PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Es war doch klasse!!



ghoster
21.08.2002, 20:59
------DIE 80er------------------------

Betreff: die 80er für alle angehenden 30jährigen, Mitt-Dreißiger und Junggebliebenen.. Offen gestanden kotzt es mich an: dieses dumme Gerede der derzeitigen "Generation Z", die 80er Jahre wären langweilig gewesen.
Totaler Bockmist! Hört genau zu, Ihr zungengepiercten Techno-Hoppler mit Tattoos auf der linken Arschbacke: Ihr wart nicht dabei! Die Dreissiger und Vierziger haben sie live erlebt: die Geburt des Synthesizers und den wahren Soundtrack der 80er, der von Bands wie Depeche Mode, Cure und Yazoo
geschrieben wurde. Wir haben noch mit Midischleifen und Oszillographen gekämpft!
Wir haben Euren "Tekkno" erfunden, bei uns nannte sich das aber noch "Wave" und war tatsächlich Musik. (Übrigens verwursten Eure DJ's die Dinger noch heute zu einer Art musikalischer Canneloni mit schwülstiger
Computerbass-Sauce). Wir mußten noch keine Angst haben, daß uns Tina Turner mit dem klassischen Seniorenoberschenkelhalsbruch von der Bühne purzelt und
wir haben Madonna noch mit festen Brüsten und ohne Baby-Pause gekannt, Ihr Nasen!
Wir verbinden "Kraftwerk" noch nicht mit der Solarenergie und wir
hatten noch Angst, dass Joschka Fischer von Holger Börner mit der Dachlatte verprügelt wird. Wir erinnern uns noch an Terroristenfahndungsplakate, auf denen hin und wieder ein Gesicht liebevoll mit Kuli von einem Staatsbediensteten durchgestrichen wurde.....
Die Bundeswehr machte noch
Spaß, wir kannten ja noch die Richtung, aus der der Feind kam... Zu unserer Zeit fielen Break-Dancer auf den Fussgängerzonen noch hin und wieder richtig auf die Fresse und Peter Maffay wurde beim Stones-Konzert noch ordentlich von der Bühne gepfiffen.
Wir hatten noch die Qual der Wahl zwischen Pop, Rock, Metal und Italo-Disco und mußten nicht den wöchentlich ändernden Cross-over-Trends nach japsen. Wir hatten noch Plattenspieler (auf 33" und 45") und richtig geile Plattencover, auf denen man die Namen
der MUSIKER (und nicht der Programmierer) ohne Lupe erkennen konnte und die tatsächlich Kunst waren - keine tempotaschentuchgroßen, einfarbigen Booklets auf denen gerade noch "nice price" lesbar ist.
Für uns war eine LP etwas Heiliges, das gepflegt und geliebt werden mußte - und keine CD-Plastik-Wegwerfware, die so robust ist, dass man sie durchaus auch als Bierglasuntersetzer verwenden kann. Bei uns erkannte jeder sein Eigentum noch an den individuellen Kratzern. Wir haben kein Big-Brother geschaut
sondern "formel 1", wo es zwei ganze fette Stunden wirklich guten Motorsound zu hören gab, die den Sonntag untermalten, wir hatten kein MTV mit degenerierten CD-Werbespots und eingebildeten VJ-Flaschen nötig.
Wir haben uns "Magnum" und "Miami Vice" reingezogen, haben uns die Sakkoärmel hinauf geschoben und ließen uns die Haare seitlich ins Gesicht fallen - ohne diese beknackten, umgedrehten Baseballmützen oder Wollhauben. In unseren Hosen konnte man noch sehen, ob einer einen Hintern hatte, heute hängt der Arsch ja bei jedem von Euch in der Kniekehle der ach so tollen Adidas-Jogginghose.
Die Weiber hatten dicke Möpse und schmale Hüften und nicht andersrum. Und bauchfrei machte nur, wer es sich leisten konnte. Man konnte erkennen ob jemand "männlich" oder "weiblich" war. Heute verschlabbert alles unter kunstvoll vergammelter Bekleidung. Bei uns haben sich keine Neonazis mit Türken geschlagen, sondern Punks mit Mods, Mods mit
Poppern, Popper mit Rockern und alle gemeinsam gegen die Polizei....
Bei uns gab es noch Mofas, Kraftis und 80er bei denen durchgängig die Betriebserlaubnis erloschen war, denn das Wort "frisieren" hatte damals noch seine eigentliche Bedeutung, was ihr kahlgeschorenen Pfeifen nie verstehen werdet. Und wer einen Führerschein hatte, fuhr als erstes Käfer
oder einen alten 02er-BMW, bei dem Dellen von Individualismus zeugten, ihr Opel-Corsa-Popel. Und weil ihr gerade im Leistungskurs für Informatik sitzt: die AC/DC- Einritzungen auf den Tischen sind von UNS - und es geschieht Euch nur recht,wenn ihr glaubt, daß die Dinger aus dem Physiksaal
kommen, wo irgendein findiger Schüler seinerzeit die Abkürzung für "Wechselstrom/Gleichstrom" in die Bank gemeisselt hat! Also erzählt uns nichts über die 80er!!
Ach ja, hiermit entschuldige ich mich, im Namen meiner Altersgenossen für Modern Talking.

