PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultimate Holzbausatz



Gerald Lehr
29.06.2002, 21:57
Hallo an alle,

da ich mich durch meine Bücker Jungmann
http://www.mfc-ostrachtal.de/buecker/57.jpg
voll mit dem Doppeldecker-Virus infiziert habe, schwebt mir für den Winter so eine schöne Ultimate vor.

ABER: Es sollte ein Holzbausatz mit möglichst wenig Plastikteilen sein. Ich hasse das GfK-Zeugs.

Die Spannweite sollte so ca. 1,60 m betragen und man sollte mit einem 15er oder 20er Motor schönen Kunstflug machen können.

Ich habe schon bei Goldberg und Great Planes geschaut, die haben leider nur max. bis 1,30 m.

Wer von Euch kann mir da einen schönen Holzbausatz empfehlen, oder hat noch einen solchen Bausatz zuhause rumliegen und möchte ihn loswerden.

Danke schon mal für Eure Antworten.

[ 29. Juni 2002, 22:03: Beitrag editiert von: glehr ]

MTT
29.06.2002, 23:07
Gerald, wahrscheinlich etwas zu gross, fuer Dich, aber Flair aus England hat 2 sehr schoene Doppeldecker im Programm : Eine DH Tiger Moth und ein Boeing PT-17 Stearman, beide mit 226 cm Spw. :
http://www.flairproducts.co.uk

Ich habe die Ka8 von Flair gebaut, 375 cm Spw, bis auf dia Nase alles aus Holz. Ist ein sehr schoener Baukasten, einfach zu bauen (nur eben viel), gute Anleitungen und Plaene.

Gruss, Michael

[ 29. Juni 2002, 23:08: Beitrag editiert von: MTT ]

Gerald Lehr
29.06.2002, 23:25
Hi Michael,

danke für Deine antwort. gibt es in den Staaten nichts entsprechenedes? Könntest Du Dich mal etwas für mich rumhören?

Danke schon mal.

MTT
30.06.2002, 17:55
OK,Gerald mach ich !

Gruss, Michael

Schmidie
30.06.2002, 20:18
hai

haste dir mal die ultimate vom neckar verlag angeschaut? die ist glaub ich vom peter erang und sollte sich eigentlich ganz gut auf "rippe" umbauen lassen.

Jan
30.06.2002, 21:53
...wie wäre es mit der Pitts von TC (ca. 1,75 Meter) - ist halt ein bissel größer. :D Und der erforderliche Motor ist auch etwas größer. :D :D Ich glaube aber ohnehin, dass Du keine vernünftigen Flugeigenschaften mit einem ca. 1,60 Meter großen DD hinbekommen wirst, wenn Du nur einen 15er bis 20 er Motor benutzen willst. Dann lieber in der Größe der Ultimate von Grp. (1,43 Meter). Die dürfte genau Deine Kragenweite sein. Problem: Ist schon rohbaufertig. Fliegt aber genial.
Gibt sie in sehr ähnlicher Art in USA als Holzbausatz (Goldberg).

http://www.modelairplanenews.com/graphics/hangar/98-3.jpg
Quelle (hier klicken) (http://www.modelairplanenews.com/motm/motm.asp)

Sehr sehr schön ist aber auch der Skybolt

http://www.greatplanes.com/airplanes/gpma0170.jpg

Quelle (hier klicken) (http://www.greatplanes.com/airplanes/gpma0170.html)

(auch aus USA von Great Planes wird nach D importiert von Simprop). Seitdem der Dollar wg. des sehr starken EUR wieder erheblich billiger geworden ist, könnte man sogar wieder in USA kaufen. PRoblem: Der Baukasten vom Skybolt ist zu groß. Wird nicht über den Teich verschickt. Musst Du Dir von jemanden mitbringen lassen. Ist aber einfach. Sobald Du von jemandem weißt, dass er nach USA fährt, verabredest Du Dich mit ihm und lässt den Bausatz an das letzte Hotel schicken, in dem derjenige vor der Heinreise nach D absteigt. Habe ich so auch gemacht. Hatte aber bisher keine Zeit für meinen Skybolt. :(

[ 30. Juni 2002, 22:03: Beitrag editiert von: Schultze-Melling ]

Jan
30.06.2002, 22:10
ein Bild von dem Skybolt in rohbaufertigem Zustand:

http://www.emoti.com/~glitch/pix/planes/skybolt/skybolt_build_bones_topfront.jpg

Bilder vom Skybolt "in more or less chronological order..." (http://www.emoti.com/~glitch/pix/planes/skybolt/)

Gerald Lehr
30.06.2002, 22:19
@ jan

Hi Jan,

in meiner Bücker habe einen 15er Suppentiger und die Leistung ist in meinen Augen ausreichend. Die Bücker hat 1,60 m Spannweite.

Wie ist denn die Pitts oder die Skybolt so in den Flugeigenschaften. Sine das Kunstflugdoppeldecker so wie die Ultimate?

Ich bin zwar mit dem DD Visrus infiziert, habe aber noch keine so rechte Ahnung von diesen Teilen.
Ich weiß nur, daß meine bücker zwar schön fliegt, aber nicht so wirklich ein kunstflug DD ist.

Ich würde halt gerne was heißeres haben :D :D :D

Was müßte in die Pitts für ein Motor rein?

Gast_2253
27.11.2003, 22:27
Hallo,

bekommt man die Skybolt auch bei uns? Im Simpropkatalog ist sie nämlich nicht angeführt.

Grüße Werner

cord
27.11.2003, 23:39
Hi Gerald,


voll mit dem Doppeldecker-Virus infiziert habe, schwebt mir für den Winter so eine schöne Ultimate vor. Du hast doch wohl nicht das Flying Lady Projekt aufgegeben? Ich würd meine nächstes Jahr auf jeden Fall mitbringen, wenn das Trainingscamp wieder stattfindet ;)

Gruss
Cord