PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AXI 5330/18 Extreme Flight 78" Extra 300!!!



p-51delta
07.02.2010, 16:40
Hallo,
Ich habe mir eine 5330/18 von Axi zugelegt. Axi empfehlt APC-E 20x8 für 3D. Kann jemand anders mir aus eigener Erfahrung sagen welche Luftschraubengrösse am besten dazu passt = EXTREME fLIGHT Extra 300 1980mm ca.5,5 kg , hauptsächlich 3D Flug

Thank you

Amarok
07.02.2010, 18:35
...an 10S ist die 20*8 sicherlich eine gute wahl, aber wenn dann nur Metts electric oder cfk(z.B. mejzlik). APC sind zu wabbelig.

Norf
13.04.2010, 18:17
Hi,

was würdet ihr denn für einen Motor wählen um das Teil mit 6S zu fliegen??

Ich dachte an Axi 5325-16 an ner 20x10.

Oder ist der Antrieb zu schwach??

Was gibt es an Alternativen??

Grüsse Norbert

Marvin_S
13.04.2010, 18:21
bei meiner 2m su hatte ich bei 4,3kg abfluggewicht und dem 5320/18 an 20x8 bei etwa 80A genügend Leistung. Sollte also klappen. 6S.

Gruß
Marvin

Norf
13.04.2010, 18:28
Hi Marvin,

meine Yak 55 140 E hat auch nen Axi 5320-18 mit 20x8 aber wiegt 4,2-4,3 kg

Ich denk der 5325-16 sollte gut gehen weil der ein anderer bei uns im Verein fliegt den Motor in seiner Su 29 und die geht Hammergut.

Grüsse Norbert

Martin Brandmüller
13.04.2010, 19:41
Hallo!

Donatas Pauzuolis flog die Extra bei den World Air Games mit dem 5320/18 (http://www.youtube.com/watch?v=v5b6r5Rq_s0).
Damit hat er nur mit Mühe die 5kg geschafft (auf Radschuhe verzichtet usw.)
Auf FlyingGiants hat er jedenfalls geschrieben, dass die Leistung absolut grenzwertig ist (bei dem Gewicht kein Wunder). Mit dem 5325/16 und min. 5000er Zellen (Flugzeit) müsste es mit 6S gehen, sonst wären 8S wahrscheinlich besser.

mfg
Martin

KO
13.04.2010, 20:06
Hi,

was würdet ihr denn für einen Motor wählen um das Teil mit 6S zu fliegen??

Ich dachte an Axi 5325-16 an ner 20x10.
Grüsse Norbert

Hi,

der Antrieb geht in meiner SU 140 mit knapp 4,9Kg recht gut, sollte auch für die Extra reichen, aber nimm die 22x10E APC. Eine 20x10 ist zu klein, da bekommst du nicht mal richtig Strom zusammen.

Grüße Klaus

Heinmück
13.04.2010, 20:20
Ein schönes Modell, da würde auch perfekt ein 26 OS reingehen ;-)

Wenn das Modell dann nicht zerschüttelt wird?!

Stefan Par
13.04.2010, 21:33
Hallo,
Ich habe mir eine 5330/18 von Axi zugelegt. Axi empfehlt APC-E 20x8 für 3D. Kann jemand anders mir aus eigener Erfahrung sagen welche Luftschraubengrösse am besten dazu passt = EXTREME fLIGHT Extra 300 1980mm ca.5,5 kg , hauptsächlich 3D Flug

Thank you


Hi,

schau mal hier als Referenz:Accord 2200 Setup (http://www.hepf.at/kundenmodelle/index.php?search=neue+Accord+2200&typ=2&motor=21&submit=Go) und hier: Accord 2200 Video (http://video.google.com/videoplay?docid=-8327027333262243847#)

genau Dein Motor mit 10 s und der 20x8

gut abgestimmtes Setup, passt auch zu Deiner Maschine!

lg
Stefan

Norf
14.04.2010, 11:27
Hi,

ich meinte natürlich die 22x10 APC Sorry.

Ich will definitv mit 6S fliegen, weil ich das schon einige Akkus habe und meine Lader auch nur bis 6S gehen.

SLW und HLW wird dann natürlich über Seile angelenkt.

Als Empfängerstromversorgung hatte ich mal einen Digiswitch mit 2S 1500 mah eingeplant ( hab ich in der Su und Yak auch)

Hat denn irgendjemand zufällig Werte vom 5325-16 mit 6S und ner 22x10??