Das haben wir wirklich nicht gewollt......

Claus Eckert
21.08.2002, 21:08
Köstlich.

Nur - was werden wohl die Techno-Freaks in 20 Jahren schreiben????

Beste Grüße

Claus

IchWeisNix
21.08.2002, 21:43
Und wir haben den PC großgezogen! Ohne den könntet ihr gar nicht so'n tollen Beitrag wie diesen hier lesen! :D

Hansi
22.08.2002, 07:52
Fühlst Du Dich alt?
Wenn nicht, überleg mal..
Die Kinder, die in diesem Jahr Abitur machen, wurden etwa 1983 geboren.

Die meisten davon kennen nur einen Papst. Für sie gab es außerdem
keinen Kanzler vor Helmut Kohl.

Bei "The day after" denken die meisten an Kopfschmerzen, nicht an einen Film.

Cola gab es immer nur in den unkaputtbaren Plastikflaschen. Der Verschluss war immer aus Kunststoff und nie aus Metall. Cola in
Glas-Flaschen? Und dann nur ein Liter?

Und was sind Knibbelbilder?

Atari und Commodore ist für die meisten genauso weit weg wie Vinyl-Schallplatten.
Sie haben nie einen Plattenspieler besessen.

Sie haben nie das echte Pac Man gespielt. Ganz zu schweigen von Zaxxon.

Twix hat nie Raider geheißen und war auch nie "der Pausensnack".
Und was zum Teufel sind Treets?

Die Compact Disc wurde vor ihrer Geburt erfunden.
Eine Kugel Eis hat immer eine Mark gekostet.

Sie haben nie einen Fernseher mit nur drei Programmen gesehen - (Ich bin
doch nicht alt, ich hab nur 2 Programme :) )
ganz zu schweigen von einem Schwarz-Weiß-Fernseher.
Sie hatten immer Kabel- und Satelliten-Fernsehen.
Was ist eigentlich Beta?

Der Walkmann wurde von Sony vor ihrer Geburt erfunden.
Mit Roller-Skates verbinden die meisten Inline-Skates.
Disco-Roller???

Wetten dass... war immer mit Thomas Gottschalk.
Sie haben keine Ahnung, dass Bonanza-Räder mal "in" waren.

Pommes kommen seit jeher aus dem Backofen.

Sie kennen Günther Netzer und Franz Beckenbauer nur als Kommentatoren.

Sie haben beim Schwimmen noch nie über den Weissen Hai
nachgedacht.

Sie wissen nicht wer Mork war und warum er vom Ork kommt...

Ihnen ist es egal wer J.R erschossen hat und haben keine Ahnung
wer J.R überhaupt ist.

Michael Jackson war immer schon weiss.
Sie haben noch nie einen Big Mac in einer Styropor-Verpackung gesehen.

Sie wissen nicht, dass Puma-Schuhe mal der letzte Schrei waren und
das Top-Modell von Adidas nur 99 Mark gekostet hat.
Sie haben noch nie ein Snickers mit roter Verpackung gesehen.

Sie wissen nicht, dass man Daten auch auf Kassetten speichern kann.
Sie wissen nicht, warum Niki Lauda immer eine Mütze trägt.

Sie kennen Herrn Kaiser von der Hamburg-Mannheimer nur ohne Brille
und Seitenscheitel.

Sie haben noch nie eine Diskette gelocht, geschweige denn
umgedreht.

Sie wissen nicht, dass Frau Sommer nicht mit Dr. Sommer von der
Bravo verheiratet ist, sondern bei Jakobs-Kaffee arbeitet und an
Festtagen immer ein Pfund Krönung mitbringt.

Sie wissen nicht, dass Parkuhren früher auch 10 Pfennig Stücke
geschluckt haben.

Aber Du weißt das alles.
Denn Du bist alt. :D

Birki
22.08.2002, 09:17
Joop, die lieben 80er.

was haben wir Nächte vorm Amiga oder Aldi ST verbracht...

Und dann diese geilen VOKUHILA-Typen!!!

:D :D :D :D :D :D :D :D

Stephan Ludwig
22.08.2002, 09:23
Original erstellt von Birki:
Joop, die lieben 80er.

was haben wir Nächte vorm Amiga oder Aldi ST verbracht...

Und dann diese geilen VOKUHILA-Typen!!!

:D :D :D :D :D :D :D :D VOKUHILAOLIBA !

Gast_0063
22.08.2002, 09:43
Frage an die Junggebliebenen:

>> wie heissen die Nachbarn von Familie Tanner?

>> wer verlor über Macho Grande seine ganze Staffel??

Gerald Lehr
22.08.2002, 10:16
Au ja, und wer kennt noch Mondbasis Alpha 1 oder Raumpatrouille?
Oder war das noch früher ??
Wahrscheinlich habe ich mich jetzt geoutet :D :D

Ach, mein Bruder rennt immer noch als VOKUHILA rum :D :D

[ 22. August 2002, 10:17: Beitrag editiert von: glehr ]

Gerald Lehr
22.08.2002, 10:23
Und hier hätt ich noch was über die 90er:

Die guten alten 90er...

