PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum gibt es hier kein Petzbutton ?



Le concombre masqué
01.11.2003, 10:36
Ich habe das Mal in einem anderen Forum gesehen, Dann kann man drauf klicken und andere User bei der Boardleitung melden, wenn sie Dummfug schreiben. Das gibt dann Strafen und so. Da ich gerne petze und denunziere finde ich, daß das ein cooler Gimnick ist

Steffen
01.11.2003, 11:17
Hallo Moderator,

der Eric redet wieder Dummfug! Mach da mal was.

Ciao, Steffen

Le concombre masqué
01.11.2003, 11:37
Original erstellt von Steffen:
Hallo Moderator,

der Eric redet wieder Dummfug! Mach da mal was.

Ciao, SteffenNee nee, so geht das nicht, da muss schon ein richtiger Button her, so mit draufklicken und so

Le concombre masqué
01.11.2003, 11:40
auf dem Button könnte das hier drauf

http://www.carlsen.de/images/kibu/freisteller/petzi.1.jpg

Petzi reinigt ein Thread

plinse
01.11.2003, 12:29
Ich glaube RCN schätzt seine Nutzer als so intelligent ein, dass diese es noch schaffen, herauszufinden, welcher Moderator zuständig ist und diesen anmailen können ;) .

Wenn das aber eingeführt werden sollte, wäre ich auch dafür, dass nicht nur die Beiträge sondern auch die Petzereien offen sichtbar gezählt werden.

Eventuelle Stufen:

Muttersöhnchen
alte Petze
Querolant
:D :D

Le concombre masqué
01.11.2003, 12:36
och nö, ich will anonym denunzieren

Konrad Kunik
01.11.2003, 13:23
Petzbutton finde ich doof

Eberhard Mauk
01.11.2003, 13:24
Hi Mädels,
ich schließ mich Eikes Vorschlag voll an, wenn denunzieren, dann offen, geht ja Alle was an, wenn gefegt wird und WARUM :p :p
Heizt auch das jeweilige Thema so schön an und gibt ne tolle Statistik.. :D
Ist dann fast so schön wie bei Ebay....
Nur bei Mails gibts Vertraulichkeiten, Briefgeheimnis u. so..

Viel Spaß
Eberhard

Gast_00010
01.11.2003, 15:05
Geht nicht.
Wir müßten dann jemanden anstellen der die Anträge hauptberuflich bearbeitet :D

[ 01. November 2003, 15:06: Beitrag editiert von: Juergen Schrader ]

Le concombre masqué
01.11.2003, 15:22
Original erstellt von Juergen Schrader:
Geht nicht.
Wir müßten dann jemanden anstellen der die Anträge hauptberuflich bearbeitet :D Man könnte doch "Hilfssheriffs" einstellen.Die könnten auch die Daten der Members überprüfen,ob da alles so stimmt.Bei der Telekom anrufen, beim Einwohnermeldeamt und so

Claus Eckert
01.11.2003, 15:37
Hi Eric,


Man könnte doch "Hilfssheriffs" einstellen.Die könnten auch die Daten der Members überprüfen,ob da alles so stimmt.Bei der Telekom anrufen, beim Einwohnermeldeamt und so und so (https://www.ebundesanzeiger.de/research/banzservlet/event_newinsolvencyresearch/page_research_insolvencies_calendar/sid_1ee6f405135d72920d8a753d0c0c468f) ? :D :D

Le concombre masqué
01.11.2003, 18:05
lieber Herr Eckert

Ihre Idee finde ich gut, aber was ich möchte ist denunzieren.

Das nächste User-treffen könnte man HIER (http://www.petzen.net/) organisieren

Gast_00010
01.11.2003, 18:14
Ok, Männer ihr habts gehört.
Wir treffen uns bei Sonnenaufgang und reiten dann nach Westen. Hier sind eure ... eerrrr ... Sterne :D

http://www.rc-network.de/upload/1067706696.gif
http://www.rc-network.de/upload/1067706696.gif
http://www.rc-network.de/upload/1067706696.gif

Le concombre masqué
01.11.2003, 18:16
cool

Steffen
01.11.2003, 21:10
Original erstellt von Eberhard Mauk:
ich schließ mich Eikes Vorschlag voll an, wenn denunzieren, dann offen,Nee nee, das ist ja nicht der Sinn des denunzierens. Denunzieren ist nur dann gut, wenn keiner weiss, wer's war. Sonst wird ja noch der Denunziant der öffentlichen Meinung preisgegeben, was ihn ja quasi vom Denunzianten zum Opfer machen würde.

Finde ich echt nicht gut, eyh.

Ciao, Steffen

Gast_00010
01.11.2003, 22:42
Aus gegebenem Anlaß hätt ich da noch nen Vorschlag :)

http://www.rc-network.de/upload/1067722873.gif

Le concombre masqué
01.11.2003, 22:49
wie geil

Le concombre masqué
01.11.2003, 22:49
wie geil

W. Holzwarth
01.11.2003, 23:06
Saubere Arbeit, JSchrader.
;) Mehr fällt mir nich' ein, zu diesem Sredd

Le concombre masqué
01.11.2003, 23:47
:D

Ulrich Horn
04.11.2003, 05:07
Also, ich finde, dass das eine nähere Betrachtung verdient. Petzen ist bestimmt ein ähnlich beliebtes Hobby wie Modellbau, warum also nicht das eine mit dem anderen verbinden?

Wenn, muß man das aber gründlich machen. Ich bin da für ein hierarchisches Petzen, bei dem man sich durch hingebungsvolles Petzen die Berechtigung für die jeweils nächsthöhere Petzstufe erarbeitet.

Das Petzen dummer Beiträge (wie dieser hier) an den Moderator kann nur eine Vorstufe sein; schließlich liest der sowieso dauernd seine Rubrik. Wer sich aber hier auszeichnet, könnte weitere Berechtigungen erhalten:
- Anschwärzen der Mods beim Obermod
- Denunzieren des Obermods beim Vereinsvorstand
- und (nur für Profi-Denunzianten) madig machen des Vereinsvorstands bei den Usern

Das ist jetzt noch nicht zuende gedacht. Die Petz-Buttons wären technisch kein Problem, eher schon die Forderung nach Anonymität. Zugegeben, anonym macht das Petzen viel mehr Spaß, andererseits ist es sehr schwierig, anonym in einer Hierarchie aufzusteigen..

Grüße, Ulrich Horn

W. Holzwarth
04.11.2003, 07:31
Original erstellt von TIBOS:
... Zugegeben, anonym macht das Petzen viel mehr Spaß, andererseits ist es sehr schwierig, anonym in einer Hierarchie aufzusteigen..
Hah!
;) Da gibt es wahre Naturtalente, auf diesem Gebiet ..

[ 04. November 2003, 07:32: Beitrag editiert von: W. Holzwarth ]