PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unverschämt !!!



X-Wing
27.07.2002, 13:37
Hallo,

Ich habe mir vor ein paar tagen einige kabel und Stecker zum anschließen meiner Akkus an ein Ladegerät gekauft...

Unverschämt:

7,50€ für
-2* Bananen-Goldstecker mit kabel und JR-Buchse.
-1* JR Stecker mit Kabel.
-1* JR Buchse mit Kabel.

Habt ihr auch schon mal so etwas unverschämt teures gesehen/erlebt ?

[ 27. Juli 2002, 13:37: Beitrag editiert von: Salvador ]

Jürgen N.
27.07.2002, 15:12
Salvador,
aus deinem Profil sehe ich, dass Du noch nicht lange (Flug)Modellbau betreiben kannst ;)
Ich finde diese Preise mittlerweile normal.
Auch Du wirst dich daran gewöhnen müssen, oder ein anderes Hobby zulegen.
Natürlich kann man im Versandhandel einige wenige % sparen. Aber das Porto und ev.
Mindermengenzuschlag muss auch eingerechnet werden.
Gruss Jürgen

Holofernes
27.07.2002, 15:23
Unverschämt? Was soll das schon heißen?

Wer zwingt Dich denn, sowas "unverschämt" teures zu kaufen? Niemand!

Kauf Dir doch 20 m Kabel und 10 rote und 10 schwarze vergoldete Stecker und noch en paar JR-Stecker.
Das ist zwar alles in allem teurer als 7,50 EUR. Aber dafür kannst etliche Kabel löten, sofern Dus kannst und die nötigen Geräte hast. Lötkolben, Zangen, Lötzinn usw.
So kommst Du unterm Strich erstens an preiswerte Kabel, lernst zweitens, wieso es teurer ist, wenn andere für Dich arbeiten und drittens machst Du neue, segensreiche Erfahrungen im Löten.

AirWolff
28.07.2002, 13:41
Ein Preisvergleich lohnt immer und ich kaufe schon lange nicht mehr bei Händlern ein, die einfach 100% auf die Einkaufspreise draufschlagen. Für den Vergleich ist das Internet doch wie geschaffen ;)

Aber neben den Preisen ist auch ein guter Service wichtig, das macht bei mir mind. 50% aus.

Andreas

Birki
29.07.2002, 10:01
Moin,

wie müssig es mich dünkt... fröhnen wir doch einem Hobby, welches sicherlich nicht zu den preiswertesten Arten zählt, sich den Sonntag um die Ohren zu schlagen.
Wenn ich mir die diversen Freds für und über Dich, Salvador, so anschaue, müsste es doch mit dem Teufel zugehen, wenn unter Deinen Getreuen keiner Dir einen Laden nennen kann, der Dir genehme Kurse aufruft ;) .
Gerade bei dem von Dir genannten Zubehör wird häufig "zugelangt". Da wir aber nicht in einer modellbauzubehörtechnischen Monopolwelt leben, ist es doch an Dir, die Preise zu vergleichen, oder eine der immer wieder gern genommenen Anfragen nach dem Motto:" wo bekommen ich XYZ am allersupiegbilligsten" zu starten. Ich vermute jedoch, jeder der eifrigeren Forumsnutzer hat seine speziellen Höker und soviele richtig günstige (billig ist für mich nur eine Frage des Preises, günstig jedoch des Preises und des zusätzlich gebotenen Services, wenn verlangt) gibt es vermutlich nicht, somit beschränkt sich die Auswahl :p
Ach, da habe ich ein feines Beispiel: Briefmarken kosten im Automaten soviel wie am Schalter, aber würde der Automat die auch anlecken, wenn man ganz lieb bittet... siehste, dass ist dann billig!!! :D :D :D

[ 29. Juli 2002, 10:03: Beitrag editiert von: Birki ]

X-Wing
29.07.2002, 11:49
Ich habe das ja zum ersten mal gekauft... Aber der Modellbauhändler gibt halt einen verdammt guten Service, und das ist für mich einfach Klasse... Solche Preise sind für mich aber trotzdem unvrständlich hoch. :(

Holofernes
29.07.2002, 21:54
Ja genau, unverständlich! Möglicherweise liegt hier das Problem. Du verstehst es einfach noch nicht.
Vielleicht solltest Du erst mal dafür sorgen, für die Sache Verständnis und Durchblick zu bekommen, bevor Du solche starken Worte wählst? Das käme besimmt gut.

Jürgen N.
30.07.2002, 17:51
>> Aber der Modellbauhändler gibt halt einen
verdammt guten Service, und das ist für mich einfach Klasse...
Und glaubst Du wirklich, er könne diesen verdammt guten Service für Gotteslohn aufrechterhalten?
Wovon soll er denn leben?
Gruss Jürgen

toobo
30.07.2002, 18:16
Hey Leute,
nun geht doch mit Salvador nicht so hart ins Gericht! Habt ihr mal in sei Profil geschaut, er ist Schüler, und Schüler müssen eben noch lernen, und das hat er doch jetzt, oder?
Das nächte Mal hört er sich eben erstmal um bevor er sein Schülerbudget massiv belastet!

Ach und nochwas, von einem richtig guten Händler erwarte ich einfach, daß er einem Kunden preisgünstige Alternativen vorschlägt, insbesondere bei Neulingen. Das merkt sich jeder Kunde und kommt gerne wieder, weil er fair behandelt wurde.

X-Wing
30.07.2002, 18:43
Stimmt, und punkt!