Du hast genug von den 90er Jahren, wenn:
Du versuchst beim Mikrowellenherd Dein Paßwort einzugeben. Du spielst seit Jahren kein Solitaire mit echten Karten mehr. Du fragst Deine Arbeitskollegen am Tisch nebenan via Email ob sie Lust auf Bier
haben und sie antworten via Email "O.K., gib mir 5 Minuten". Du hast 15 verschiedene Telefonnummern um Deine 3-köpfige Familie zu
erreichen. Du chattest mehrmals pro Tag mit einem Typen in Südamerika, aber hast dieses
Jahr noch nie mit Deinem Nachbarn gesprochen. Du kaufst Dir einen neuen Computer und eine Woche später ist er veraltet. Der Grund warum Du den Kontakt zu Deinen Freunden verlierst ist, weil sie keine
E-Mail Adresse besitzen. Du kennst die Post-Tarife für eine Briefmarke nicht. Für Dich bedeutet organisiert sein, verschiedenfarbige Post-It Kleber zu
besitzen. Die meisten Witze die Du kennst, hast Du in den Emails gelesen. Du gibst den Firmennamen an, wenn Du am Abend zu Hause das Telefon
abnimmst. Du mußt zu Hause die 0 drücken um beim Telefonieren rauszukommen. Du sitzt seit 4 Jahren am gleichen Schreibtisch und hast dort für 3
verschiedene Firmen gearbeitet. Das Firmenschild wird einmal pro Jahr dem Corporate Design angepaßt. Das schlimmste am Computerabsturz ist der Verlust Deiner Bookmarks. Du gehst zur Arbeit wenn es dunkel ist, Du kommst von der Arbeit wenn es dunkel
ist und das auch im Sommer. Du hast ein konfigurierbares Programm, das Dir die Anzahl Tage bis zur
Pensionierung berechnet. "Ferien" machst Du seit Jahren durch Überzeit-Kompensation. Deine Eltern beschreiben Dich mit "er arbeitet mit Computer". Du erkennst Deine Kinder dank den Photos auf dem Schreibtisch. Du hast diese Liste gelesen und dauernd genickt. Du überlegst Dir, wem Du diese Liste forwarden kannst ...

Bodos Bastel Ecke
22.08.2002, 12:25
moinmoin ghoster
toller Beitrag wenn Du Rüdiger Zoll bist. Der hat nämlich diesen Beitrag auf rc-heli.de ins Netz gestellt.
http://www.rc-heli.org/forum/thread.php?threadid=8081&boardid=56&page=1
schlechter Beitrag wenn Du nicht Rüdiger Zoll bist, dann isser nämlich geklaut :-((

Dennis Schulte Renger
22.08.2002, 12:33
Moin Michael!!

Na und?? Ich lese nicht bei RC-Heli und durch Ghoster konnte ich nun auch feststellen mit was für alten Säcken ich es hier zu tun hab *duckundganzweitwegrenn* :D :D

Bodos Bastel Ecke
22.08.2002, 12:45
moinmoin Dennis,
ich weiß nicht. Ein kleiner Vermerk hätte alles gesagt. Demjenigen, der diesen Beitrag verfaßt hat( das Original meine ich ,)steht das Lachen zu.
Der Beitrag ansich ist nämlich wirklich Spitze - gesagt von einem ALTEN SACK Bj. 1954
Gruß Michael

Stephan Ludwig
22.08.2002, 12:59
Original erstellt von Bodos Bastel Ecke:
moinmoin Dennis,
ich weiß nicht. Ein kleiner Vermerk hätte alles gesagt. Demjenigen, der diesen Beitrag verfaßt hat( das Original meine ich ,)steht das Lachen zu.
Der Beitrag ansich ist nämlich wirklich Spitze - gesagt von einem ALTEN SACK Bj. 1954
Gruß MichaelMoin Michael,

wie oft werden Witze und ähnliche Texte geklaut, kopiert und weiter veschickt un gepostet ?

OFT !

Auch ich mach das mit schöner Regelmäßigkeit nicht nur hier oder bei rcline, sondern noch weiter... z.B. die Sache mit dem "saufen für den Regenwald"

gibts nix dran aufzuregen, wenns ghoster nicht gepostet hätte, hätt ich es nie gesehen ....

also nichts für ungut

Bis neulich

Christian Abeln
22.08.2002, 13:11
Original erstellt von Bodos Bastel Ecke:
Demjenigen, der diesen Beitrag verfaßt hat( das Original meine ich)steht das Lachen zu.Na dann such mal schön Michael :)
Ich hatte den Kram auffer Platte da kannte ich RC-Heli und RCO und RCN noch gar nicht ;)

Solche Sachen gibt es in Hülle und Fülle und ich kann euch getrost damit totwerfen... darfs aber nicht, weil: mir steht das Lachen nicht zu ;)
Schon gar nicht weil ich nicht weiss wer die Teile mal im Original verfasst hat.

Jaja die Tücken des Netzes :D

In diesem Sinne: Nicht böse sein, sondern einfach mitlachen...

[ 22. August 2002, 13:12: Beitrag editiert von: Christian Abeln ]

Yeti
22.08.2002, 13:22
Mönsch Michael!

