PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nimh Zellen Laden??????



michaflieger
10.01.2003, 08:31
Hab da mal eine Frage:Ich benutze normalerweise NiCd Zellen in meinen Fliegern.Ein neues Projekt zwingt mich dazu einen Empfängeraccu Sanyo Twincell 700 zu Laden.Habe gehört das man dazu spezielle Ladegeräte braucht?Oder gibt es da einen Trick?Ich möchte mir ungern wegen diesem einem Accu ein extra Ladegerät kaufen.............

Thommy
10.01.2003, 09:26
Hallo,
hilfreich wäre zu wissen, welche Lader /Lademethode Du benutzt.
Ich benutze Schulzelader und da lädt man am besten mit 1C, in Deinem Fall mit 700mA und vor allem mit festem Strom. Da ich zur ungeduldigen Fraktion gehöre lade ich meistens mit 1,5C oder 2C und habe bisher keine Probleme damit.
Probleme mit der Abschaltung hatte ich nur einmal, als ich mit 500mA einen 1,9Ah Akku laden wollte, da hat die Abschaltung nicht richtig funktioniert. Seit ich mit Strömen ab 1C lade, gibt es keine Probleme mehr. natürlich funktioniert auch 14h mit 0,1C.
Gruß Thommy

michaflieger
10.01.2003, 10:54
das ging ja schnell.... :D Hallo Thommy,ich habe da so verschiedene Lader:von Conrad den Charge Terminal Plus,von U.I.das DL3/7 und 3/5(die alten Dauerlader) und das Gamma(alte Version).Dann habe ich noch die Standartladegeräte von Robbe und Graupner mit 50mA bis 500mA Ladestrom.Als mobiles Ladegerät habe ich noch das Power Peak 5 von Robbe zum Nachladen der Empfängeraccus auf dem Platz.Also,welchen Ladestrom kann ich nehmen,und geht das überhaupt?

Ulrich Horn
12.01.2003, 01:23
Hallo Michael,

die meisten Deiner Lader kenne ich nicht.. ich nehme aber an, Du hättest nicht gefragt, wenn dick 'NiMH-fähig' darauf stehen würde.
Dieses 'NiMH-fähig' ist nur für Schnellader wichtig. Bei Konstantstromladern kannst Du NiMH genauso behandeln wie NiCd, also den (leeren!) Akku 14 Stunden mit C/10 laden.
Bei Sanyo Twicell 700 sind das also 14 Stunden mit 70 mA. Allerdings sollte man sie mit diesem Strom nicht längere Zeit (einige Stunden) überladen. Mit 40-50mA ist aber auch das kein Problem.

Grüße, Ulrich Horn

michaflieger
13.01.2003, 10:10
@Tibos,
genau das wollte ich wissen.Vielen dank! :D

Thommy
13.01.2003, 10:36
Hallo,
zu deinen Schnellladern kann ich leider auch nichts sagen, hier gilt beim Hersteller nachfragen. Ansonsten eben entladen und dann mit 0,1C 14 Stunden laden.
Gruß
Thommy

leinel
13.01.2003, 12:50
hi micha,
das U.I. gamma ist ein 1st class ladegeraet (ausser im max strom) mit pulse (kein reflex), damit duerftest du kein problem haben. die stehn im inet, kannst mit hr. schneider ja telefonieren.
gruss rainer