PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sanyo NG 2450 C - was sind das für Zellen



booma
13.10.2002, 17:57
Hi Ho,

hab bei Hopf (für mich) neue Zellen entdeckt (natürlich ohne weitere Infos). Eine Recherche bei Sanyo hat auch nichts ergeben.
Hopf meint zu den Zellen:
"Sanyo New Generation 2450 C Die absolute Knallerzelle was den Druck angeht! - Druck ohne Ende"
Kennt vielleicht jemand die Daten der Zellen?
- Innenwiederstand
- Belastbarkeit
- Typ (NiMH, NiCd)
- Gewicht

Wäre nett, wenn mich da jemand aufklären könnte.

Thomas Moldtmann
22.10.2002, 12:25
Hallo!
Hatte vor längerer Zeit mal mit Hopf telefoniert und er sagte, das dies eine NIMH-Sinterzelle ist.

MFG

booma
23.10.2002, 01:40
Hi Ho,

einen bestimmten Einsatzbereich hat Hopf aber auch nicht angegeben, oder?

Thomas Moldtmann
23.10.2002, 08:18
Soll für Hotliner mit richtig hohem Strom gehen.

MFG

booma
23.10.2002, 17:36
Hi Ho,

ich weiß, es ist sehr vermessen, aber hat denn keiner ein Datenblatt von diesen Zellen?

Peter Rother
26.10.2002, 22:26
Sanyo New Generation 2450 C Die absolute Knallerzelle was den Druck angeht! - Druck ohne Ende"
ich fliege diese Zelle seit einigen Wochen und kann das Gesagte nur bestaetigen.

http://www.torcman.de/rco/NGC2450.gif

PS.:

natuerlich bei diesem "Druck ohne Ende" kann es sich, um keine NiMH Zelle handeln :D

Es ist eine NiCd-Zelle

[ 26. Oktober 2002, 22:31: Beitrag editiert von: Peter Rother ]

Dennis Schulte Renger
26.10.2002, 22:40
Hi Peter!!

Endlich einer der die Zelle hat.

Ich gehe davon aus dass das auf dem diagramm ein 10 Zeller ist oder??

Mit welchem Strom haste die dort entladen??

Welchen Strom würdest du der Zelle maximal zutrauen??

Wimh
27.10.2002, 08:32
Original erstellt von Peter Rother:
[QUOTE]natuerlich bei diesem "Druck ohne Ende" kann es sich, um keine NiMH Zelle handeln :D
Es ist eine NiCd-ZelleJetzt binn ich verwirrt, in das "Hopf-forum"
lese ich doch:
Aber wer mit2000 mAh gut auskommt sollte die NG2450 NImH versuchen die haben bis ca 1800 mH die beste Spannungslage, also sprach Karlo (frei nach Nietzsche...) Nanu, Nimh oder NiCad, that's the question (frei nach Shakespeare...) :confused:

booma
27.10.2002, 21:00
@ Peter
Danke für den Plot. Wär natürlich wirklich interessant zu wissen: # Zellen und die Höhe des Stroms. Kannst Du den Pack bei der Gelegenheit auch mal auf eine Waage legen? Das Format entspricht doch Sub-C, oder?

Gerd Giese
28.10.2002, 18:00
Hi Leute,
da ich mir bald ein 14'ner Pack zulegen möchte, stehe ich vor dem Problem welche Zelle
nun bei Strömen zwischen 25A - 55A die bessere Spannungslage und/oder Kapazität hat?
Die RC2400 ist eine reine NiCd-Sinterzelle und die NG2450C ist die erste ihrer Art,
die auch eine reine Sinterzelle, aber eben NiMh, ist. Dadurch soll "sie" eine Robustheit
haben, die den NiCd-Zellen in nichts nachsteht! (... eben besonders für mich geeignet )

Wer kann mal seine Erfahrungen mit den genannten Zellen hier schildern?

@Peter, zum Plott:
Wie hoch war der Entladestrom?

Danke im voraus
Gerd

Peter Rother
29.10.2002, 20:25
Hi Andrea

richtig! Es war ein 10er Pack und der Strom war 3.5A an dem PPI2. Klar, sollte man den Strom erhoehen.

Gewicht mit 2x10cm Kabel + Gold Stecker 4mm = 606g

Abmessungen=D22.3mm x 42.5mm, wie eine 2400