Iss doch alles nich so wild! Der Ghoster hats irgendwo gefunden und hier reingestellt, klasse! Ich kannte es nämlich noch nicht. Dass dieser Texxt von demjenigen im Heli-Forum stammt, glaube ich auch nicht. Oder es gibt verdammt viele Heli-Forum-User, die den Text auch schon mal auf ihrer Homepage "gesichert" haben.

Hier (http://www.thesunscreenman.com/html/humo0007.htm)
und hier (http://www.denise-g.de/Poesie/Heiteres/die_achtziger.html)
und hier auch (http://www.80s.de/print.php?sid=132)
hier schon wieder (http://www.mitra-online.de/Humor/ein_80er.html)
hier auch noch mal (http://www.pik-joker-online.de/Literatursammlung.htm)

Einfach mal nach einem beliebigen Satz aus dem Text googeln und wirst staunen!

Alle Treffer bei Google (http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&q=%22hatten+noch+Angst%2C+dass+Joschka+Fischer+von+Holger+B%F6rner+mit+der+Dachlatte+verpr%FCgelt+wi rd%22)

Ach übrigens: Stairway to heaven ist nicht von Puff Daddy!

Wollt ihr noch mehr davon? Es geht voran (http://www.alles-bonanza.net/forum/forumdisplay.php?s=4c632a790b6b16dcd5f76a4a65a82c83&forumid=4) 80er-Forum bei www.alles-bonanza.net (http://www.alles-bonanza.net)

Gruß Yeti

ghoster
22.08.2002, 13:55
Hi all,

Tja Michael, ich geh auch zum lachen manchmal in den Keller.

Und wo auch immer Rüdiger Zoll diesen Text her hat, das ist mir ziemlich wurscht. Der Text ist klasse und kursiert hundertffach im Netz.
Da ich bei RC-Heli nicht lese, ist er dort nicht kopiert.
Aber ganz ruhig Michael. Nicht gleich dort posten, dass Rüdiger Zoll den Text evtl. irgendwo "geklaut hat".
Nenn es Plagiat. Im Gegensatz zu manchem Flieger ist es dann wenigstens ein gutes Plagiat :D

Gruß

Guido

Bodos Bastel Ecke
22.08.2002, 14:00
ok,ok
eigentlich wollte ich nur ....
aber ist egal - nur keinen Streß und jetzt weiter lachen
ein ´54er
Gruß Michael

Gast_0063
22.08.2002, 14:49
Original erstellt von Yeti:

Ach übrigens: Stairway to heaven ist nicht von Puff Daddy

Gruß Yeti

Wer ist das??

Lindbaergh
22.08.2002, 15:13
moin

@mechwerkandi: puff daddy ist kein neuzeitlicher ausdruck für 'wirtschafter aufm kiez' sondern einer von den unzähligen schwarzen brüdern die mit mikrofon und (wahrscheinlich von den vokuhila trägern geklauten) goldkettchen durch die gegend rennen und die welt mit mehr oder weniger missratenen rap versionen von super songs aus den 80gern überschwemmen :D .

gruß michael

Rüdiger
22.08.2002, 15:14
Moin Leutz,

der Text, den ich auf RC-Heli postete, war ein simples Ctrl-C, Ctrl-V von den 80er-Jahre Seiten.

hth,

rüdiger

[ 22. August 2002, 15:22: Beitrag editiert von: Rüdiger ]

Yeti
22.08.2002, 15:19
Wer ist das??Natürlich der Mann von der Puff-Mama :D

Meintest du übrigens die Nachbarn von Willi und Kate Tanner oder die Nachbarn vom Kollegen von Schimanski?

Gruß Yeti

Gast_0063
22.08.2002, 16:53
Familie Tanner...
Der von Schimmi war Junggeselle, aber Du bist auf dem rechten Weg.. :D :D

IchWeisNix
22.08.2002, 18:01
Aber nicht, dass jetzt hier einige der 00er Generation :D Schimmi mit Schummi verwechseln :D

Grüße an die Okmaniks (oder wie wurden die geschrieben?)

Stephan Ludwig
22.08.2002, 19:40
Okkmonek !

nur die Schreibweise.. hmm ;)

aber wer nun seine Staffel verlor, tja.... ?

Norbert Eisert
22.08.2002, 20:31
Liebes Flugbärchen,

seit wann weiß denn der Bordellvater, was ein Mikrofon ist?..... 57! :D

und der Schneea...(ich habs nich gesagt :D )mensch, der hat wieder toll recherchiert. mann,mann,mann.... :D

Und: betreffs Stairway to heaven ist nicht von Puff Daddy... nich????

[ 22. August 2002, 20:44: Beitrag editiert von: Norbert Eisert ]

Gast_102
22.08.2002, 21:52
Hi,

Wie lachen ?? is wer heimlich aus dem Kreis gesprungen ? :D

Gast_0063
23.08.2002, 08:45
Hi stefan,

es war Lt. Ted Stryker, aber welcher Film???

Birki
23.08.2002, 09:30
Styker, Stryker... ah, war das nicht die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug?!
" Es ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt mit dem Rauchen aufzuhören".... jaja, die Zucker-Jungs haben goile Filme gedreht!
War der mit dem brennenden Napalm am Morgen in den 80er oder doch noch Ende 70er (glaube fast `79)?
Ich sag nur "Charly surft nicht"!!!! Obwohl der Hintergrund alles andere als komisch ist.