Grüsse Norbert

Pat_93
14.04.2010, 12:06
Hi Norbert,
95 Peak mit der 22x10 APC ...
Falls die EF wirklich 5kg bekommen sollte oder der klassische Kunstfluganteil höher als 3D ist wäre auch der 5330/16 eine Alternative, ein wenig akkuschonender und etwas mehr Pitchspeed am gleichen Prop

Norf
14.04.2010, 12:43
Hi Pat,

Soll schon eher so das 3D Teil werden ;)

95 A Peak ist schon viel bekommt man da mit nem 100A Regler ( Spin 99 ) keine Probleme im Sommer?

Akkus nehm ich 6S 4000 mah 30 C und 6S 5000 mah 25C

Grüsse Norbert

Norf
14.04.2010, 12:50
Hi nochmal,

ich überleg mir diesen Regler dafür zu kaufen weil mich echt intressieren würde wie die neuen Turnigy Regler sind.

Was er verspricht ist nicht so schlecht wie ich finde.

Verwendet schon jemand diesen Regler??


Bild und Text von hobbyking.com

444640



Ultra fast microprocessor controlled, extremely low resistance circuit and chip design, and aluminum heatsink for better thermal dissipation are just some of the features in the new TURNIGY Super Brain range of brushless speed controllers.
The Super Brain brushless esc is a high performance ESC capable of standard and competition use.
Full protection, including signal loss, over-temperature.
Programable by USB, PC or your Tx.
Compatible with all radio systems.

Features:
Supports the ‘Turnigy USB Linker’ to program the ESC by computer.
ESC Firmware upgradeable via the internet.
Integrated flight data logger, records data for the ENTIRE flight such as:
- Voltage
- Current
- Temperature
- Motor RPM
- Throttle travel

Programmable settings;
Startup (Default Standard/Soft/hard)
Low Voltage cutoff (Default 12.0/15.0/18.0/21.0/24.0/27.0/30.0/33.0/36.0V)
Current limiting (Default Standard/Very sensitive/Insensitivity/Disabled)
Brake (Default None/Soft/Hard)
PWM rate (8/12/16 KHz)
Timing (Default Auto/Low/Middle/High)
Cutoff type (Default Hard/Soft)
Governor mode (Default Auto/Low/High)

Spec.
Constant Current: 100A
Burst Current: 120A
Battery: 4-12S Lipoly
BEC: No (OPTO)
Motor Type: Brushless
Size: 69 x 52 x 24mm
Weight: 109g
Throttle range: 640us


Grüsse Norbert

KO
14.04.2010, 20:01
Hi Pat,

Soll schon eher so das 3D Teil werden ;)

95 A Peak ist schon viel bekommt man da mit nem 100A Regler ( Spin 99 ) keine Probleme im Sommer?

Akkus nehm ich 6S 4000 mah 30 C und 6S 5000 mah 25C

Grüsse Norbert

Spinn99 und AXI5325/16 waren selbst im Hochsommer kein Problem.
4000er 30C Akkus sind von der Leistung ausreichend, aber von der Flugzeit wird es etwas wenig.
Ich brauche für 3D Flug zwischen 26 und 28 A im Durchschnitt.
Bei klassischem Programmflug ca. 30 - 34A (bei stärkerem Wind)

Also mit 4000er (75% Entnahme = 3000mAh) 5,5 - 7 Minuten.
Ich fliege mit Jeti-MUI, da geht`s natürlich länger, weil man sieht was man wirklich verbraucht.

Grüße Klaus

Norf
15.04.2010, 16:30
So die Extra ist unterwegs.

Wenn ich alles hierhabe kann ich ja bei Intresse einen kleinen Bauthread starten.

Grüsse Norbert

Stefan Par
15.04.2010, 16:36
Hallo Norbert !

Ist ja ain Modellbau Forum - somit besteht schon von haus aus Interesse !

Also keine Scheu :)

AliasJack
15.04.2010, 17:05
Hi Pat,

Soll schon eher so das 3D Teil werden ;)

95 A Peak ist schon viel bekommt man da mit nem 100A Regler ( Spin 99 ) keine Probleme im Sommer?

Akkus nehm ich 6S 4000 mah 30 C und 6S 5000 mah 25C

Grüsse Norbert

HI
ich flieg das Teil im Speeder mit 170ampere und 10s, aber NUR Vollgas und auf ca 100-120aps absteigend ,20seks am Stück.
Lg Jakob

sam
05.06.2011, 17:09
hi,

es geht voran - aber zugegeben die HR Anlenkung is schon arbeit ;) - ok bzw. sagen wir Gefummel :p - aber jetzt sind alle seile drin und alles geht auf und ab und rechts und link.

Achja zu Seilzug: ich hab am HR absolut Vollausschlag was die Scharniere hergeben .. :p

Motor sitzt auch Regler wird jetzt noch angeschraubt und RC voll eingebaut ...

Dann fehlt nur noch die Anpassung der Motorhaube - das werd ich Morgen machen.

Denke auf dem Fun&Fly in Ergenzingen am 11.6. wird Sie am Start sein ;) - hope so...

Falls von euch Künstlern jemand Bock hat: http://www.mfg-falken.de/download/2011-06-11_elektro_fun_and_fly.pdf?PHPSESSID=dc2qikitgv4h6tvf9it2p2nqg3



c-ya
sam