PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ariane V10



f3jsr
12.03.2010, 13:09
Hallo
baue gerade eine Ariane V10 von Carbon Vetrieb und habe folgendes Problem:
habe versucht das Höhenruderservo ( C 2081 ) einzubauen. Es ist um ca. 2 mm zu hoch so dass die Abdeckung nicht mehr drauf geht. Laut Anleitung müssen diese Servos passen. Kann mir jemand weiterhelfen ?

ikarus.products
12.03.2010, 13:30
ich hatte die V10 und kann mich erinnern, dass ich den Servohebel nahe der Nabe ewärmt und in Richtung des Servokörpers schräge abgebogen habe, um nicht an der Abdeckung zu streifen. Ich bin mir aber nicht mehr sicher, welches Servo ich verbaut habe (evt. ein HS-81)

Gruss
Dani

Ralf Berger
12.03.2010, 13:43
Frag doch mal bei CarbonVertrieb nach..

stevie_xx
12.03.2010, 19:24
Bei meiner Ariane hat das 2081 seinerzeit reingepasst. Leider habe ich kein Foto davon.

Der Gabelkopf muss aber so weit es geht innen am Servohebel eingehängt werden. Dazu musste ich den Gabelkopf an der unteren Seite ausfräsen damit er bei Vollausschlag nicht an der Achse des Servohebels angestanden ist.

War zwar sehr eng aber hat gepasst.


Gruß, Stefan

3DMatze
13.03.2010, 15:11
Ich kann später mal an meiner schauen.
Mach dann n Foto

3DMatze
15.03.2010, 21:12
So jetzt,
habs voll vergessen sorry:p
Servo ist ein DS281 eingeharzt und fertig.
Passt eigentl. ganz gut so wies aussieht.
Streift nix und läuft sauber.

Achso Akkus hab ich die normalen 10 Zellen 2400er wo es da zu kaufen gibt.
Was lömmt man des für Lipos einbauen??

Ich hoff man kann es erkennen

f3jsr
17.03.2010, 08:06
Danke für die Bilder, sie haben mir sehr geholfen.

3DMatze
19.03.2010, 17:13
Dann ist ja gut;)