2fast4U
23.08.2002, 10:51
Hallo,

kennt eigentlich jemand von euch die Mumins oder Wombles?
Meine jungen Kollegen schauen mich immer so fragend an, wenn ich sie danach frage ;)

Gruß

Stephan Ludwig
23.08.2002, 11:06
und die fraggles.....

jaja... dat warn noch zeiten

früher, ja früher da wars noch besser *lol*

die jungen Hüpfer wissen bestimmt noch nichteinmal wer Hop Sing war und wo die Ponderosa überhaupt liegt... oder warns die 70-er ?

Meine bessere Hälfte feiert nächste Jahr ein runden glatten Geburtstag, sie nullt quasi, da sie drunter leidet, wie fast alle Frauen die ein weiters, meist im Gesicht sichtbares, Jahrzehnt beenden, wollte ich zur Ablenkung ein Livekonzert spendieren, welches ein klein wenig zum Thema passt...

... weiß jemand wie ich "UB 40" engagieren kann :D

:D

Yeti
23.08.2002, 12:20
Original erstellt von Stephan Ludwig:
... weiß jemand wie ich "UB 40" engagieren kann :D
Moin Stephan!

Muss die Band nicht heißen: "U'll B 40" ? :confused:

Gruß Yeti (gezeugt in den letzten Tagen der 60er)

Gernot Steenblock
23.08.2002, 13:18
Hallo Stefan,

egal wen Du Deiner besseren Hälfte spendieren willst. Mit dem nötigen Kleingeld kein Problem.
Wende Dich einfach an einen Konzertveranstalter in Deiner Nähe. Der regelt das dann für Dich. Vorrausgesetzt die Band existiert noch ;)

@ all
Und natürlich kenn ich noch die Mumins und so.

Ach ja die guten alten 80er. Da habe ich meinen ersten Rechner bekommen, einen Sinclar ZX 81 wer kennt den denn noch?

[ 23. August 2002, 14:53: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]

Stephan Ludwig
23.08.2002, 14:19
Original erstellt von Yeti:

Original erstellt von Stephan Ludwig:
... weiß jemand wie ich "UB 40" engagieren kann :D
Moin Stephan!

Muss die Band nicht heißen: "U'll B 40" ? :confused:

Gruß Yeti (gezeugt in den letzten Tagen der 60er)am geburtstag nicht mehr.... dann bleibste erstmal vierzich.....

was heist gezeugt ? und wann geboren ? in den ersten tagen der siebziger oder was ?

Yeti
23.08.2002, 14:48
Hi Stephan,

am letzten Tag der 60er Jahre hatte ich vielleicht die 4. oder 5. Zellteilung hinter mir. Auf jeden Fall so wenige, dass ich mich nicht erinnern kann. Die Geburt war dann ganz ordnungsgemäß 9 Monate später im September 1970.

Gruß Yeti

Gast_0063
23.08.2002, 15:35
Wie oft kommt der Buchstabe "D" in dem Wort "Bonanza" vor?

7x...

"Damderamderamderamdadadaaaa"...

Hoss, das Essen ist fertig...

IchWeisNix
23.08.2002, 16:07
Und ich komm' nicht mehr drauf, wie der Chinesiche Koch bei Bonanza hies? :confused:

Gerald Lehr
23.08.2002, 16:09
Hop Sing

Yeti
23.08.2002, 16:25
Also Leute,

Bonanza war doch wohl eher 70er. In den 80ern schaute man montags abends um 17:50 Uhr im ZDF:

???? (http://www.colt-seavers.de.lv/)

Ein Schulkamerad kam mal mit 'nem Gipsbein in die Schule, weil er nach der Sendung vom Klettergerüst gesprungen ist :D

Gruß Yeti

Gerald Lehr
23.08.2002, 18:01
Mensch Yeti,

Du hast vollkommen recht.
Ich habe sogar noch die Single mit dem Titelsong, weils mir damals so gut gefallen hat.

Dennis Schulte Renger
23.08.2002, 19:02
Na das war doch "unknown Stuntman" oder??

Des hab ich noch als MP3 auf der Platte :D

Gerald Lehr
23.08.2002, 19:37
Exaktamente Dennis,

ich will das mp3 haben aber schnell :D :D :D

Peter K
23.08.2002, 20:09
Wißt Ihr, woran ich gemerkt habe, dass ich alt werde?

Als die Hits aus meiner Jugend (70/80er, wie zB Popmuzik vom M) zum ersten Male als "Oldies" in die CD-Läden kamen!

Aber jetzt sind wir "Alten" grade im Vorteil: wir kennen die Texte der unzähligen 80er-Coverversionen zum Erstaunen der Kids schon :D

Und im Schulchor (6.Klasse) singen sie "Lady in Black", mein Sohnemann verzweifelt gerade am Text, hehe ... She came to me one morning, one lonely sunday-morning, her long hair was blowing in the midwinter-wind ...

Mit rockigen Grüßen aus der Gruft

Peter

PS: solange ich Techno, Heavy-metal und Punk noch lauter höre als meine Kiddies, geb ich mich noch nicht zum alten Eisen.

