PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BEAVER von Topmodel 2,44m Spannweite



Lukas N.
07.02.2010, 09:54
Hallo!

Ich habe gestern in Nürnberg eine neue Beaver gesehen. Eigentlich flieg ich nur Kunstflieger, aber diese Beaver war einfach nur schön.
Besonders gefällt mir z.B., dass alle Türen zum öffnen sind, die Maschine viele scale-Details, wie z.B. Antennen,Staurohr und Trittbretter hat, und das Modell ein Fahrwerk mit Stoßdämpfern besitzt. Als Elektro-Schlepper wäre die Maschine echt interessant, ich denke da an 10 S und den HIMAX Himax C 6332-0230 mit ca 20x9", dann bleibt man bei knapp unter ca 80 A und quält die Lipos nicht zu sehr.

Die RC Funktionen sind Q,S,H,M,Klappen,evtl. Kupplung. Außerdem war im Ausstellungsstück ein Landescheinwerfer eingebaut, ich weiß aber nicht, ob das Serie ist. Gewicht ca 6 Kg, dass wäre gut, dann kann man mit 10 S auch noch gut Torquen.:D
Ich hoffe, das dieses Modell seinen Vertriebsweg nach Dtl. findet!!! Hier noch ein Bild, es ist von dem User Nicolas44, aus dem Neuheiten Thread.

405065

Viele Grüße Lukas

Nils_93
07.02.2010, 10:02
Hallo!
Super, das ist eine Beaver!
Die seiht echt super toll aus!
Der Hammer!
Das ist doch Topmodel.fr (http://www.topmodel.fr/), oder?
Haben die nicht auch die Porters (http://shop.strato.de/epages/61316787.sf/de_DE/?ViewAction=View&ObjectID=116854&Page=2) produziert
welche über PAF (http://shop.strato.de/epages/61316787.sf/de_DE/?ViewAction=View&ObjectID=116854&Page=2) vertrieben werden?

Mfg nils

Lukas N.
07.02.2010, 11:09
Hallo Nils,
ich glaube ja, das war ein Stand von topmodel fr, es gibt ja auch topmodel cz...
Auf jeden Fall war auch eine Poter am Stand.
Gruß Lukas

Tobi Schwf
07.02.2010, 11:43
Die schaut echt klasse aus !!

Gefällt mir sehr gut.

Werden die Topmodel Modelle wirklich von PAF vertrieben ?
Oder gibts da noch andere Händler ?

Lukas N.
07.02.2010, 11:44
Also, die Beaver ist von www.topmodel.fr.
Hier noch ein Bild des Messestands; Quelle: www.topmodel.fr

405166

Grüße Lukas

Nils_93
07.02.2010, 13:51
Hi!
@Tobi Schwf:

Ja die Modelle von Topmodel.fr vertreibt hauptsächlich PAF.
Gibt es aber auch (http://www.der-schweighofer.at/artikel/82937/modellsport?query=Porter) beim (http://www.der-schweighofer.at/artikel/82935/modellsport?query=Porter) Schweighofer (http://www.der-schweighofer.at/artikel/69864/modellsport?query=Porter).

Guck dir doch mal das letzte Bild von lukas n an, was ganz oben ist.
Erkennst du sie (http://shop.strato.de/epages/61316787.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61316787/Products/%22Pilatus%20Turbo%20Porter%20SV%202%2C64m%22)wieder? :D

Meine Porter (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=69818) ist auch von Topmodel, super Qualität!

Gibt es vom hertseller eigentlich schon Infos im WWW zu dem Flieger?

mfg Nils

Crazyfly
07.02.2010, 15:16
Sieht wirklich toll aus die Beaver!
Wäre sicher ein schöner E-Schlepper, aber wie siehts aus mit dem Akkuwechsel?
Gibts da einen speziellen Deckel oder muss man dafür wieder den ganzen Flieger zerlegen?

Gruß Felix

Fritz
07.02.2010, 17:18
Hallo!
In der Beschreibung der Pilatus Porter steht beim Schweighofer als Hersteller

Topmodel CZ s.r.o

Lukas N.
07.02.2010, 17:35
Hallo!
Der Akkuwechsel ist einfach, da ja alle Türen zum öffnen sind. Der Rumpf ist breiter als ein Schuhkarton, da hat man massig Platz.
Gruß Lukas

Nils_93
07.02.2010, 17:44
Hallo Fritz!
In meiner Anleitung steht Topmodel.fr ....

