PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hersteller von 4m Swift



Anfänger
05.03.2010, 22:35
Hallo Swift-Gemeinde,

gerne würde ich einen Kontakt zu einem Hersteller eines Swift mit 4m finden.
Basis:
Modell mit Kevlarrumpf oder zumindest entsprechend verstärkt.
Flächen mit HQ Profil oder ähnlichem leistungsfähigen Profil.
Festigkeit muss Kunstflug und Ablasser zulassen. Gewicht ca. 12kg.

Lieferzeit unter 2 Jahren :)

Vielen Dank.

Gruß
Herwig

Halmdidi
05.03.2010, 23:29
Tja,da kann ich dir die Schröder-Modelle empfehlen,absolut(das kannst du wörtlich nehmen) "Vollgasfest",---MfG. Didi

Börny
06.03.2010, 13:28
...frag mal bei ROWI-Modellbau nach. Der hat einen SWIFT S1 im Maßstab 1:3 im Programm. Ruf' ihn einfach mal an, der macht Dir bestimmt auch einen Kevlarrumpf nach Deinen wünschen. Auch hat er einen guten Flächenbauer an der Hand, also nachfragen lohnt bestimmt. Kontakt: http://www.rowi-modellbau.de

Holm & Rippenbruch
Börny

- http://www.modellflugonline.de -

Swifti84
06.03.2010, 23:04
rosenthal hat auch einen in 1/3 als baukasten, soweit ich weis macht er auch rümpfe mit sonderwünsche. frag doch einfach mal nach.

mfg

Anfänger
14.03.2010, 10:14
Hallo,

vielen Dank für die Tipps.
Bei Rosenthal steht leider das SD6060 im Weg und bei Rowi ist noch die Antwort offen.

Beide Internetseiten sind eine wirkliche Herausforderung :)

Ergo, bleibt wohl Herr Schröder übrig, auch gut.

Gruß,
Herwig

silence211
14.03.2010, 10:49
Hallo, warum eigentlich Kevlarrumpf??!! Was soll das bringen? Das ist nur schlecht zu bearbeiten, mit einem entspr. GfK- Sandwichrumpf bist du besser dran und billiger wirds auch. Was hast du gegen ein SD 6060? Und vor allem: Was willst du mit dem Modell machen? An der Eurotour oder der DMFV- Meisterschaft mitfliegen? Airworld hat seit Jahren einen mit 4 m und HQ mit 1,5 % Wölbung, ein prima Allrounder. Aber endlos runterlassen???

Anfänger
14.03.2010, 13:41
Hallo silence,

der Swift von Airworld hat keine 4m und auch nicht die Festigkeit. Zum SD6060 drüfte schon genügend geschrieben sein.
Der Swift soll in den Bergen und als "Speed-Modell" eingesetzt werden.
Also senkrecht aus 600m mit anschließenden Messerflugkreis in Augenhöhe muss gehen.

Zum Schönfliegen usw. ist der Swift nicht gedacht.

Gruß,
Herwig

Maverick4193
14.03.2010, 15:11
Hi

Hier gibts auch noch einen Swift

http://www.f3x.eu/

Grüße