PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abmessungen Leitwerk FS3



vanquish
30.04.2010, 07:48
Hallo,

Kann mir bitte jemand folgende Daten vom Leitwerk des Freestyler 3 zukommen lassen?
- Abstand Nasenleiste bis MITTE der Steckungsaufnahme (an der Wurzel)
- Abstand Nasenleiste bis Scharnierachse (an der Wurzel)
- Tiefe des Leitwerks an der Wurzel (Abstand Nasenleiste bis Endleiste)
- Spanweite des Leitwerks (Also von der Wurzel bis zur Spitze)

LG,
Mario

Tobias Reik
30.04.2010, 08:37
Hi Mario,

reicht Dir die 3-Seiten-Ansicht nicht ?
http://www.tud-modelltechnik.de/freestyler/frtechnik.htm

Viele Grüße
Tobi

vanquish
30.04.2010, 11:26
hy Tobi,
nein, die reicht leider nicht aus! ich brauchs ganz genau. Vorallem die Steckung und den Abstand bis zum Ruderscharnier.

LG, Mario

Karl Hinsch
30.04.2010, 12:55
Hallo Mario,

ich messe die von dir benötigten Angaben heute abend, wenn ich zu Hause bin, aus und stelle dann eine entsprechende Info hier in diesen Thread ein.

Gruß, Karl Hinsch

Robert G.
30.04.2010, 13:13
Hallo Mario,

und an welches Modell willst du die FS3-Leitwerke operieren?

vanquish
30.04.2010, 18:42
Danke Karl, wäre sehr nett!

@Robert: Die Frage ist nicht, wo ich die FS3 Leitwerke hintun will, sondern welches LW ich auf den FS3 Rumpf gebe...:D

Ich bekomme Ende Mai eine FS3 Rumpf und möchte dazu mein eigenes Leitwerk machen. Also Formen sind vorhanden. Mir gehts nur darum, die Steckung gleich richtig zu machen. Und anhand der Abmessungen wird sich auch entscheiden, welches der Leitwerke ich einlege...
Da fällt mir ein: Der Durchmesser des Steckungsstabs wäre auch ganz brauchbar ;)

Warten bis mein Rumpf da ist will ich nicht, da der Rumpf mit etwas Glück ganz kurz vor unsere STM kommt und ich den Flieger dann dort zumindest mitnehmen möchte...

LG, Mario

Karl Hinsch
30.04.2010, 19:05
Hallo Mario,

ok, hier also die gewünschten Daten:
- Abstand Nasenleiste bis MITTE der Steckungsaufnahme (an der Wurzel): 40 mm
- Abstand Nasenleiste bis Scharnierachse (an der Wurzel): 90 mm
- Tiefe des Leitwerks an der Wurzel (Abstand Nasenleiste bis Endleiste): 125 mm
- Spannweite des Leitwerks (Also von der Wurzel bis zur Spitze): 346 mm
- Durchmesser des Steckungsstabs: 7,0 mm

Gruß, Karl Hinsch

vanquish
30.04.2010, 19:23
VIELEN DANK!!!
Das hilft mir sehr weiter!

LG, Mario