Mfg Nils

Lukas N.
07.02.2010, 20:56
Hallo!
Ich habe im Messe-Tread noch ein paar Bilder gefunden. Sie sind von Nicolas 44. Ich hoffe, das ist ok, dass ich sie hier poste. Man sieht die Türen sehr schön.

405534

405535

405536

Grüße Lukas

Lukas N.
07.02.2010, 21:06
Hier gibt es viele Detailbilder:
http://forums.florilair.com/viewtopic.php?f=1&t=2763

Fritz
08.02.2010, 14:41
Hallo!
Weiß jemand was die denn wohl kosten wird?

Nils_93
08.02.2010, 20:07
Hallo!
Vielen Dank für den Link mit den Bildern.Bin begeistert.
Wäre eigentlich ideal für meine zwei Kokam 6S1P
30C Packs mit 4000 Mah...
Sieht echt Hammer gut aus, und die Qualität der Porter
war auch schon Top!
Denke der Preis wird so zwischen 500-700€ liegen.
Jedenfalls liegen die anderen Modelle dieses Herstellers
in der Größe in dieser Preislichen Liga.
Wer noch Bilder hat, bitte Posten!

mfg
Nils

Nicolas44
08.02.2010, 20:22
Ich habe im Messe-Tread noch ein paar Bilder gefunden. Sie sind von Nicolas 44. Ich hoffe, das ist ok, dass ich sie hier poste. Man sieht die Türen sehr schön.
Grüße Lukas

Hallo,

die Bilder sind nicht von mir, sondern von Marcellus vom Jivaro Team. ;)
http://jroger.nuxit.net/berliweb/homepage/homepage.htm

http://jroger.nuxit.net/berliweb/nuremberg_2010/index.html

jstremmler
08.02.2010, 20:43
Die Topmodell DHC-2 Beaver hat die gleiche Größe wie die von ESM

http://www.esmmodel.com/inc/Enproductdetail.asp?productid=114

Die ESM Beaver gibt es in zwei Ausführungen. In der Billigversion wird sie z.B. von Lindinger vertrieben. In der Voll-GFK Version bekommt man sie bei Kondor Model Products www.kmp.ca .

Die Beaver von Topmodell sieht nicht schlecht aus, kommt aber an die Voll-GFK Version der Beaver von ESM nicht ran.

Absolutes Highlight für Holzwürmer ist natürlich die Beaver von www.mraerodesign.com .

Hier mal das Beispiel von Tom Lund :

mfg

Jürgen

Nils_93
12.02.2010, 18:19
Hi!
Gibt eigentlich was neues, Liefertermin etc?
Mfg Nils

Para
12.02.2010, 21:13
habe mal schnell eine Mail an Topmodel geschickt und nach Preis und Lieferzeit gefragt. Mal sehen, bis wann und was die Jungs im Zentrum Frankreichs antworten.

Para

Para
12.02.2010, 21:51
ups, das ging aber schnell. Offenbar ist der Chef von Topmodel noch am Werk. Hier seine (nicht ganz vollständige-Liefertermin wurde leider nicht genannt) Antwort:

"Monsieur,

Merci pour votre demande et de l'intérêt que vous portez à TOPMODEL.

http://www.topmodel.fr/product-detail-17430-dhc-2-beaver-244m-arf


Cordialement,
Jean-François BOUDET "

800 Steine und damit nicht ganz günstig, das Teil. Aber die Ausführung scheint nach den Bildern diesen Preis zu rechtfertigen.

Aber mal sehen!
Para

Tobi Schwf
12.02.2010, 22:36
Liefertermin steht im Link: Juni 2010

Sehr schöne Detailaufnahmen sind dort auch zu finden... :)

Para
12.02.2010, 22:55
wer lesen kann, hat eindeutig Vorteile. Danke Tobi. Hatte ich doch glatt übersehen. Man wird halt alt.
Para

Lukas N.
12.02.2010, 23:35
Die Querruder sind ja mit Offset-Scharnieren angelenkt???
Verstehe ich nicht. Auf den Bildern von Ecotop/Topmodel.fr sieht man, dass die Landeklappen und die Querruder die selben Scharniere haben...
Macht in meinen Augen keinen Sinn, da der Aussschlag nach oben bei so einem Hochdecker wegen dem negativen Rollmoment doch größer sein muss.

Grüße Lukas

mawarn
15.02.2010, 17:43
Die Scharniere sind im Original auch so angeschlagen. Ist also scale... :D

800,-€ Tacken finde ich auch recht viel. Die Porters vom gleichen Hersteller kosten deutlich weniger...

Viele Grüße,
Mark