[ 23. August 2002, 20:16: Beitrag editiert von: Peter K ]

Gast_102
23.08.2002, 21:16
Huhu,

Nun komme aber bitte nicht auf die Idee den Lautstärkepegel der Kiddis zu reduzieren in dem Du den Seitenschneider benutzt... das ist IMHO unfair :D :D :D

NA ja wie war das mit Nena die unbedingt live singen musste in der Hitparade und den Text von 99 Luftballons vergaß ;)

Peter K
23.08.2002, 21:34
Peet,

wo genau muss ich den Seitenschneider ansetzen, um die Lautstärke meiner Kiddies zu reduzieren?

Oder meinest du etwa nur die Lautstärke ihrer Stereo-Anlage? :D

Zum Glück isses noch nicht soweit ....

Lindbaergh
23.08.2002, 21:54
moin

@Norbert: ich verneige mich vor deiner wessheit ;) .

und wo wir gerade dabei sind:

Die Top 20 Monatscharts von Juni 1985

1. 19 / Paul Hardcastle
2. You Can Win If You Want / Modern Talking
3. Axel F. / Harold Faltermeyer
4. Shake The Disease / Depeche Mode
5. Theme From Rocky /Round One
6. Don't You / Simple Minds
7. Live Is Life / Opus
7. Tarzan Boy / Baltimora
9. Rock Me Amadeus /Falco
10. A View To A Kill /Duran Duran
11. You're A Woman /Bad Boys Blue
12. Around My Dream / Silver Pozzoli
13. Celebrate Youth / Rick Springfield
14. Feuer und Flamme / Nena
15. The Heat Is On / Glenn Frey
16. Obsession /Animotion
17. We Are The World / USA For Africa
18. Little Bit Of Heaven / Pia Zadora
19. I'm On Fire / Bruce Springsteen
20. Cry / Godley & Creme

quelle: Hits Jun 1985 (http://www.musik-charts-top10.de/Charts/80ger/85/jun85.htm)

gruß michael

[ 23. August 2002, 21:55: Beitrag editiert von: Lindbaergh ]

ghoster
24.08.2002, 02:46
Hi all,

und was mir wirklich fehlt?

DIE M U P P E T S. ich will die zwei alten auf dem Balkon. Schweine im Weltraum, Gonzo...... ach ich will die ganze Serie min. noch einmal :D

Gruß

Guido

Hans Rupp
24.08.2002, 08:29
Hallo Peter und alle anderen,

wer aus unserer Generation Musik lauter hört als seine Kinder sollte mal über die Anschaffung eines Hörgeräts nachdenken :D .

Mein Gott war die Zeit damals schön, als man noch die Mofas frisieren konnte ohne geschnappt zu werden. Jedenfalls solange es unter 60km/h blieb, Rekord an unser Schule war ein getuntes Flori mit radargemessenen 117km/h, das war doch etwas zuviel, zumal es Fußrasten statt Pedale hatte. Kein Wunder dass das heute nicht mehr geht, die heftigsten Schrauber von uns sind zur Polizei gegangen und manche haben dann doch tatsächlich entdeckt, dass man (=andere) die StVO einhalten sollten ;) .

Als ich anfing an meinem Mofa rumzuschrauben hat mir mein Händler die Tuninganweisung mit den Worten "Kerle, jezd erzähl i Dir wias goahd, sonscht stahsch ell hui da zom Ersazdeil kaufa.. " gleich mitgegeben.

Übrigens habe ich damals wenn ich herausgefordert worden bin mir den Mofasprit selbst gemischt. Das Rizinusöl und Nitromethan hat ne ganz schöne Duftspur gezogen, war aber wie ein Turbo :D

Hans

[ 24. August 2002, 08:34: Beitrag editiert von: haru ]

Peter K
24.08.2002, 09:35
@ Haru

Hääää,was haste gesagt????

LOL, bei deinem nächsten Besuch zeigt ich dir mal, wie sich sich "Smoke on the Water" leise anhört -igittigitt. Schon vergessen?

Aber Stichwort Flory war gut - bei mir in der Nachbarschaft tunen die Kiddies auch an ihren Mofas rum - ohweh. Manchmal willst du da echt dazugehen und helfen. Da fahren Sie viel zu mager rum, keine Gasannahme, kein Zug von unten, saulaut ohne Endschalldämpfer. Das schlimme daran ist, die machen das seit Monaten und kommen auf keinen grünen Zweig - MechWerkAndi, hast du denen kein schlaues Buch als Nachhilfe?
Übrigens war mein Flory damals das schnellste reine Mofa (ohne Kleinkraftrad-Teile, alles nur mod.) in unserer Klique - 85 mir mir drauf, und das waren damals auch schon um die 100kg :D Schön wars .....

Bodos Bastel Ecke
24.08.2002, 10:21
... aber es geht noch weiter zurück,
wer kennt denn noch die Tip-Anlagen mit denen wir unsere Modelle steuerten?

