PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fokker D VII Beschriftung als DXF umgewandelt?



Daniel Lux
04.03.2010, 22:21
Hallo,
ich habe hier eine Beschriftung für eine Fokker D VII im Netz gefunden: http://www.synprove.com/rc/FokDVII_Beschriftung_1zu4.pdf
Die gefällt mir schon ganz gut, nur möchte ich sie als Lackierschablone machen und dazu leicht geändert: Fok.D VII F 5125/17

Mein CAD Programm hat leider nur eine Schrift, so das ich es als Zeichnung im DXF Format brauche, um es mir auf die passenden Größen zu ändern, denn ich baue das Modell in 1:8, 1:4 und 1:3, bevor hier ein falscher Eindruck entsteht, ich mache das aus Spaß und nicht gewerblich.
Ganz toll wäre noch ein Ziffernsatz 0-9, die Kollegen die mitbasteln wollen ja eventuell auch mal ne andere Lackierung mit korrekter Nummer drauf machen.
Diese Abzeichen "XIAL-Berlin" brauche ich nicht.
Bei mir soll es halt die hier werden:
http://www.hyperscale.com/images/eduard8482reviewrb_3.jpg
Quelle:http://www.hyperscale.com/2008/reviews/kits/eduard8482reviewrb_1.htm
Ist halt die Kiste von einem gewissen Herrn Meier....und so schön weiß
Gruß Daniel

Eckart Müller
05.03.2010, 14:44
Da hätte ich doch noch was:

417919

Auf Wunsch auch im dxf-Format. Mail an mich genügt! ;)

Eckart

Eckart Müller
06.03.2010, 22:18
Na, was ist nun?:confused:
Erst um Hilfe rufen und dann nur noch das Schweigen im Walde?:rolleyes:
War wohl doch nicht so ganz ernst gemeint!:(

Daniel Lux
07.03.2010, 16:01
Hallo Eckart,
ne ne, da kam aber erst mal gar nix, so von wegen mal schauen oder so, da habe ich mal den Eddy um Hilfe gefragt, da er auch nen Schnittplotter hat.
Brauch die schon noch als DXF für die beiden größeren Fokker Varianten zum Schablonen fräsen. Danke dir schon mal.
Gruß Daniel

woma
16.03.2011, 12:37
Hallo Eckart,

Nachdem Du mir vor ein paar Tagen die Beschriftungsdatei für meine Fokker überlassen hast möchte ich Dir auch das Ergebnis Deiner Bemühungen vorstellen.
Noch einmal herzlichen Dank für Deine Hilfe.

Gruß

Wolfgang