PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gefährliche Mülltonnen!



Arno Wetzel
08.10.2002, 09:47
Da denkt man an nichts Böses und schwupps wird man wieder zur Kasse gebeten!

Wer eine einsame Mülltonne am Strassenrand entdeckt sollte einen kurzen Blick auf seinen Tacho werfen, sonst könnte es teuer werden.

http://wetzel-family.bei.t-online.de/images/bilderrcn/radar001.jpg http://wetzel-family.bei.t-online.de/images/bilderrcn/radar002.jpg

Läuft momentan als Pilotprojekt in mehreren Bundesländern.

Ich bin mal gespannt was passiert, wenn tatsächlich ein Müllauto anhält und die ganze Sache entsorgt. :eek: :)

[ 08. Oktober 2002, 09:50: Beitrag editiert von: Arno Wetzel ]

Uwe Jansen
08.10.2002, 10:21
Hallo Arno!

Man oh man, das ist ja echt der Wahnsinn!! Wenn jetzt schon Mülltonnen als Geschwindigkeitskontrollen mißbraucht werden, was kommt dann wohl als Nächstes? :confused:

Aber ich denke, es dauert sicherlich nicht lange, bis ein lieber Nachbar seinen Müll darin entsorgt, weil nämlich seine Tonne mal wieder zu klein ist. :D

Grüße von Uwe und danke für den Hinweis :)

[ 08. Oktober 2002, 10:22: Beitrag editiert von: Uwe Jansen ]

Biplane
08.10.2002, 10:27
MoinMoin !

Jetzt fehlt nur noch die ferngesteuerte Mülltonne, die mit über 80 km/h innerorts von der Radartonne geblitzt wird.

:D :D :D

Philipp Gardemin
08.10.2002, 12:50
So etwas haben wir in Osnabrück schon 1990 gehabt. Damals sind aber einige Autofahrer "unvorsichtigerweise" von der Straße abgekommen und zermatschten die vermeintlichen Mülltonnen an den Bäumen. Und von der Stadt wurde dann auch stets nur der Wert der Mülltonne in Rechnung gestellt - da ja die Ausrüstung derselben möglichst unentdeckt bleiben sollte.

PHILIPP

Stephan Brunker
14.10.2002, 17:59
Tja, leider ist bei uns auch nicht die Möglichkeit gegeben, daß ein freundlicher Müllkutscher die Sache entsorgt. Ist nämlich kein Bapperl drauf, holen die nix ab.

Andererseits ... so eine Müllmarke ist billiger als die Tonne bei der Zermatschungslösung ...