IchWeisNix
24.08.2002, 10:26
Ich kenne die... - aber (leider) nur von meinem Opa :D

Bodos Bastel Ecke
24.08.2002, 10:49
was natürlich nicht heissensoll ........
:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

Gast_0063
24.08.2002, 12:00
Voll krass hier.. :D

Lauf' doch mal einer durch die Kölner Innenstadt, und frag' mal so einen strickbemützten Jungdynamiker, ob er Jürgen Zeltinger ("De Plaat") kennt, oder dicken Türkrock-Alex Wiska...

Das Konzert von "Alex Oriental Experience" in der Schützenhalle zu Lippstadt, einfach göttlich...

Heinz-Werner Eickhoff
24.08.2002, 12:16
Pahh...... Ihr Bengel :rolleyes: ,
wisst Ihr denn, dass man mit Bleistiftanspitzern und Wasserhähnen Raumschiffe steuern kann...... :D :D :D :D :D

Kai Jansen
24.08.2002, 12:31
Nee, aber...

...Raumschiff Enterprise im Sandkasten steuern war auch nicht schlecht.

Beam me up. :D

Gruß von kai :)

Gerald Lehr
24.08.2002, 12:38
Och Heinz,

in Ermangelung von Videoaufzeichnungen habe ich gerade mal wieder das Buch rausgezogen:
Raumpatrouille einfach göttlich.
Wer kennt noch die Namen: Cliff McLane, Atan Shubashi, Helga Legrelle, Mario de Monti, Hasso Sigbjörnson und natürlich Tamara Jagellovsk.

Peter K
24.08.2002, 12:57
... und mit dem Bügeleisen wurde Gas gegeben, um den Frogs zu entkommen, harhar.

Gast_0063
24.08.2002, 13:32
@ Peter:

Rieck, Zweitakt-Motoren und Tuning
ISBN 3-924043-11-6

Setzt aber voraus, das die Rotzlöffel überhaupt noch wissen, wie man so ein Druckwerk ohne Short-Cuts bedient.
Die sitzen doch nur noch vor der Glotze und machen Chips-Tuning...

Norbert Eisert
24.08.2002, 14:14
@ Peter K :Einer von Deinen lernt Lady in Black?

Ich hab einen hier, der versucht sich sogar mit der Gitarre dazu. Wos doch soo einfach ist, der Ursong jedes Gitarristen eben, da nur zwei Harmonien.Man muß halt nurn bischen das Feeling haben.... :D
http://www.secondmedia.de/animationen/AG00378_.GIF
Und Deep Purple hab ich noch mit nem Kofferradio gehört. Lautsprecherleistung war glaub ich so 1,2 Watt.... :D Mittelwelle,Soldatensender.... :D

Claus Eckert
24.08.2002, 17:14
Hey UB 40 Fans,

wenn jemand die Band live erleben möchte. Am Sonntag 25. August 21.30 Uhr spielen die hier bei uns in Übersee auf dem Chiemsee Reggae-Summer. Wow, ich wohne nur zwei Kilometer Luftlinie entfernt....

www.chiemsee-reggae-summer.de (http://www.chiemsee-reggae-summer.de)

Beste Grüße

Claus

aus Übersee

Lindbaergh
24.08.2002, 21:01
moin


Sie haben beim Schwimmen noch nie über den Weissen Hai
nachgedacht. für alle auf die diese aussage zutrifft gaaaannnzz schnell im fernsehen auf 'mdr' zappen, um nicht völlig ahnungslos zu sterben ähh... schwimmen :D .

gruß michael

@Claus: du glücklicher.

@all: und wer weiß was ub40 heisst bzw. ist ???.

[ 24. August 2002, 22:35: Beitrag editiert von: Lindbaergh ]

ThermikTgu
25.08.2002, 10:25
@Michael: Habe das UB40 bzw. das deutsche Pendant zum Glück lange nicht ausfüllen müssen. Hoffentlich auch in Zukunft nicht.
cu nachher auf dem PLatz, Torsten

Birki
26.08.2002, 09:08
Original erstellt von MechWerkAndi:
Voll krass hier.. :D

Lauf' doch mal einer durch die Kölner Innenstadt, und frag' mal so einen strickbemützten Jungdynamiker, ob er Jürgen Zeltinger ("De Plaat") kennt, oder dicken Türkrock-Alex Wiska...

Das Konzert von "Alex Oriental Experience" in der Schützenhalle zu Lippstadt, einfach göttlich...Hi Andi,

die LP von Zeltinger steht bei mir noch im Regal, ja ich oute mich: ich habe einen Plattenspieler
Marke "WEGA" und kann ihn sogar noch bedienen. Damals war das aber noch nicht Sony...
Am besten find ich die Cover-Version von "Walk on the wild side". Ach waren die "Mädels" niedlich...
Und dann die ganzen deutschen Punk und Wave Kapellen: Bildstörung, Slime, Kuschelweich, um nur einige zu nenen. Die haben teils nur einen Tonträger auf den Markt gebracht und weg waren sie. Schafft Rosie eigentlich noch an, oder ist sie schon verkehrsberuhigt...?
:confused: :D

