir Ralf Helbing geben, der hat das Ladegerät auch entwickelt. Das Interface für den PC ist glaube ich lieferbar, Du musst aber das Ladegerät zu GM einsenden und ein Update durchführen lassen.
Kannst ja mal die Antwort hier posten.

Gruß
Hansi