Rob
26.08.2002, 15:17
Ja, ja, die 80er, war schon schön damals. (Ich mein die Zeit, weniger die Mode! :) )
Wenn ich mir die Technos heute so anseh, frag ich mich schon, wie ich mich damals in einer fremden Stadt ohne GPS zurecht gefunden habe, wie ich Dates ohne SMS auf die Reihe bekommen habe, wie ich Bekanntschaften ohne Mail aufrecht erhalten konnte!?!
Andererseits: ich will nicht lästern über unsere Jungend, über ihre seltsame "Kleidung" oder schräge Musik. Es könnt ja sein, das sie ein Bild von mir aus der Zeit von damals in die Finger kriegen und herausfinden, das wir mal "Das grüne Winkelkanu" von den "Einstürzenden Neubauten" gehört haben! :D

Andreas Schneider
26.08.2002, 19:48
Wenn wir schon mal dabei sind in Erinnerungen zu schwelgen ... laßt sie uns leben.
Am Samstag spielt in Bochum am Ümminger See Extrabreit um 21:00 die altbekannten Titel.

Gernot Steenblock
26.08.2002, 20:32
Schei.... und ich sitze hier am Bodensee :(
Wo die doch die Nationalhymne aller Piloten singen...Flieger grüßst mir die Sonne.

Konrad Kunik
27.08.2002, 11:34
Moin zusammen,

dann laßt uns doch mal noch einen Schritt weiter zurück gehen - wer kennt dieses hier noch?

http://mitglied.lycos.de/kokuk/rcn/feb49w.jpg

:cool: :rolleyes:

Gast_102
27.08.2002, 12:15
He He,

Andi... Ich habe den Türken Alex noch live erlebt als Vorgruppe von BAP als BAP no´ch BAP war und vor 500 Leuten im Zelt gespielt haben ... irgendwann haben die dem Strom abgedreht wg zu laut .. dann iss der selber in die Planken gegangen in Begleitung seines Schlagzeugers .. das war ne Show :)
Das waren die Zeiten als Einsturzende Neubauten noch in den Hallen des alten Stollwerks gespiet :eek: haben...
Ich glaub ich werde alt ...

Norbert Eisert
27.08.2002, 13:03
Peet: Du bist alt....denn junge Leute haben keine Kinder (mehr heutzutage) :D

Konni hingegen muß noch viel älter sein, denn 49 waren die von den Einstürzenden noch nicht geboren und *malkramenimarchiv* so die beginnende Zeit der Comedian Harmonists... :)
Selbst Bill Hayley&Comets machten erst 54 "Rock around the clock" und Elvis? Hatte/Hätte der nicht am Freitag unlängst Geburtstag(gehabt)... :)

Peet, ich weiß , das ich alt bin.... ;)

Michi
02.09.2002, 12:15
Hach ! Ja!

Extrabreit............ Hab sie gesehn, da hamse noch bei uns inner Aula geprobt...........

Und nicht zu vergessen. Die kleinen Italiener....

Bulldozer.... Lach und der Dicke trainiert die grünen Jungs für den Kampf gegen die US-Army-Bolzer....

.... und der glizzernde Garry.........

.. man bün üsch alt.
:D :D

Markus Capelle
12.09.2002, 13:50
Hallöli,

erst mal ein riiiieeeeessseeeennnnn Danke an den Dido, dass der diesen Beitrag geöffnet hat.
Habe alle Antworten gelesen....
.....schön.

Hat aber niemand hat Daktari erwähnt. Ich wollte immer so einen Pickup mit Zebrastreifen haben.

Hatte ich irgendwann auch: von Corgi Toys :o )

Die Serie für den Modellflieger wurde auch schon lange nicht mehr ausgestrahlt:
Robby, Tobby und das FliWaTüt!!!

Wäre doch mal ne Anregung für Heli-Scale-Nachbau.

Aber auch viele Oldies unter uns Modellfliegern haben die 80ger scheinbar vergessen:
Als ein Big Lift mit einem Hörnlein Profi 61 noch ein richtig edles Modell war. Leider sind viele der Gigantomanie verfallen.

Ein sauber gebautes Motormodell unter 2m wird heute auf den meisten Plätzen doch gar nicht mehr beachtet. Es zählt fast nur noch Voll-GFK, oder Modelle mit Bezinmotoren (Die E-Fraktion zähle ich zu Voll-GFK).

Schnief, schade eigentlich.

Dennis Schulte Renger
12.09.2002, 14:03
Die E-Fraktion zähle ich zu Voll-GFK Moin Markus!!

Wie darf man das denn verstehen??

Markus Capelle
12.09.2002, 19:01
Hi Dennis,

ich meine bei den Gigantomanen, die nur teure Voll-GFK-Bomber fliegen, mit Finish aus dem Bausatz.

Es gibt bei den E-Jüngern auch genug Modellbauer, die noch aus Rippen und Spanten bauen.

Vielleicht drücke ich mich ja auch falsch aus.

Es nervt micht einfach, dass man auf einige Freundschaftsfliegertreffen nicht mehr erscheinen muss, wenn am nicht grade das Modell für mind. 1500€ im Gepäck hat.

Das handwerklich sauber gebaute Modell ist da weniger wert, als der fertige Voll-GFK-Hobel von Fibercl....

Modellbau soll ein Hobby bleiben und damit auch bezahlbar. sonst könnte ich ja gleich mit Golf anfangen.

[ 12. September 2002, 19:04: Beitrag editiert von: Markus Capelle ]